Home / Forum / Mein Baby / machen eure mäuse mit 15 monaten noch einen mittagsschlaf

machen eure mäuse mit 15 monaten noch einen mittagsschlaf

17. Februar 2009 um 13:38 Letzte Antwort: 17. Februar 2009 um 16:28

Hallo,
mein Sohn Tyler ist jetzt knapp 15 monate alt ,er schläft nachts mehr schlecht als recht,er wacht tausend mal auf,weil er entweder seinen schnulli verloren hat oder ganz oft auch einfach so.
Kann es vielleicht daran liegen,dass er mittags schläft?
Habt ihr da Erfahrungen oder Tipps für mich.
Wäre euch sehr dankbar,denn langsam ist es echt anstrengend nachts wenn er so oft wach wird.

LG
Sweta und Tyler

Mehr lesen

17. Februar 2009 um 13:54

Hi
wir hatten so ne phase als luca 14 monate war. hat ca 3-4 wochen gedauert - dann kamen die backenzähne durch vielleicht ist das bei euch ja auch so.
luca wird diese woche 17 monate und schläft mittag immer noch 2 stunden.
lg melci

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 14:26


Er schläft so schlecht,seit er 7 monate ist,vorher hat er super geschlafen.
seit ein paar wochen will er auch seine morgentliche flasche nicht mehr,er hatte ein bronchitis deshalb hat er sie verweigert,seit dem nimmt er die nich mehr.
ja manchmal findet er den schnulli von alleine,aber meisten muss ich da nachhelfen.
Er hat momentan 7 zähne drei unten und vier oben,eigentlich wäre es auch wieder an der zeit,das die nächsten zähne kommen,aber er weint ja nicht richtig nachts er meckert meht rum.
Dann ist da noch so ein problemchen,und zwar wenn er wach wird,will er immer meine hand zum einschlafen haben,aber ich finde das gar nicht so toll,denn das macht das ganze noch schwieriger.

Lg
Sweta und Tyler

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 16:28


schieb.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers