Home / Forum / Mein Baby / Luca - und was dazu?

Luca - und was dazu?

28. Oktober 2004 um 10:40

Hallöle, ich bin es nochmal. Mein Mann und ich sind nun ziemlich sicher, daß wir, sollte es ein Junge werden, diesen Luca nennen wollen. Nun suchen wir, für den Fall daß die Ämter Schwierigkeiten machen (da Luca auch weiblich sein kann) einen passenden zweiten Namen dazu. Wir finden einfach keinen. Drehen noch durch. Waren mal bei Leon-Luca und Fynn-Luca, können uns da aber nicht einigen. Bitte gebt uns ein paar Tipps. Danke

Mehr lesen

29. Oktober 2004 um 10:45

Tom-Luca ist unser Favorit!!!
LG

Alina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2004 um 11:07

Hallöle
Also, ich denke nötig wird es nicht sein, einen 2. Namen dazu zu wählen, weil der Name ja mittlerweile mehr als häufig vergeben wird. Würdest Du ein Mädchen Luca nennen, würde da vielleicht eher Erklärungsbedarf bestehen!

Auf jeden Fall finde ich es gut, daß Luca als 2. Name genommen werden soll, da hebt dann doch noch etwas von der Masse ab.

Wie wäre es denn mit Gian-Luca? Passt gut, weil es beides italienische Namen sind und klingt auch harmonisch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2004 um 15:46

Nachname
Ja, das mit dem Nachnamen kommt noch dazu. Wir heißen RUPPELT. Deshalb verzichten wir auch schon auf sowas wie Cheyenne (möchte mein Mann bei nem Mädchen) oder irgendwas verrücktem bei nem Jungen. Es muß irgendwie passen. Aber Jens, Andreas oder Markus (würde vielleicht dem Nachnamen gerecht werden) soll es auch nicht sein. Echt schwierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2004 um 15:48
In Antwort auf elba_11867912

Tom-Luca ist unser Favorit!!!
LG

Alina

Hatte ich auch schon im Sinn,
wenn da nicht mein Mann wäre, der das Ganze ziemlich kompliziert macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2004 um 19:38
In Antwort auf tanit_11843156

Hallöle
Also, ich denke nötig wird es nicht sein, einen 2. Namen dazu zu wählen, weil der Name ja mittlerweile mehr als häufig vergeben wird. Würdest Du ein Mädchen Luca nennen, würde da vielleicht eher Erklärungsbedarf bestehen!

Auf jeden Fall finde ich es gut, daß Luca als 2. Name genommen werden soll, da hebt dann doch noch etwas von der Masse ab.

Wie wäre es denn mit Gian-Luca? Passt gut, weil es beides italienische Namen sind und klingt auch harmonisch!

Gian Luca
ist sehr schön und ist zum Glück keine Modename wie Sebastian, Lukas, Maximilian usw.


Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2004 um 12:22

Genau das gleiche Problem....
....habe ich auch.....)

Es wird bei uns auch ein Junge, und der Name "Luca" geht mir nicht mehr aus`m Kopf.....

Wußte bis vor kurzem gar nicht, dass auch Mädels so heißen können, schade eigentlich.

Ich denke mir nur, dass, wenn Luca als 2. steht, wird das Kind eh selten so gerufen, der Name "Luca" geht also irgendwie "unter"...

Was gibt es denn für Namen, bei denen Luca am Anfang steht?????

Könnt Ihr helfen, habt Ihr schöne Ideen???

LG
Naddel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2004 um 12:04
In Antwort auf melba_12571608

Genau das gleiche Problem....
....habe ich auch.....)

Es wird bei uns auch ein Junge, und der Name "Luca" geht mir nicht mehr aus`m Kopf.....

Wußte bis vor kurzem gar nicht, dass auch Mädels so heißen können, schade eigentlich.

Ich denke mir nur, dass, wenn Luca als 2. steht, wird das Kind eh selten so gerufen, der Name "Luca" geht also irgendwie "unter"...

Was gibt es denn für Namen, bei denen Luca am Anfang steht?????

Könnt Ihr helfen, habt Ihr schöne Ideen???

LG
Naddel

HI Naddel,
darüber zerbrechen wir uns auch den Kopf. Ich persönlich finde, daß es nur ein Name sein kann, der die Betonung auf der letzten Silbe hat, wie z.B. Etienne, Matthieu oder Marcel (nur ein Beispiel wegen der Betonung, kommt sonst nicht in frage)oder eben ein einsilbiger wie Fynn oder Tom oder Jean. Wir kommen einfach nicht weiter. Mit fällt einfach kein schöner Name ein, der auch paßt. Echt zum verrückt werden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2004 um 13:28

Wie wärs mit gar keinem Luca..
rennt ja bald jedes Kind mit diesem "JungsundMädchen-Name" rum...

Grauenhaft...

Dr. Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2004 um 20:39

Unser Luca
Hallo,
uns ging es ähnlich. Leon-Luca find ich nicht so schön. Unser Sohn heißt Marc-Luca. Wie findet ihr das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2004 um 20:23

Hallo
wie wäre es denn mit einem Eric -Luca Ruppelt

Der Name würde doch passen.

VG
Marion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2004 um 23:02
In Antwort auf nerina_12332928

Hatte ich auch schon im Sinn,
wenn da nicht mein Mann wäre, der das Ganze ziemlich kompliziert macht.


Nennt ihn doch Luco, das löst Eure Probleme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 14:09
In Antwort auf elpida_12853873

Unser Luca
Hallo,
uns ging es ähnlich. Leon-Luca find ich nicht so schön. Unser Sohn heißt Marc-Luca. Wie findet ihr das?

Nicht schlecht
aber haut mich auch nicht um. Mann ist das schwer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 11:52

Gianluca
unser Sohn ist am 22.10.2004 auf die Welt gekommen und heißt Gianluca. Der Papa ist Italiener d. h. der Name passt auch gut zum Nachnamen. Der Name wird aber ohne Bindestrich geschrieben.

lg
Perle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 15:48
In Antwort auf aris_12671079

Gianluca
unser Sohn ist am 22.10.2004 auf die Welt gekommen und heißt Gianluca. Der Papa ist Italiener d. h. der Name passt auch gut zum Nachnamen. Der Name wird aber ohne Bindestrich geschrieben.

lg
Perle

Schöner Name
aber dafür ist unser Nachname nicht geeignet. Genauso wäre es mit Jean-Luca.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 15:49
In Antwort auf lovet

Wie wärs mit gar keinem Luca..
rennt ja bald jedes Kind mit diesem "JungsundMädchen-Name" rum...

Grauenhaft...

Dr. Lovet

.....mmh.....
sondern "Karl", "Erwin" oder wie......)


Auch net schlecht.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 15:55
In Antwort auf melba_12571608

.....mmh.....
sondern "Karl", "Erwin" oder wie......)


Auch net schlecht.......

Karl-Ludwig..
die Amis geben ihren Kindern auch keine Deutsche Namen.

Dr. Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2004 um 14:31

Luca-Leandro, Luca-Anthony, Luca-Kilian....
Eric-Luca, Dave-Luca .....

Hoffe, es gefällt Dir was....hab bestimmt noch mehr Ideen, falls noch Bedarf besteht!
Aber Luca-Leandro ist auch mein Favorit!

LG Jaba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2004 um 10:48
In Antwort auf lyric_12114828

Luca-Leandro, Luca-Anthony, Luca-Kilian....
Eric-Luca, Dave-Luca .....

Hoffe, es gefällt Dir was....hab bestimmt noch mehr Ideen, falls noch Bedarf besteht!
Aber Luca-Leandro ist auch mein Favorit!

LG Jaba

Tolle Ideen!
Wäre da von selbst nie drauf gekommen. Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2004 um 15:39

Finn-Luca
Ich finde Finn-Luca süß! So heißt der neffe von meinem freund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2004 um 20:28
In Antwort auf lovet

Karl-Ludwig..
die Amis geben ihren Kindern auch keine Deutsche Namen.

Dr. Lovet

Warst du schon in Amerika?
Weisst du wieviele Deutsche dort leben? Freunde von uns leben auch dort,sie ist Amerikanerin er ist Deutscher. Haben 2 Kinder und was glaubst du wie sie heissen?? Na??
Das Mädchen heisst Ami Lambertz und der Junge heisst Lee-Roy Lambertz. Meinst du in Amerika leben nur Amerikaner?? Wie sollten die Kinder denn heissen deiner Meinung nach? Heinz Rudolf und Maria Konstanze?????



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 17:29

Luca Fynn
Hallo ,
unser Erstgeborener Sohn
heißtn Luca Fynn und er wird in dem Kindergarten und von seinen Freunden auch so gerufen....

LUCA war auf dem STandesamt in BW nicht eindeutig, daher haben wir uns für einen Zweitnamen entschieden.
Grüsse
ps unser 2 heißt übrigens
Tom Luis....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Babynahrung selber kochen. Rezepte
Von: akemi_12732610
neu
1. Februar 2007 um 15:24
Teste die neusten Trends!
experts-club