Home / Forum / Mein Baby / Mai-Mamis 2014

Mai-Mamis 2014

11. Dezember 2013 um 11:12

Hallo ihr Lieben!
Ich suche Maimamis zum Austausch über die Schwangerschaft, die Entwicklung der Babys und alles was ein in dieser Zeit bewegt.
Ich weiß das es schon ein paar Threads gibt aber leider sind diese alle schon so voll.
Also liebe Mamis, ich freue mich wenn ihr schreibt und hoffe auf einen gemeinsamen Austausch!

Mehr lesen

11. Dezember 2013 um 15:47

Auch Maimami
Hi Lady,

bin ganz neu hier im Forum, aber auch eine Mai-Mami

lg
AlinaLena

Gefällt mir

11. Dezember 2013 um 17:13

Halloo
Ich werde auch endlich Mami im Mai
Suche auch schon länger nach einem Mai-Baby-Thread
Ich bin jetzt bei SSW 16+0 und mein Engel ist schon 10,5 cm groß

Gefällt mir

11. Dezember 2013 um 21:01

Hallo alina & cango
ich freue mich sehr über einen gemeinsamen austausch und gratuliere euch zur schwangerschaft!

ich würde mich freuen wenn ihr etwas von euch erzählt.
zu mir: nach 2 fehlgeburten im letzten jahr bin ich jetzt in der 19 woche (ab morgen 20 ssw). es ist unser erstes kind. in wenigen tagen steht auch die hochzeit an.
wir wissen noch nicht was es wird aber hoffen nächste woche auf ein outing. et ist am 8.5.14
ich bin 28 und wohne in potsdam.
so mädels, mehr fällt mir erstmal nicht ein.
ich freue mich auf eure antworten!

Gefällt mir

12. Dezember 2013 um 11:32

Alsoo
Ich bin 23 und verheiratet.
Wir haben 10 Monate gehibbelt, bis es endlich geklappt hat.
Mein ET ist am 28.05.14 und ich habe letzte Woche bei 14+6 schon ein vorsichtiges Outing bekommen. Es sieht nach einem Jungen aus
Heute bin ich bei 16+1

Gefällt mir

13. Dezember 2013 um 9:45

Wow
Schon ein Outing. Ich bin so neugierig was es wird!
Und wie geht's dir sonst? Hast du mit irgendwelchen Beschwerden zu kämpfen?

Gefällt mir

13. Dezember 2013 um 12:07


Am Anfang ging es mir echt mies. Jeden Tag hatte ich Übelkeit und Erbrechen und auch sonst war immer sehr schlapp. Und die Brüste haben auch immer sooo wehgetan Aber seit ein paar Wochen geht es mir echt gut und ich fühle mich eher unschwanger

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 12:22

Hallo ihr Lieben,
ich bin 23 Jahre alt und wohne in Berlin.
Ich bin gerade bei 17+1 und gesundheitlich ist eigentlich alles ok. Bis auf leichte Unterleibsschmerzen und so ein komisches ziehen, aber das ist ja alles normal.
Zu Beginn der SW war es echt übel, ich hing wirklich nur über der Kloschüssel und mir war auch ständig schwindelig. Nach der 13-ten Schwangerschaftswoche hat es sich dann gelegt.
Ich habe aber immer wieder so einen komischen weißen Ausfluss. Mein FA hat gemeint es sei Scheidenpilz, aber ich habe keine weiteren Symptome eines Pilzes. Kennt das jemand von euch auch?
Mein ET wurde auf den 30.05 gesetzt.

Liebe Grüße

Gefällt mir

15. Dezember 2013 um 5:18

He Mädels
Cango, das mit dem unschwanger fühlen kenn ich. Hatte ich aber nur ganz kurz. Ich bin bisher von fast allen verschont geblieben, hab nur immer zu Unterleibsschmerzen.

Mussja: Soweit ich weiß ist Ausfluss in der Schwangerschaft ganz normal. Sollte es wirklich ein Pilz sein, muss dieser behandelt werden. Hat dein FA dir was gegeben?

Wie geht eigentlich euer Umfeld mit der Schwangerschaft um? Freuen sich alle?

Gefällt mir

16. Dezember 2013 um 16:06

Hallo
bin auch eine Mai Mami und heute 20+1
Halbzeit!
Mein ET ist der 11.05.

Gefällt mir

17. Dezember 2013 um 13:54

Bei uns
Haben sich alle gefreut Wir haben ja auch fast ein Jahr gehibbelt :P

Gefällt mir

18. Dezember 2013 um 9:30

Duftkerze
Magst du noch ein bisschen was von dir erzählen? Wie alt? Woher? Hast du schon Kinder?

Cango: Wie geht's dir?

Me: War gestern beim Organscreening. Alles top. Hat uns nur nicht sein Kleinhirn zeigen wollen. Und ob Junge oder MMädchen kann ich auch nicht sagen. Wollte es uns auch nicht zeigen.
Aber unser Böhnchen ist sehr aktiv und hat viel getreten.

Mädels, seit Montag bin ich verheiratet. Unglaublich!

Gefällt mir

18. Dezember 2013 um 10:49

Ja
dann erstmal herzlichen Glückwunsch.
Standesamt oder auch kirchlich?

Also ich bin 26 Jahre alt und habe bereits einen Sohn der 4,5 Jahre alt ist.
Wir haben 1 1/2 Jahre gehibbelt, bis es dann doch geklappt hat.
Bin übrigens nicht 20+3 jetzt sondern 19+3. Verwechsel das immer, weil man ja 20te Woche sagt.

War gestern auch beim Organscreening und bei und konnte man die Hirnhälften sehr gut sehen. Leider sagte meine Frauenärztin mir, dass die eine Hirnhälfte normal entwickelt ist, aber die andere deutlich kleiner ist. Das würde aber noch alles werden. Soll das aber unbedingt bei der gezielten US- Diagnostik in 3 Wochen erwähnen. Trägt sie mir auch in der Mutterpass ein. Sie fand auch, dass der Bauchumfang schlechte Werte aufweist, sie sich den Darm aber nicht angucken konnte, soll ich dann da auch sagen. Soll mir keine Sorgen machen, alles ist gut.
Na das sah mein Freund aber anders. (sind noch nicht verheiratet ) Und beim späteren drüber nachdenken, fand ich auch nicht, dass das so ne Sache ist, die man so einfach abhaken kann und von wegen es ist dann alles gut.

Unser Würmchen hat sich übrigens wieder nicht zwischen die Beine gucken lassen. Wissen also auch noch nicht, was es wird.

Was sagt ihr denn dazu? Bin ich zu hysterisch?
War heute schon bei 3 anderen Frauenärzten, um mir eine 2te Meinung einzuholen, aber die wollten das nicht machen. Geben ungern 2te Meinungen, wenn dann müsst ich dahinwechseln, damit sie mich untersuchen.

Gefällt mir

18. Dezember 2013 um 10:53

Also
an Cango, im Moment geht's mir nicht so gut. Bin eben sehr beunruhigt und hab auch ziemliche Unterleibschmerzen.
Wie geht es dir denn?
Hab gelesen, dass es dir am Anfang der Schwangerschaft so schlecht ging. Bei mir war das auch so.
Das kannte ich gar nicht aus der ersten ssw.
3 Monate ging das mit der Übelkeit und Erbrechen und den schlimmen Kreislaufproblemen. War ne harte Zeit, wenn man schon ein Kindergartenkind hat.

Gefällt mir

19. Dezember 2013 um 6:25

Duftkerze
Danke! War eine kleine, standesamtliche Trauung.

Ich denke nicht das du zu hysterisch bist. Ich würde mir auch Sorgen machen und versuchen eine zweite Meinung einzuholen. Oder du eröffnest einen Thread im Schwangerschaftsforum. Da gibt es sicher ein paar Mamis, die was dazu sagen können.

Gefällt mir

19. Dezember 2013 um 8:47
In Antwort auf ladycuriosity

Duftkerze
Danke! War eine kleine, standesamtliche Trauung.

Ich denke nicht das du zu hysterisch bist. Ich würde mir auch Sorgen machen und versuchen eine zweite Meinung einzuholen. Oder du eröffnest einen Thread im Schwangerschaftsforum. Da gibt es sicher ein paar Mamis, die was dazu sagen können.

Ist
eine gute Idee. Danke.

Eine Hochzeit, ob Standesamt oder kirchlich ist ja trotzdem was ganz besonderes.

Wie geht's dir denn so? Irgendwelche Beschwerden? Bei mir fängt das nur wieder mit den Brüsten an, dass diese wieder anfangen zu schmerzen. Milcheinschuss?

Gefällt mir

22. Dezember 2013 um 14:17

Neuzugang!
Hallo Leute!

Sind ja schon einige in der Gruppe, würde mich aber sehr gerne anschließen! Fühle mich irgendwie sehr eisam mit meiner Schwangerschaft und habe einen Austausch mit "Meinesgleichen" nötig

Ich gratuliere Euch allen zur Schwangerschaft und wünsche Uns eineangenehme Zeit!

LG!

Gefällt mir

22. Dezember 2013 um 18:58
In Antwort auf maimami14

Neuzugang!
Hallo Leute!

Sind ja schon einige in der Gruppe, würde mich aber sehr gerne anschließen! Fühle mich irgendwie sehr eisam mit meiner Schwangerschaft und habe einen Austausch mit "Meinesgleichen" nötig

Ich gratuliere Euch allen zur Schwangerschaft und wünsche Uns eineangenehme Zeit!

LG!

Duftkerze
Sicher Milcheinschuss. Kann ich ein Lied von singen. Sonst hab ich viel Rückenschmerzen. Hab aber auch schon ein ziemlich großen Bauch. Wie ist es bei dir? Hast du dir überlegt, ob du dir eine zweite Meinung einholst?

Maimami: wir freuen uns über den Austausch mit dir! Möchtest du erstmal was über dich berichten?

Gefällt mir

22. Dezember 2013 um 19:22

Über mich
Ich bin 25 jahre alt und seit 1,5 Jahren verheiratet.
Eigentlich war ein Babyglück noch gar nicht geplant, allerdings sind wir aus dem Sommerurlaub wohl dann doch zudritt zurückgekehrt
Mein ET ist der gleiche wie Cangoo, am 28.5.14!
Im Moment ist die erste Vermutung hinsichtlich eines Mädchens!
Hab aber die ganze Zeit das Gefühl gehabt einen Jungen in mir zu tragen, mal schauen

SSW 17+4

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 12:20
In Antwort auf ladycuriosity

Duftkerze
Sicher Milcheinschuss. Kann ich ein Lied von singen. Sonst hab ich viel Rückenschmerzen. Hab aber auch schon ein ziemlich großen Bauch. Wie ist es bei dir? Hast du dir überlegt, ob du dir eine zweite Meinung einholst?

Maimami: wir freuen uns über den Austausch mit dir! Möchtest du erstmal was über dich berichten?

Ja
hatte ich versucht, aber keiner will einen nur so untersuchen, wenn er dann nicht auch dahin wechselt...
Und diese meinten, bei einem Kennlerntermin muss ich auch die Krankenkassenkarte vorzeigen und in einem Quartal kann man angeblich nicht zu 2 verschiedenen Frauenärzten gehen.
Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen.
Aber werde wohl sowieso wechseln. Habe grade mal bis jetzt 2 US-Bilder bekommen und das eine auch nur, weil ich 3 US-Untersuchungen für 70 dazu gekauft habe. Schön sind sie auch noch nicht mal... Man sieht das Würmchen nur von hinten und einen fuß mit Oberschenkel.
Wie ist das denn bei dir? Wieviel hast du bis jetzt bekommen und was musstest du bezahlen?

Ich werde leider noch 2 elend lange Wochen warten müssen, bis zur gezielten US-Diagnostik, aber dann hab ich hoffentlich Gewissheit


Mein Bauch ist auch schon ganz schön groß
Und dabei haben wir die Hälfte noch vor uns.

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 12:26

Hallo
Leute, wollte fragen, wieviel Bilder ihr schon so bekommen habt und was ihr dafür bezahlt habt.
Finde meine Frauenärztin nimmt das ziemlich kleinlich mit den US-Bildern.
Hab bis jetzt nur 2 Stück und das eine auch nur, weil ich 3 zusätzliche für 70 gekauft habe. sonst hätte Sie wirklich nur die 3 vorgeschriebenen durchgezogen.

Bin mal gespannt auf eure Antworten.

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 12:28
In Antwort auf cango2009

Bei uns
Haben sich alle gefreut Wir haben ja auch fast ein Jahr gehibbelt :P

Also
an Cango, im Moment geht's mir nicht so gut. Bin eben sehr beunruhigt und hab auch ziemliche Unterleibschmerzen.
Wie geht es dir denn?
Hab gelesen, dass es dir am Anfang der Schwangerschaft so schlecht ging. Bei mir war das auch so.
Das kannte ich gar nicht aus der ersten ssw.
3 Monate ging das mit der Übelkeit und Erbrechen und den schlimmen Kreislaufproblemen. War ne harte Zeit, wenn man schon ein Kindergartenkind hat.

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 12:31
In Antwort auf maimami14

Über mich
Ich bin 25 jahre alt und seit 1,5 Jahren verheiratet.
Eigentlich war ein Babyglück noch gar nicht geplant, allerdings sind wir aus dem Sommerurlaub wohl dann doch zudritt zurückgekehrt
Mein ET ist der gleiche wie Cangoo, am 28.5.14!
Im Moment ist die erste Vermutung hinsichtlich eines Mädchens!
Hab aber die ganze Zeit das Gefühl gehabt einen Jungen in mir zu tragen, mal schauen

SSW 17+4

Das
kenne ich. Man hört von so vielen Schwangerschaften, aber wenn man mal mit jemanden reden will, ist doch irgendwie keiner dabei.

Dir auch Herzlichen Glückwunsch. So ist es doch am besten, als wenn man es will, dann hibbelt man nämlich voll lange.
Bei uns waren es 1 1/2 Jahre.. Aber es hat doch noch geklappt.

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 14:39

@Duftkerze
Also ich habe insgesamt 5 glaub ich.
Die ersten 3 hat sie selber von sich aus gemacht und bei meiner letzten Untersuchung habe ich die beiden letzten Bilder für 17 gekauft. Bei meiner nächsten Untersuchung muss ich glaub ich auch wieder nix zahlen, weil sie das 2. Screening macht.
@Maimami14
Das ist ja super, dass unser ET gleich ist Mal sehen, wer zuerst entbindet
@alle
fühlt ihr euer Baby schon ?
Manchmal wenn ich auf dem Rücken liege und mein Bauch flach ist, dann kann ich sehen, wo mein Engel liegt, weil da dann so eine kleine harte Beule rausguckt.
Aber so an sich fühle ich die Bewegungen noch nicht.

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 18:47
In Antwort auf duftkerze6

Hallo
Leute, wollte fragen, wieviel Bilder ihr schon so bekommen habt und was ihr dafür bezahlt habt.
Finde meine Frauenärztin nimmt das ziemlich kleinlich mit den US-Bildern.
Hab bis jetzt nur 2 Stück und das eine auch nur, weil ich 3 zusätzliche für 70 gekauft habe. sonst hätte Sie wirklich nur die 3 vorgeschriebenen durchgezogen.

Bin mal gespannt auf eure Antworten.

Ich
habe schon 11! In der Praxis kann man für 100 eine US-Flatrate buchen, hab ich dann auch gemacht

@cangoo ich spüre mein kleines schon seit letzte woche. Habe aber wohl auch ein sehr aktives kind. Ist wie blubbern

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 21:01

...
Ich hab 6. Ein zusätzlicher US mit Bild kostet bei meiner 22.

Ich bin immer noch unsicher ob ich mein Böhnchen spüre. Ist aber auch mein Erstes und ich hab eine Vorderwandplazenta.

Was macht ihr morgen Mädels? Ich wünsche euch frohe Weihnachten!

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 10:22

Ich
spüre mein Würmchen auch. Das Tritt richtig, also das Außenstehende dies jetzt auch merken, wenn die Hand auf dem Bauch liegt.
Endlich kann auch mein Großer das Baby fühlen.
Ist schön mit anzusehen.

@ ladycuriosity : Das man das Kind dann nicht so gut spürt durch die Vorderwandplazenta ist normal. Ist es denn jetzt ein wenig stärker geworden? Ist bestimmt so ein gedämpftes gefühl, oder?
Ich merke mittlerweile, wie das Würmchen sich dreht und wendet. Ist immer noch komisch und aufregend. Auch beim zweiten Kind. Aber so schööön.

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 10:25

Schlafen
Wie groß sind eure Bäuche denn so?
Meiner misst am Bauchnabel 90cm.
Habt ihr auch das Problem, dass ihr nicht wisst, wie ihr im Bettliegen sollt. Das Stillkissen ist definitiv noch zu dick, um mir das unter den Bauch zu klemmen zur Entlastung.
Wie macht ihr das?

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 10:30

Euch
allen erst einmal ein Frohes Neues Jahr 2014. Hoffe ihr seid alles gut reingerutscht.

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 17:21

Hallo an Alleee
Am Freitag habe ich auch endlich die ersten Tritte gespürt
Und seitdem spüre ich meinen Engel jeden Tag

Das mit dem Liegen ist bei mir im Moment auch etwas schwer. Ich schlafe soo gerne auf dem Bauch, aber das ist in letzter Zeit etwas unangenehm. Aber auf der Seite liegen klappt noch ganz gut.

Ich war am Montag wieder beim Arzt und habe jetzt 100% Bestätigung, dass es ein Junge wird
Ich habe Magnesium verschrieben bekommen, weil mein Bauch immer so hart wird und ich in letzter Zeit ab und zu Krämpfe in den Beinen hatte. Ansonsten ist alles supi

Gefällt mir

4. Januar 2014 um 8:41

Frohes neues Jahr Mädels!
Ich wünsche euch ein super Jahr, mit wundervollen, gesunden Babys!

Cango: Das ist toll das du dein Wurm spürst. Seit einer Weile bin ich mir auch sicher das ich mein Böhnchen spüre, mittlerweile kenne ich die Zeiten und es tritt mich ordentlich.
Herzlichen Glückwunsch zum Jungen!!! Gibt es schon einen Namen?

Duftkerze: Heute bin ich bei 22+2 und mein Bauch misst 97 cm! Frage mich wo das noch hingehen soll. Bin auch Bauchschläfer. Schlafe immer halb auf den Stillkissen und zum Stabilisieren vom Bauch schiebe ich eine Hand runter. Noch geht's.

Mein Böhnchen ist gerade wieder aktiv. Ungewohnte Zeit. Montag hab ich 2. Organscreening Termin. Beim letzten Mal konnte sie das Kleinhirn nicht sehen. Vielleicht erfahre ich dann was es wird.
Habt ihr schon angefangen euch für die Mäuse einzurichten?

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 10:57

Bin ganz neu hier
Hey Mädels,
erstmal Euch allen herzlichen Glückwunsch zu eurer Schwangerschaft und Dir Lady zu deiner Hochzeit! Schön das ich eine Gruppe gefunden habe die noch nicht zu voll ist Bin auch eine Mai-Mama und würde mich gerne der Gruppe anschließen, da ich hier zu Hause manchmal nicht ganz sooo verstanden werde und ein Meinungs- und Ehrfahrungsaustausch mit anderen werdenen Mamis bestimmt gut täte.Würde mich freuen wenn ihr mir antwortet!

GLG Gardenstale

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 13:30

Hallo gardenstale
Herzlich Willkommen in unserer kleinen Runde und danke für die Glückwünsche. Dir natürlich auch alles Liebe zur Schwangerschaft. Vielleicht kommt ja mit dir etwas Leben in die Bude.

Es wäre schön wenn du ein bisschen was von dir und deinem Baby erzählst. Wie alt, woher, wieviel Kinder, Outing usw.?

Kurz zu mir. Ich spüre mein Baby jeden Tag und seit Montag weiß ich das wir eine kleine Prinzessin bekommen! Ich freue mich so!

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 14:09
In Antwort auf ladycuriosity

Hallo gardenstale
Herzlich Willkommen in unserer kleinen Runde und danke für die Glückwünsche. Dir natürlich auch alles Liebe zur Schwangerschaft. Vielleicht kommt ja mit dir etwas Leben in die Bude.

Es wäre schön wenn du ein bisschen was von dir und deinem Baby erzählst. Wie alt, woher, wieviel Kinder, Outing usw.?

Kurz zu mir. Ich spüre mein Baby jeden Tag und seit Montag weiß ich das wir eine kleine Prinzessin bekommen! Ich freue mich so!

Kleiner Steckbrief
Also, ich bin 24 Jahre alt und komme aus der nähe von Gießen. Ich bin verheiratet (auch erst seit dem 14.12.13 ^^) und das ist meine erste Schwangerschaft. Heute bin ich bei 22 +3 SSW, ET ist der 11.05.14. Laut US entwickelt sich unser Kind zeitgerecht und es ist auch sonst alles super. Da gab es dann auch das Outing zum Mädchen.

Meine kleien Maus spüre ich auch jeden Tag
und auch der Papa hat sie zum ersten Weihnachtsfeiertag das erste mal spüren dürfen.

Zur Zeit geht es uns gut, nur etwas erschöpft da wir im Moment im Umzugsstress sind aus Platzgründen

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 15:31

Hallo gardenstale
Willkommen in unserer kleinen Runde

Am Montag waren mein Mann und ich im Möbelhaus, weil wir nach einem Schrank suchen, den er zum Katzenklo umbauen will
Tja und während wir so am gucken waren, haben wir uns auch gleich ein Babyzimmer ausgesucht
Das ging Ratzfatz
Kaufen will er es jetzt aber noch nicht Er will noch 2 Monate warten, aber ich hätte jetzt schon gerne alles gekauft

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 16:28

Kurze Info
war gestern beim zweiten US und was soll ich sagen. Meine Frauenärztin hat eine komplett falsche Diagnose gestellt!!
Alles bestens nur ein bisschen zierlich.
Sie sagte, dass sie es nicht versteht, wie meine Fa darauf kommen kann und hätte meine Fa recht gehabt mit der einseitigen Gehirnentwicklung, dann hätte es auf jeden Fall bleibende Schäden gehabt. Von wegen, das wächst sich schnell raus.
Dabei hab ich auch endlich mein Outing bekommen. 100%ig ein Mädchen

@ gradenstale:ach dir herzichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Gibt's doch nicht. Hab auch den 11.05 ET. Oje den Umzugsstress kenn ich nur all zu gut.
Sind auch erst vor ein Paar Monaten umgezogen.
Na Glückwunsch zum Mädchen Die Jungs halten sich wohl zurück

@ ladycuriosity: Danke für die Infos. Puh ganz schön groß.
hab schon alles durchgeplant. Da wir nicht wieder umziehen möchten, hab ich mich bei uns im Schlafzimmer zu einer Wandwickelkommode entschieden. Dann ist der Weg nachts nicht so weit was?
Und sonst nehme ich die Möbel von unserem ersten. Freut er sich. Dann gibs auch was Neues für ihn. Der Eifersucht entgegenwirken sozusagen. Und du?

@ cango: Glückwunsch zum Jungen. Hier kommen ja sonst viele mit dem Outing Mädchen
Hab jetzt auch Magnesium verschreiben bekommen. Hab das gleiche wie du und seeeeehr oft Unterleibsmerzen.

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 20:42

Duftkerze
ich freue mich sehr für dich das deine maus doch nur zierlich ist! was ist dein arzt für ein idiot!? willst du wechseln? und herzlichen glückwunsch zum mädchen!
das mit den neuen möbeln für den großen finde ich toll!
wir haben letzte woche das kinderzimmer bestellt sowie kinderwagen und maxi cosi gekauft.

gardenstale: ist ja der kracher! herzlichen glückwunsch zur hochzeit! und natürlich auch meinen glückwunsch zum mädchen!

cango: hat dein mann berücksichtigt das viele möbelhäuser 6-12 wochen lieferzeit haben? vielleicht kannst du ihn ja dadurch zum baldigen zimmerkauf überreden.

mädels habt ihr schon namen für eure kids?

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 20:47

Gardenstale
man man man, diese schwangerschaftsdemenz.

mein mann hat am 2. weihnachtsfeiertag unsere maus das erste mal treten gespürt. wie er geguckt hat.

habt ihr denn den umzug größtenteils geschaft oder steht das schlimmste noch bevor?

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 22:45

Guten Abend an alle!
@duftkerze: danke für die Glückwünsche... Schön zu hören das es deiner Maus gut geht und alles in Ordnung ist. Wir haben den nächsten US am kommenden Montag

@lady: Der Gesichtsausdruck meines Mannes war auch unbezahlbar
Zum Thema Umzug muss ich etwas ausholen: Ich habe bereits vor 4 Jahren ein Haus durch den plötzlichen Tod meines Onkels geerbt. Alleine hatte ich aber keine Verwendung dafür da es viel zu groß ist. Also blieb bis auf weiteres seine Lebensgefährtin dort wohnen da sie ja auch zur Familie gehört. Als sie aber im Ende Oktober von meiner Schwangerschaft und den Hochzeitsplänen erfuhr, empfand sie es als äußerst unangenehm dort wohnen zu bleiben. Außerdem erfuhr sie von meiner Oma das es ihr Herzenswunsch sei, ihren Urenkel auf dem Hof aufwachsen zu sehen (sie wohnt ein Haus unter uns und ist ist mit 86 auch nicht mehr die jüngste). So ist sie Anfang Dezember ausgezogen und wir konnten anfangen zu renovieren. Lagen auch gut im Zeitplan (da wir ja am 31.01. aus der Wohnung raus müssen), tja, bisssss der Elektriker kam. Der sollte eigentlich nur ein defektes Stromkabel tauschen und entdeckte dabei, dass die komplette Stromversorgung im gesamten 2.ten Stockwerk viel zu alt sei und völlig defekt Dadurch hat sich natürlich alles nach hinten verschoben. Wenn das nicht gewesen wäre, wären wir schon längst fertig. Naja, wenn jetzt die nächsten Tage alles glatt läuft schaffen wirs bis Ende des Monats.

Aber weg von den Horrorstorys und wieder zurück zum eigentlichen Thema zurück.

An Babymöbeln habe ich noch gar nichts dachte es wäre ja Quatsch alle Möbel hier hin zu stellen da wir ja eh umziehen. Werde das aber auf jeden Fall ab Februar in Angriff
nehmen

Haben uns schon für einen Mädchennamen entschieden. Sie wird Stella heißen. Kommt aus dem italienischen und bedeutet Wandelstern, der Stern. Es kamen für uns nur itaienische Namen in Frage da mein Mann italienischer Herkunft ist und so auch besser zum Nachnamen passt.

So jetzt reichts aber, einen schönen Abend euch noch!

Gefällt mir

8. Januar 2014 um 23:13

Liebe Grüße an alle!
Es ist ja sehr erstaunlich mitzulesen, dass die meisten in der Gruppe ein Mädchen bekommen)))
Ich war gestern bei meiner zweiten US-Untersuchung ( ich bin gerade 19+5) und mein Frauenarzt meinte, dass ich 100%-ig ein Mädchen bekomme)))
Euch allen auf jeden Fall ein herzlichen Glückwunsch zu gesunden Babys
Habt ihr schon Kleidung für die kleinen Mäuse gekauft? Ich bin nämlich gerade dabei und weiß nicht wieviel man von was braucht in der ersten Zeit. Man sagt ja, dass Babys in den ersten Monaten sehr schnell wachsen, sodass man nicht all zu viel Bodys usw braucht, aber man kann ja auch nicht jeden Tag waschen und bügeln und und und! Also was meint ihr? Ist vllt. etwas komisch die Frage....

Liebe Grüße

Gefällt mir

9. Januar 2014 um 1:27

Bin ich
Hier jetzt die Einzige, die einen Jungen bekommt, oder wieeeee

Gefällt mir

9. Januar 2014 um 8:41

Guten Morgen!
Cango: Sieht so aus. . Du hast den Hahn im Korb. Schon komisch, da ich zum größten Teil in anderen Threads oder so von Jungs gelesen haben und bei uns haben ja eindeutig die Mädels die Oberhand. Aber lass dich davon nicht stören.

Mussja: Auch ein Mädchen? Wow, herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich das du dich mal wieder meldest. Wie ist es dir in letzter Zeit ergangen?
Mit Kleidung halte ich mich zurück. Man soll so 5 Wickelbodys und Strampler kaufen, 2 Mützchen, 3 Söckchen usw. Wir holen nicht viel da die Kleinen ja ruck zuck rauwachsen und man einiges geschenkt bekommt. Außerdem ist es schwer zu sagen wie Anfang Mai das Wetter sein wird.

Gardenstale: Puh, da drück ich euch ordentlich die Daumen! Ein eigenes Haus ist auch ne ganz schöne Verantwortung. Aber bringt viele Vorteile!
Stella ist ein schöner Name. Unsere Prinzessin wird Amelie heißen. Ich bin jetzt schon ganz verliebt in meine Tochter.

Gefällt mir

9. Januar 2014 um 10:32

Man kauft doch so gerne...
@ ladycuriosity: Ja, wollte schon wechseln. Für unseren Kinderwunsch war sie super nur für die Schwangerschaft kann man sie voll in die Tonne hauen, finde ich.
Aber alle Ärzte bzw. die Assistenten vorne (war bei 3 anderen) haben gesagt, sie hätten keine Zeit, also kein Termin und ich solle nächstes Quartal wiederkommen. Da bin ich dann aber eh nur noch einen Monat schwanger...
was hast du denn für einen Kinderwagen gekauft? Gibt ja sooooo viele auf dem Markt.
Und danke für die Glückwünsche. Alle, die von der Schwangerschaft wissen, haben fest mit einem Jungen gerechnet, da meine Fa (als meine Kleine kurz die Beine auseinander machte ) Verdacht auf Jungen zur Auskunft gab. Mein Großer hatte sich sehr auf einen Bruder gefreut. Er ist jetzt noch ziemlich enttäuscht. Mein Freund wollte auch einen zweiten Bub. Tja es ist aber ein Mädchen.
Er dachte direkt an die Pubertät und Jungs usw. Naja die Vätter halt. Ist eben was anderes später mit einem Mädchen, als mit einem Jungen. Aber langsam gewöhnt er sich an die Nachricht.
Einen Namen haben wir noch nicht. Werde wohl demnächst Bücher wälzen. Ist ja doch irgendwie schöner, wenn man schon den Namen im Kopf hat und über den Bauch streichelt.

@ gradenstale: Ich hoffe, dass euch wirklich nichts mehr dazwischen kommt. Und ihr alles pünktlich hinbekommt.
Stella finde ich als italienischen Namen auch schön.
US sind ja immer so toll. viel Spaß dann am Montag. Und danke für die Anteilnahme. Solche sorgen, wie wir sie über die ganzen Feiertage hatten, wünsch ich echt keinem. Jetzt kann das Jahr endlich beginnen.

@ mussja 23: Erstmal Glückwunsch zum Mädchen.
Ist gar keine doofe Frage. wie Lady schon sagte, würd mich den Zahlen anschließen. Da man auch wirklich nicht weiß wie das wetter im Mai ist, da das ja jetzt immer noch so warm ist.
Habe von meinem ersten noch ziemlich viele Jungensachen. Würde im Grunde reichen, wenn man die neutralen Sachen da rausnimmt, aber so ein Paar rosa Sachen müssen einfach sein, finde ich. und bei den kleinen Sachen, die ja noch sooo klein aussehen, ist es immer ziemlich schwer nix zu kaufen. , wenn ich mir die großen Sachen von meinem Sohn begucke.

@ cango: Meinem Freund hätte einen Jungen gefreut.
Ist wirklich toll einen Jungen zu haben. Meiner hat als Baby ganz wenig geweint. Bin auf jetzt gespannt.
Das mit dem kaufen kann wohl jede Frau nachvollziehen. Männer streuben sich ja immer ein wenig.
Setz dich durch, wie lady schon sagte 6-12 Wochen Lieferzeit.



Gefällt mir

9. Januar 2014 um 10:33

Einer muss die Frage ja stellen
Habt ihr euch schon einen Kinderwagen ausgesucht?
Wenn ja welchen?

Gefällt mir

9. Januar 2014 um 10:45

Duftkerze
Mein Mann hatte die gleichen Sorgen wegen Tochter und Pubertät usw. Ich hab ihm aber gesagt das kleine Mädchen ihre Papis vergöttern, der Gedanke gefällt ihm. Mittlerweile freut er sich eh wahnsinnig auf seine Tochter!

Wegen Kinderwagen: nach langem suchen und recherchieren haben wir uns für den ABC Turbo 6s entschieden. Schneidet im Ökotest gut ab. Von Stiftung Warentest usw. wird man ja wahnsinnig verunsichert. Den haben wir dann Probe gefahren und sind begeistert. Preislich im mittleren Rahmen. Wenn ihr noch kein habt würde ich empfehlen mich mit dem auseinander zu setzen. Hat viele tolle features! Und kann dann auch gleich als Buggy genutzt werden.

Gefällt mir

9. Januar 2014 um 12:25

Kaufrausch...
@Duftkerze: Das ist ja witzig. Bei uns war es genauso. Meine FA war am Anfang auch erst der Meinung das es ein Junge wird und auch von meinem Bauchgefühl her, hätte ich schwören können das es ein Junge wird. Mein Mann war anfangs auch etwas entäuscht aber noch viel mehr mein Schweigervater. Es ist nämlich nach italienischer Tradition so, dass der erstgeboren Sohn der Familie nach dem Opa benannt wird und mein Schwiegervater liebt Traditionen. Da hatte er sich schon drauf gefreut. Aber jetzt freuen sie sich trozdem sehr über den Nachwuchs denn die Hauptsache ist doch immer, dass die Kinder gesund sind und Rest doch eigentlich egal ist. Hab meinem Mann gesagt, nur weils ein Mädchen ist, heißt das ja nicht, das sie kein Gladbachfan werden kann. Da hat er gegrinst und angefangen ihr die Hymne von Gladbach vorzusingen
Mit dem Thema Kinderwagen habe ich mich noch garnicht auseinander gesetzt, da meine Schwiegereltern umbedingt darauf bestehen, uns diesen zu schenken
Hoffe am Montag ein Profilbild von Stella zubekommen. Das letzte mal hat sie uns nicht mal den Hauch einer Chance gegeben, sie richtig anzusehen.

@mussja: Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Mädchen! Sehe das genauso. Im Mai weiß man nie was es für Wetter gibt. Letztes Jahr war es eher sehr durchwachsen und auch windig bei uns und vor zwei Jahren waren schon 30 Grad am Himmel. Wer weiß, du bekommst bestimmt bis dahin noch so einiges geschenkt. Mit der Kleidung deines Sohnes find ich ne super Sache. Trotzalledem, ein paar rosa Klamotten dürfen... nein... müssen es sein!

@lady: Amelie ist auch ein sehr schöner Name. Ich meine mich entsinnen zu können, dass der Name auch mal auf meiner 5 Seiten langen Liste stand

Wir werden es schon schaffen fertig zu werden (das sagt mir jedenfalls jeden Tag mein Mann).
Am Samstag werde ich erstmal abschalten. Da gehts mit meiner Mum erstmal schön shoppen. Und wer weiß, vielleicht finde ich ja gaaaannnzzz zufällig ein Babybett oder eine Wickelkomode Vielleicht verfalle ich auch in einen regelrechten Kaufrausch..... ohne Mann hehe.

So jetzt aber Schluss und euch noch einen schönen Tag!

Gefällt mir

9. Januar 2014 um 18:22

Hihi
Das finde ich jetzt aber echt cool, dass ich den einzigen Jungen bekomme
Für meinen Mann kam sowieso von Anfang an nur Junge in Frage, weil er bei dem Gedanken daran, seine Tochter könnte was mit Jungs haben, regelrecht Panikattacken bekommen hat
Da sind wir schon froh, dass es ein Junge wird.

Bei dem Kinderwagen schwanke ich zwischen dem ABC Turbo 6s und dem Hauck Malibu All in One.
Vom Aussehen her ist eigentlich nicht viel Unterscheid zwischen den beiden und auch preislich sind sie nah beieinander. Mal sehen, welcher es dann letztendlich wird.

Das mit Möbeln ist natürlich so ne Sache Ich würd ja gern sofort losrennen und alles schon kaufen. Aber ich bin froh, dass mein Mann mich da ein bisschen bremst. Sonst hätte ich wohl schon in der 14 SSW alles fertig gehabt
Aber spätestens Ende Februar will dann das Babyzimmer holen.

Gefällt mir

10. Januar 2014 um 10:56

Cango
Bei Hauck würde ich mich nochmal belesen. Die sollen nicht sehr langlebig sein.

Mädels wie geht's euch so? Habt ihr auch zu kämpfen mit Rückenschmerzen und Sodbrennen?

Gefällt mir

10. Januar 2014 um 12:47

Also..
@ gardenstale: Erst mal viiiel Spaß am Samstag mit deiner Mum. Oje kein Mann und 2 Frauen.
Und na klar kann auch ein Mädchen Fußballfan werden.
Kannst ja vorschlagen, er kann Schnuller von Gladbach kaufen gehen.

Den Turbo 6s von ABC kommt bei mir auf jeden Fall in die ganz enge Wahl.
Sodbrennen fing schon vor 2 Wochen bei mir an. und die Rückenschmerzen kamen vor ner Woche dazu.

@ cango: Kann ich nachvollziehen. Bei meinem Partner sah es nicht anders aus.
Ich denke, dass ich alles im Februar holen werde. mal schauen.

Gefällt mir

10. Januar 2014 um 16:21

Genervt...
Huhu Mädels,
heute sind meine Hormone eine reine Berg- und Talfahrt
Nachdem ihr das Thema Kinderwagen angeschnitten habt (ich war etwas erschrocken das ihr schon genau wisst was ihr wollt ) hab ich mal angefangen mich ein wenig zu erkundigen und habe dann erfahren das es tatsächlich bis zu 12 Wochen dauern kann bis der Kinderwagen da ist... SCHOCK Wir sind dann mal spontan in einen Kindermöbelshop gefahren der auch Kinderwagen anbietet. Sooooo eine rießen Auswahl da weiss man ja gar nicht wo man anfangen soll. Sind aber sehr ausführlich beraten worden und uns wurde auch der ABC Turbo 6c empfohlen (da hab ich mich dann doch sehr sicher gefühlt durch euch). Er hat uns sofort zugesprochen. Da ja jetzt meine Schwiegereltern den bezahlen wollen mussten wir sie ja erst mal fragen ob das preislich ok ist. Die waren damit auch gleich einverstanden.... AAABBEERRR... sie hat eine äusserst schlechte Angewohnheit. Sie vergleicht uns STÄNDIG mit ihrem älteren Sohn. Der hat das aber so und so gemacht und es wäre angeblich schlecht wenn das Kind mit 6 Monaten schon im Buggy sitzen würde wir sollen es wie sein Bruder machen und BLA BLA BLA!!!!!!!!! das macht sie schon ständig beim renovieren im Haus und jetzt fängt sie auch noch bei unserem Kind an obwohl es noch nicht mal da ist! Was soll das erst geben wenn die kleine da ist??! Seh ich das zu streng? Oder zu eng? Ich weiss das sie es nur gut meint aber ich möchte nicht ständig verglichen werden! Ist das bei euch so? Naja wenigstens kann se mir nicht mehr ins Thema KIndersitz fuschen, den haben wir nämlich heute schon gekauft. Habt ihr den auch schon? Haben uns für den Maxi Cosi Pebble entschieden. Hab gehört bei Maxi kann ich nichts falsch machen?! Aber morgen is ja endlich Samstag, da lass ich es mir gut gehen. Meine Mutter ist im Thema Baby einfacher.
@lady : Von Sodbrennen bin ich bis jetzt verschont geblieben aber mein Rücken bringt mich glaube ich noch um war aber abzusehen das das so kommt da ich durch meinen Job schon schwere Probleme vor der Schwangerschaft hatte, deswegen habe ich auch ne BV bekommen. Versuche mich jetzt mal abzuregen. Wünscheuch noch nen schönen Abend!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen