Home / Forum / Mein Baby / Magen-darm virus bei 11 monate altes baby hilfffeee!!!

Magen-darm virus bei 11 monate altes baby hilfffeee!!!

20. April 2011 um 12:41


hallo!


bin total fertig!

hat jemand von euch das schon mal durchgemacht? wie war es? was habt ihr euer baby zum essen gegeben? unsere will leider nur verdünnte milch trinken?

gibt es medikamente für so kleine geschöpfe?
ich bin psyhisch fertig denn sie nimmt jeden tag mehr ab!


danke

Mehr lesen

20. April 2011 um 12:43

Arzt!!!
Hallo,

wenn es schlimm ist, wirst du mit der Kleinen wahrscheinlihc ins KKH, aber zum Arzt auf jeden Fall!
Wir hatten das mit 10 Monaten, aber da hab ich noch gestillt - das war das Einzige, was er tagelang zu sich genommen hat. Und eine NAcht durften wir im KKH verbringen mit Infusionen...

Geh bitte UNBEDINGT zum Arzt, die Kleinen können extrem schnell austrocknen!

LG
Judit

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 12:56

...
Verdünnte Milch ist schon mal gut, gar keine Milch wäre noch besser. Lieber Kamillentee oder ähnliches. Das Kind auf Schonkost umstellen, nichts zu essen geben, was den Darm unnötig belastet. Tabu sind Milchprodukte, Fett (Öl, Butter, Margarine), Zucker, Vollkornprodukte, Eierprodukte.

Erlaubt sind:
- Zwieback
- Milchbrötchen
- Weißmehlprodukte (Toast oder normales Brötchen)
- Salzstangen
- Gemüsesuppe kochen (ohne Fleisch, mit etwas Jodsalz würzen, keine Brühwürfel!) und die Brühe geben, das gibt Kraft und gleicht den Mineralstoffmangel aus
- Kartoffeln mit Möhren stampfen
- geriebener Apfel (stehen lassen, bis der Abrieb braun ist)
- Bananen

Reis würde ich nicht geben (entwässert) und Nudeln sind zu schwer (oft Eier drin).

Packe etwas Salz und Traubenzucker in den Tee, trinken ist besonders wichtig. Wenn die Maus nicht viel essen möchte, lass sie: Sie handelt nach Instinkt. Wichtig ist nur, dass sie wirklich viel trinkt.

Medikamente, die den Durchfall stoppen, sind Blödsinn...die Bakterien müssen und sollen raus aus dem Körper. Falls sie erbricht, kann man Vomex-Zäpfchen geben, aber das würde ich nur nach Absprache mit einem KiA machen.

Wenn sie natürlich überhaupt nichts isst und auch Tee und Wasser verweigert, gib ihr verdünnte Milch. Das ist dann besser als nichts.

Hat sie Fieber? Wirkt sie apathisch? Trinkt sie Deiner Meinung nach viel zu wenig? Dann ab zum Arzt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 13:02
In Antwort auf blablabla174

Arzt!!!
Hallo,

wenn es schlimm ist, wirst du mit der Kleinen wahrscheinlihc ins KKH, aber zum Arzt auf jeden Fall!
Wir hatten das mit 10 Monaten, aber da hab ich noch gestillt - das war das Einzige, was er tagelang zu sich genommen hat. Und eine NAcht durften wir im KKH verbringen mit Infusionen...

Geh bitte UNBEDINGT zum Arzt, die Kleinen können extrem schnell austrocknen!

LG
Judit

Magen darm virus!
wir waren auch 3 tage im kkh. sie trinkt wasser. tee, suppen, gemüse brei- alles schon probiert- will sie nicht. sie würgt!
sie hatte auch kein fieber und appatisch ist sie nicht. sie ist nur müde und schläft mehr wie sonst!

wie lange dauert so ein virus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 13:33

Elektrolyt-reisschleim
hört sich zwar eklig an aber vielen kindern schmeckt er gut. ich kenne nur den von der firma töpfer. der schmeckt nach banane. bekommt man in der apotheke.
oder heilnahrung. gibts zum trinken oder man kann einen brei daraus machen. auch in der apotheke erhältlich.
was noch geht:
nudel-oder sternchensuppe
toast mit wenig marmelade (keine butter!)
banane,geriebener apfel
kartoffeln,nudeln,karotten (gedünstet)
zwieback oder ein par salzstangen zum knabbern.

wenns nicht besser wird würde ich aber auf alle fälle vor den feiertagen (also morgen) zum kia gehen.
achte darauf,dass sie genügend flüssigkeit bekommt und auch,dass sie gut urin ausscheidet. wenn sie apathisch wirkt und nicht pieselt ist sie am austrocknen. dann SOFORT in die klinik!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen