Home / Forum / Mein Baby / Mädchen oder Junge...

Mädchen oder Junge...

4. Juni 2008 um 20:40 Letzte Antwort: 5. Juni 2008 um 10:07

Einfluss nehmen auf das Geschlecht des künftigen Kindes.

Hat das Buch jemand gelesen und ausprobiert? *dummfrag*

Hab von einer Bekannten davon gehört und wollte mal wissen ob jemand Erfahrung damit hat?

LG Mia

Mehr lesen

4. Juni 2008 um 21:20

Hallo
ich hab von dem Buch noch nix gehört und kenn mich daher auch nich damit aus.
Ich hab gehröt das es die verschiedensten Dinge geben soll um Einfluss darauf zu nehmen.
Allerdings wars mir bei meinen Kindern total egal was ich bekomme. Ich wollte ein Kind und da hab ich das genommen was kam. Warum Einflus drauf nehmen?
Wärst du dann enttäuscht, wenn das "falsche" Geschlecht dabei raus kommt?
Ich finde bei Kinder gibt es kein falsch oder richtig.
Aber das is meine Meinung

LG, Nadine mit Benni (5 Jahre) und Lena (2 Jahre)

Gefällt mir
4. Juni 2008 um 22:13

Keine Ahnung
was da drin steht...weil ich es nicht kenne aber es heißt ja auch GV am ES gibt einen Jungen...naja wir haben dann bald 2 Mädchen!!!

Also vondaher glaub ich da nicht dran,es kommt wie es kommt und man kann es nicht wirklich beeinflussen. Warum auch??? Hauptsache gesund!!!!

Schnullerkette

Gefällt mir
4. Juni 2008 um 22:18

Ich kann mir nicht vorstellen..
dass man das beeinflussen kann. man kann doch nicht an den chromosomen rumwerkeln oder??? ich habe gehört dass manche männer durch einen gendefekt immer nur ein chromosom weitergeben können. entweder x oder y. je nachdem können diese dann nur mädchen oder jungen zeugen..

Gefällt mir
5. Juni 2008 um 9:57

Hi
also ich hab das buch nicht gelesen... aber wenn wir jetzt üben werden wir am ES ..GV haben um zu kuken obs doch noch n junge wird . desweiteren sagt der chinesische empfängniskalender das es bei mir von juni-oktober ein junge sein müsste... hihi
mal kuken ein mädl haben wir ja schon

mir ist es egal was es wird aber n junge wäre schöööön ein mädchenn noch besser hihi da hab ich ja noch soooooooviele klamottis

glg leni+angelina

Gefällt mir
5. Juni 2008 um 10:07

Einfluss nehmen auf das Geschlecht..
kann man natürlich NICHT! Der Mann bestimmt ob es ein Mädchen oder ein Junge wird..da wir Frauen ja nur die X Chromosomen haben, der Mann kann aber X oder Y weitergeben.

Es ist ein Märchen, dass am ES Tag ein Junge gezeugt wird...vielmehr sagt man, dass die X Chromosomen widerstandfähiger sind, d.h. dass sie "länger" befruchtbar bleiben als die Y. Dies bedeutet, dass unter Umständen 2-3 Tage nach dem GV ein Mädchen "eher" entstehen kann, weil die X eben stärker sind...aber natürlich kann man das nicht allgemein sagen.

Fazit: ob Mädchen oder Junge..die Chance steht 50:50.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers