Home / Forum / Mein Baby / Lily - zu niedlich?

Lily - zu niedlich?

2. August 2007 um 15:33

Ist der Name Lily für ein Mädchen zu niedlich??

Welche Zweitnamen würden zu Lily passen?

LG
Jogole

Mehr lesen

2. August 2007 um 16:05

...
Für eine erwachsenen Frau auf jeden Fall zu niedlich,ja.
Sehe das sonst so wie schakki...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 16:22

Nicht zu niedlich!
Also ich finde Lily nicht unbedingt zu niedlich. Man verbindet später einmal sowieso den erwachsenen Menschen mit dem Namen und dann macht das nichts mehr.

Wenn du dir unsicher bist stimme ich schakki zu oder du wählst Lilian/Liliane und rufst deine Kleine nur immer Lily.

Ich würde den Namen aber vergeben (vor allem die SChreibweise sieht sehr stilvoll aus, besser als Lilli)

LG, schoki90

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 19:30

Ich finde...
den Namen auch schön aber lieber Lilli und dann auch in Combi mit Lilli Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 19:53

LILLY
find ich total schön; aber in der kompi mit lilly marie ist schon zu sehr verbreitet!!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2007 um 11:12

Der Name ist nicht zu niedlich
aber leider viel zu oft! Ist mittlerweile echt ein Sammelbefriff...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2007 um 11:16

Ich persönlich
würde die Kleine Elisabeth nennen und Lily abkürzen. Ich mag Elisabeth oder auch Elisabetta sehr gern.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2007 um 11:29

...einer meiner eigenen Favoriten

Ich finde den Namen Lilli/ Lili auch voll
schön. Ist sogar einer meiner eigenen Favoriten.

Habe mir die gleiche Frage auch schon oft gestellt aber ich glaube, da z. Zt. sowieso sehr viele
"niedliche" Namen vergeben werden, passt ...
ganz gut rein.

Man verbindet ja bestimmte Namen immer mit unterschiedlichen Generationen u. ich denke
wenn Lily dann erwachsen ist, wird der Name
ganz normal u. nicht mehr niedlich vernommen.

Ich kenne auch Omas die Mina, Lina oder Leni heissen u. gestern habe ich auch eine ältere Frau im TV gesehen, die Lily hieß. Für diese Person auch normal.

In der Generation wo die Kinder dann aufwachsen,
sind die Namen auch wieder völlig normal.

Mein Lieblingszweitname:
LILI MAVIE
oder LILI MADELEINE

Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen