Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Löchlein im Herz

Löchlein im Herz

5. Juni 2008 um 18:52 Letzte Antwort: 23. September 2012 um 21:32

Hallo,
mein kleiner kam 6 wochen zu früh, hatte einige startschwierigkeiten. aber als der arzt mir sagte das mein kleiner ein loch im herzen hatte, brach in dieser sekunde die welt für mich zusammen. bis er mich nicht beruhigte und sagte das viele babys die früher kamen so was haben und dass das löchlein meist zuwäcst. aber auch wenn es nicht zuwachsen würde, gäbe es keine beeinträchtigung für ein normales leben.
wenn er 1,5 jahre alt wird sollen wir das herz nochmal bei der klinik untersuchen lassen.
jetzt ist er fast 7 monate alt, quick lebedig und ganz normal.
hatten eure babys das auch? ist es irgendwann mal zugewachsen?
liebe grüße

Mehr lesen

5. Juni 2008 um 19:22

In der Rückbildungsgruppe...
...war auch eine Mutti, da hatte die Kleine auch seit Geburt ein Loch im Herzen.

Sie war dann zur nächsten Untersuchung und da war das Loch schon verschlossen, da war die Kleine 5 Monate alt.

Wünsche dir und deinem Kleinen alles Gute.

LG, Nina

Gefällt mir
5. Juni 2008 um 19:26

Ich
wäre froh wenn es "nur"ein loch wäre unsere ist so schwer herzkrank das sie fast gestorben wäre,muß nächsten Monat zum zweiten mal ins Herzzentrum,sie ist jetzt 15Wochen alt.Unter anderem hat sie auch ein Loch im Herz und ja das haben fast alle Neugeborenen das ist nichts ungewöhnliches,nur fällt es nie auf weil man ja nun nicht routinemäßig bei jedem Säugling nach der Geburt ein Echo macht,es fällt erst auf wenn man aus bestimmten Gründen ein Echo macht.Die meisten Löcher schließen sich in den ersten 12Lebensmonaten,schließen sie sich nicht muß nur geschaut werden wie groß sie sind und wo sie sitzen viele Erwachsene leben problemlos mit einem Loch im Herz,kenne selber mehrer.Unsere Tochter hat auch zusätzlich ein Loch in der Herzscheidewand,zwar recht groß aber im Moment kein Problem das enscheidet sich erst wenn sie ein Jahr alt wird,dann wird man sehen ob es sich vergrößert oder verkleinert,aber im Moment ist das Loch die geringste Sorge.

Viel Glück und alles Gute

LG Pia mit Lenja&Melina

Gefällt mir
5. Juni 2008 um 19:34
In Antwort auf haylie_11844950

In der Rückbildungsgruppe...
...war auch eine Mutti, da hatte die Kleine auch seit Geburt ein Loch im Herzen.

Sie war dann zur nächsten Untersuchung und da war das Loch schon verschlossen, da war die Kleine 5 Monate alt.

Wünsche dir und deinem Kleinen alles Gute.

LG, Nina

Meiner auch!
Mein Finley hatte das auch. Ist auch zugewachsen.
Du brauchst Dir absolut keine Sorgen machen!
LG

Gefällt mir
30. Juni 2008 um 22:50

Löchlein im herz
Hallo,
bei meiner tochter geboren im september 2007 wurde auch durch zufall ein loch im herzen festestellt. Wir waren bis jetzt 2 mal beim kinderkardiologen , der sagte das das loch zuwächst und auch der kinderarzt sagt das es nicht schlimm ist. Aber ich habe angst das die mich nur nicht beunruhigen wollen. Hab im mal im googel darüber gelesen und war net so beruhigend. die nächste kontrolle ist in 1 jahr, würde mich echt interessieren ob es wirklich zuwachsen kann.

liebe grüsse

Gefällt mir
30. Juni 2008 um 22:57

Meine schwester
hatte als kleines kind ein loch im herzen...ist jetzt aber zu und ihr gehts supi und hat keine einschränkungen :0)

lg

Gefällt mir
1. Juli 2008 um 7:12

Hallo
mein kleiner hatte das auch musste am tag der entlassung noch mal ein ultraschall von dem herzen machen lassen weil der arzt bei der u2 was gehört hatte. die haben mir dann gesagt das es nicht schlimm sei normal würde es bei der geburt zu gehen auch wenn nicht so wie bei meinem würde es mit der zeit zu gehen. lg jessy

1 LikesGefällt mir
21. März 2011 um 17:12

Löchlein im Herz 2
Habe heute auch die Diagnose bekommen.
Der Arzt hat mir genau das selbe gesagt. Meine Kleine ist ganz normal und aktiv. Der Kinderarzt hat nur ein Herzgeraeuch festgestellt und uns in die Kinderklinik geschickt.
Wie geht es deinem Kleinen denn jetzt?
Liebe Gruesse

Gefällt mir
21. März 2011 um 18:09

Huhu
Meine Tochter hat das zwar nicht, aber ich arbeite in der Kardiologie einer Uniklinik und kann dir sagen: Ja, sie wachsen in vielen Fällen noch zu. Und falls dies nicht der Fall ist muss das auch nicht schlimm sein. Wir haben einige Patienten bei denen es nicht zugewachsen ist aber denen geht es trotzdem gut.

Gefällt mir
22. September 2012 um 23:14

Wie soll es weiter gehen
Hallo

Ich habe gelesen das dein kleiner 2008 mit einen Loch im Herzen zu Welt kam ! zwar ist das bei dir schon lange her aber ich hoffe ich kann von dir ein Paar Infos von dir haben.

Ich erzähle dir kurz was uns Passiert ist

Mein Sohn kam am 15.06.2012 zu Welt in meiner Schwangerschaft wurde es nicht erkannt das er ein Loch im Herzen hat , bei der U3 im Krankenhaus wurde es erst festgestellt das was nicht mit ihm in Ordnung war.Im der Uni in Düsseldorf wurde festgestellt das er ein Loch hat So wie bei dir ist für uns eine Welt zusammen gebrochen man sagte uns das er ein ein Loch hat was 5mm auf ist.
Nun Seit den 20.06 bis zu den heutigen Tag bekommt er Medikamente und das alle 8 Stunden uns sagte man das er mit 4 oder 5 Monaten Operiert werden muss , ich möchte gern von dir wissen wie deine Erfahrung war oder ist ob dein kleiner die OP bekommen musste oder ob nicht

Gefällt mir
23. September 2012 um 21:32

Hoffe
Wollte erst mal sagen das ich neu hier bin und mir gesagt wurden ist das diese Seite sehr gut sein soll und das ich hier viel Tipps bekommen kann und mir etwas die Angst hier genommen werden kann.

Nun der Arzt meint das er 100 % mit 4 oder 5 Monaten die Operation bekommen muss deswegen wollte ich nur fragen wer schon die Erfahrung gemacht hat mit seinem Kind.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers