Anzeige

Forum / Mein Baby

Mädchenmamas, wie ist das bei Euch??? Thema

Letzte Nachricht: 2. April 2013 um 11:56
S
sinja_12570978
02.04.13 um 9:32

Guten Morgen

Ich hab da mal ne Frage...

Meine Tochter wird von der Freundin ihres Vaters regelrecht gemobbt. Ständig kommt sie nach Hause und erzählt mir, was die dumme Nuss wieder gesagt hat! Oft sind es so "Spitzen", die meine Tochter (8,5 Jahre) aber sehr verunsichern und kränken

Aktuell war es der Spruch "In Deinem Alter muss man sich selber Zöpfe flechten können"

Wie ist das bei Euren Mädels? In der Klasse meiner Tochter frisiert sich kein Kind ganz allein. Kämmen und ein normaler
Pferdeschwanz... Klar, das geht! Aber richtig ordentliche Frisuren, sogar mit flechten!? Konnten Eure das schon mit 8???

Meine Maus kommt immer mit dem Gefühl zurück, dass sie dumm ist

Oder sehe ich das falsch? Sollte sie das wirklich schon können???

Freue mich auf Eure Meinungen

Mehr lesen

S
sinja_12570978
02.04.13 um 9:34

The
Thema Haare sollte es heißen

Aber irgendwie hab ich es zu früh abgeschickt...

Gefällt mir

P
pembe_12702033
02.04.13 um 9:53

Meine Kleine ist noch zu klein,
aber mir hat meine Mutter noch lange die Haare morgens geflochten, so richtig schön mit seitlich angeflochtenen kleinen Zöpfchen, über den Kopf etc. - mit 10 ganz bestimmt noch, danach gelegentlich, bis ich mir die ganze Pracht mit 14 habe abschneiden lassen

Gefällt mir

P
pushpa_12646495
02.04.13 um 10:14


haare flechte.... oh man das kann ich mit 33 noch nicht mal alleine. also so das es einigermaßen ordentlich aussieht.

manche haben sowas ja drauf, andere nicht.
meine kleine wird 4und kann es selbstredend auch noch nicht.
und ich hab ein spaß daran ihr frisuren zu zaubern.
gehört für mich zum mamadasein irgendwie dazu.

hast du mal mit deinem ex-partner darüber gesprochen. oder euer kind mal mit ihrem vater. einfach wie sie sich so fühlt?
denke da ist mal ein klärendes gespräch fällig.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
G
gul_12677966
02.04.13 um 10:16

Wir haben
zwar kein Mädchen, aber ich gebe mal meinen Senf dazu

Als ich Deinen Text las, fiel mir als erstes ein: Klar gibt es viele Dinge, die ein 8/9jähriges Kind (Zöpfe flechten gehört für mich aber nicht dazu!!) schon sehr gut alleine kann. Aber warum soll man es nicht trotzdem für das Kind tun? Es gibt doch so ein Gefühl von Fürsorge und Geborgenheit.

Unser Großer wird nächste Woche 9. Er kann auch alleine Brote schmieren,sein Duschwasser richtig einstellen und sich die Haare föhnen. Richtig, sollte er auch können. Dennoch "braucht" er es eben, dass wir es noch häufig machen.

Und wenn die Bemerkungen der Freundin Deine Tochter verletzen, würde ich da mal ein klares Wort sprechen. Vielleicht erstmal mit dem Papa, wie er das so sieht und was er so mitbekommt.

Und ich selber konnte sehr lange keinen richtig schönen Zopf (soll ja auch gut aussehen) flechten. Bestimmt erst mit 10 oder so. Selbst heute noch sehen die manchmal komisch aus und ich fang von vorne an

Gefällt mir

Y
yoshi_11945710
02.04.13 um 10:27

Meine große
ist sieben und noch weit davon entfernt sich die Haare selbst zu machen. Nicht mal Kämmen will so richtig klappen.
Ich würde da versuchen, deine Tochter aufzubauen und ihr ein paar "Spitzen" verraten, die sie dann der Freundin an den Kopf schmeißen kann.

Gefällt mir

S
sinja_12570978
02.04.13 um 11:56

Danke für Eure Antworten!
Die Freundin ist insgesamt sehr neidisch und missgünstig Sie redet alles schlecht was meine Tochter hat und sie nutzt jede Gelegenheit, ihr das Gefühl zu geben, dass sie blöd ist!

Beispielsweise hat sie meiner Tochter, als diese gerade in die 2. Klasse gekommen ist und (natürlich) das 1x1 noch nicht konnte, gesagt "Du kannst ja nichts dafür, dass Du so dumm ist! Hier bei uns lernen die Kinder das 1x1 schon im 1. Halbjahr der ersten Klasse, aber unsere Schulbildung ist halt auch viel besser!"

Und dann halt immer wieder "Spitzen"! Es ist zum kotzen und den Vater interessiert es nicht. Der nimmt die blöde Kuh noch in Schutz Auch dass seine Tochter ihn nicht mehr regelmäßig besuchen will, ist ihm völlig egal!

Ich werde meiner Maus dann jetzt einfach auch ein paar Sprüche mit auf den Weg geben! Die doofe Kuh bietet schließlich genug Angriffsfläche!

Danke nochmal, für Eure lieben Antworten

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige