Home / Forum / Mein Baby / Magen-Darm in die Schule

Magen-Darm in die Schule

24. August 2011 um 17:52

Hallo,
mein großer war mit seinem Papa am Samstag beim Fußball, hatte nichts aufm Kopf, es waren über 30C.
Er klagte anschließend über Kopfschmerzen.
Sonntag, war es wieder so heiß, wieder nichts aufm Kopf, waren auf einem Fest, und da Wind wehte merkte man das nicht so. Auf der Autorückfahrt (2,5h) klagte er wieder über Kopfschmerzen und Übelkeit.

Am Montag war er in der Schule und kam wieder nach Hause, Übelkeit & Kopfschmerzen.

Okay, Sonnenstich wahrscheinlich, dachte ich mir so.
Als es am Dienstag noch nicht besser war, bin ich Vormittags mit ihm zum Arzt.

Magendarm, aber wohl noch nicht ganz da... also. ja.
Gut, habe dann EUBIOL verschrieben bekommen. Zur Vorbeugung, gegen Durchfall.

Er war heute wieder in der Schule, klagt aber immer noch über Bauchkrämpfe und ab und zu Kopfschmerzen.

Zu Hause lassen?
Durchfall und Erbrechen, sowie Fieber hat er nicht.

lg

Mehr lesen

24. August 2011 um 18:32


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 19:49

Was für eine Frage?
Würdest du mit Übelkeit und Kopf/Bauchschmerzen auf der Arbeit sitzen wollen?

Sorry, dass ich das so sage aber es ist doch selbstverständlich, das Kind dann zu Hause zu lassen, allein schon wegen der Ansteckungsgefahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 19:54

Hallo
danke, aber noch ist ja nichts da. Also es befindet sich noch im Anfangsstadium.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 19:58
In Antwort auf l5bande

Hallo
danke, aber noch ist ja nichts da. Also es befindet sich noch im Anfangsstadium.

lg

Trotzdem, er fühlt sich doch mies
Wenn das aber schon seit Samstag geht, könnte es auch was anderes sein. Ne Magen-Darm- Grippe kommt nicht schleichend, sondern plötzlich, innerhalb weniger Stunden. Meistens ist der Spuk dann nach 2-3 Tagen weg.

Bei dir wären es ja schon 5 Tage Anfangsstadium , das haut nicht so ganz hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 20:13
In Antwort auf sannie79

Trotzdem, er fühlt sich doch mies
Wenn das aber schon seit Samstag geht, könnte es auch was anderes sein. Ne Magen-Darm- Grippe kommt nicht schleichend, sondern plötzlich, innerhalb weniger Stunden. Meistens ist der Spuk dann nach 2-3 Tagen weg.

Bei dir wären es ja schon 5 Tage Anfangsstadium , das haut nicht so ganz hin.

Hallo
das hatte der Arzt nur so gesagt.
Und das halt nun bald Durchfall dazukommen kann, aber dafür hat er uns ja Eubiol gegeben.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen