Home / Forum / Mein Baby / Listerien - Kühe melken. Kennt sich jemand aus?

Listerien - Kühe melken. Kennt sich jemand aus?

3. Juni 2016 um 18:47

Hallo,
mein großes Kind war auf einem Bauernhof und hat dort auch Kühe mit der Hand gemolken.
Ich bin schwanger und war gerade am Telefon - mein Kind ist also ohne Hände waschen durchs Haus gerannt und hat mich auch angefasst. Hatte mir erst keine Gedanken gemacht, erst als er erzählte dass er Kühe mit der Hand gemolken hat.

Ich weiß nicht, ob ich mir versehentlich mit der Hand durchs Gesicht/Mund gegangen bin.

Und die Rohmilch ist ja voll von Listerien? Oder nicht?
Kennt sich jmd aus?

Ich würde erst vor einigen Tagen beim FA auf Listeriose getestet, weil mein Kind eine Auffälligkeit im US hatte. Daher kann ich mich ja jetzt schlecht nochmal testen lassen...

Ich werde verrückt!

Mehr lesen

3. Juni 2016 um 20:09

Nur keine Panik
Wir haben einen Bauernhof zu Hause, jede Menge Kühe und drei gesunde Kinder. Das jüngste ist 5 Monate. Unsere Kids sind oft im Stall wir hatten noch nie irgendwas mit Listerien zu tun. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2016 um 0:14

Meine schwaegerin
Hat schwanger ihre kuehe gemolken und das in beiden schwangerschaften.ich denke mal das es nicht weiter schlimm ist. Wisch halt alles mit desinfektionstuechern ab, was dein kind angefasst hat.zur sicherheit ruf montag deinen frauenarzt an und frag nach, was er meint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2016 um 7:33

Ich dachte die
Listerien sind vor alkem in den Tanks.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen