Home / Forum / Mein Baby / Magen Darm Infekt / Baby 5 Monate alt....Tipps Bitte

Magen Darm Infekt / Baby 5 Monate alt....Tipps Bitte

25. Februar 2013 um 13:33

Seit Donnerstag ist es klar...der kleine hat einen Magen Darm Infekt...Erbrechen und Durchfall. Zwischendurch Fieber und eben total schlapp und quer.
Er hat hunger muss dann aber oft Spucken weil es für seinen Magen noch zu viel ist.
Ich finde langsam sollte es besser werden...habt ihr Tipps?
Gerade in der Nacht ist es besonders schlimm. Was verschafft ihm eine bessere Nachtruhe?!

Mehr lesen

25. Februar 2013 um 16:09

Stillst Du oder
gibst Du Flasche;

Beim Stillen: Anlegen, anlegen, anlegen.

Bei Flasche: Heilnahrung füttern, keine Pulvermilch.

Was sagt der KiA?

Gefällt mir

25. Februar 2013 um 16:46

Hab für meinen
Nux vomica besorgt. Globuli
Helfen super. Schon mach der ersten gabe keine schmerzen mehr und bis jetzt blieb auch alles drin. Für die nacht habrn wir vomex-zäpfchen für babys, machen müde (was ja nicht schlecht ist) und helfen gut über die nacht.

LG und gute besserung

PS wir haben dank der mittel seit gestern abend ruhe. Er ist zwar noch schlapp und schläft viel, aber es geht ihm sichtlich besser.

Gefällt mir

25. Februar 2013 um 16:54

Mein
Kleiner hatte magen darm mit 3,5 monaten. Wir haben vom arzt infectodiarrstop lgg bekommen. Und es hatte meinem kleinen super geholfen.

Gute besserung an den kleinen

1 LikesGefällt mir

26. Februar 2013 um 9:15

Gute Besserung!
Oh je - das klingt ja schrecklich.

Schau mal - hier steht einiges dazu: http://gewuenschtestewunschkinder.blo gspot.de/search/label/Krankheit

Am wichtigsten ist erst mal VIEL trinken!
Liebe Grüße!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen