Home / Forum / Mein Baby / Lungenentzündung ansteckend für 9Wo Baby?

Lungenentzündung ansteckend für 9Wo Baby?

28. April 2007 um 17:21

Hi,

brauche dringend euer Wissen.
Mein Bruder hat Lungenentzündung und nimmer aber schon seit 6Tagen Antibiotika.
Ist aber erst seit gestern bei uns.

Ist es denn für unser Baby der gerade mal 9Wochen alt ist, bis vor 2Tagen Muttermilch bekommen hat ansteckend??????

Bin total verunsichert, da ich gelesen habe, daß manche ansteckend sind und manche nicht??????

Was muss ich befürchten, beachten, unternehmen????
Werde sowieso am Montag gleich zum Kiarzt gehen und ihn abchecken lassen.

Bitte um dringende Antworten.

LG

Mehr lesen

28. April 2007 um 17:56

Lungenentzündung
Hallo,
wenn Dein Bruder bereits seit 6 Tagen antibiotisch behandelt wird, musst Du Dir keine großen Sorgen machen. Die meisten Lungenentzündungen werden durch Bakterien ausgelöst, die deshalb mit einem Antibiotikum bekämpft werden. Wenn Du absolut sicher sein willst, sollte Dein Bruder das Schmusen oder unmittelbaren Kontakt mit dem Baby meiden.
Lieben Gruß
jula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 18:12
In Antwort auf zlata_12921243

Lungenentzündung
Hallo,
wenn Dein Bruder bereits seit 6 Tagen antibiotisch behandelt wird, musst Du Dir keine großen Sorgen machen. Die meisten Lungenentzündungen werden durch Bakterien ausgelöst, die deshalb mit einem Antibiotikum bekämpft werden. Wenn Du absolut sicher sein willst, sollte Dein Bruder das Schmusen oder unmittelbaren Kontakt mit dem Baby meiden.
Lieben Gruß
jula

Danke
Danke für die rasche ANtwort.
Mein Bruder ist da schon sehr vorsichtig, er kommt nicht einmal in die Nähe des Kleinen und wenn er Husten muss geht er aus dem Zimmer.

Nur meine blöde Nachbarin hat uns schreckliche Angst gemacht ob ich denn nicht ganz frisch sei, und meinen Bruder nicht wegschicke. Sie meinte, daß es auf jeden Fall sehr gefährlich fürs Baby wäre obwohl der Arzt zu meinem Bruder gesagt hat daß es nicht ansteckend ist.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 14:33

Da
wär ich mir nt sicher.
Im Feb war ichmit beiden Kinder Im KH
Mit dem kleinen Mitwoch und dem großen Samsatag und jeweils eine Woche.
Da heißt es nur aufpassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 19:18

Vallary
was ist denn los gute frau?
ich bin ärtztin
ich kann ihnen helfen
nur was ist geschehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 19:22

Vallary
lungenentzündung!!!!
um gottes willen!!!!
was ist denn nur????
plötzlich erkranken
alle
das ist ja furchtbar
wie ist das bloß mög-
lich???
selbst meine kinder er-
kranken an schweren
krankheiten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club