Home / Forum / Mein Baby / Mal ehrlich: wie werdet ihr das später handhaben mit dem "draussen spielen"?

Mal ehrlich: wie werdet ihr das später handhaben mit dem "draussen spielen"?

3. Mai 2013 um 19:32

Hallo Mädels!

Die Frage kam heute in mit auf, als ich mit meiner Tochter auf dem Fussballplatz bei uns um die Ecke war. Dort hab ich früher als Kind schon gespielt. Dabei fiel mit mal so ein, das ich im Grundschulalter schon oft den ganzen Tag mit den Nachbarskindern draussen unterwegs war. Uns wurde eine Zeit genannt (meist zum Abendessen), wann wir wieder zu Hause sein sollten und ansonsten bekamen unsere Eltern garnicht mit wo wir waren. Ich würde schätzen es war so ein Radius von ca. 2 km. Wir spielten im Bach, kletterten auf Bäume im Wald, fütterten Enten am Schlosspark, etc.

Irgendwie kommt es mir vor als wäre das heutzutage unvorstellbar. Oder kommt mir das nur so vor? Ich mein...Verbrechen gabs damals ja genauso wie heute. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das es damals etwas lockerer gesehen wurde als es heute geseheb wird.

Auch ich muss zugeben, das ich nicht weiss ob ich es in dem Maße zulassen werde. bin halt ne Glucke

Wie seht ihr das?

Liebe Grüsse!
Cho

Mehr lesen

3. Mai 2013 um 19:52

Ohja
Früher und heute.

Ich muss ehrlich sagen ich weiß es nicht, wie ich es handhaben werde.

Als Kinder saßen wir stundenlang im Feld hinterm Haus oder im Wald (schon im Kiga Alter) im Grundschulalter fuhren wir mit dem Fahrrad im ganzen Dorf umher. Im Winter gingen wir aufs Eis (bin sogar einmal eingebrochen ins Eis )

Meine Mutter wusste oft nicht genau wo ich war und es gab keine Handys.


Ich möchte meinen Kindern schon gerne Freiheiten ermöglichen aber weiß einfach noch nicht wie es sein wird.

Ich denke die Zeit wird es zeigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 20:08

Hey,
du sprichst genau das an, wovor ich mir jetzt schon immer Gedanken mache. Ich würde meine Maus auch nicht allein draußen spielen lassen, keine Ahung bis zu welchem Alter, sie ist jetzt noch sehr klein, aber bin einfach mega ängstlich.Und wenn ich dann daran denk wenn sie später mal in Discos oder so geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 20:15

Ich bin da streng
meine Kinder gehen in den nächsten Jahren nirgendwo alleine hin. Ich war als Kind auch immer alleine draussen... aber für mich kommt das nicht in Frage,dass meine Kinder draussen alleine rumrennen. Ich hab einfach zu viel Angst. Es rennen so viele Perverse rum... und dank dem Internet ist es meiner Meinung nach noch schlimmer geworden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 20:43

Meine Größe ist 6,5
sie ist öfter mit den Nachbarkindern alleine in unserem und dem Nachbargarten unterwegs, ich hab da keine Bedenken, die Kinder wissen dass sie im Garten bleiben und regelmäßig bei mir Meldung geben müssen.

Salopp gesagt denke ich mir, zu Tode gefürchtet ist auch gestorben. Ich überwinde mich sie alleine ihre Erfahrungen zu sammeln, denn wenn sie zur Schule kommt muss sie den Schulweg auch alleine bewältigen. Ich bete zu Gott dass nie etwas
passiert, glaube auch dass das nicht in unserer Hand alleine liegt.

Bei kleineren Kindern hat man leicht reden, aber wenn sie größer werden und dann noch ältere Freunde haben, wollen sie die "Mutti" nicht immer dabei haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 21:47

Puh
Da geht es mir genauso wie dir. Kann mir überhaupt nicht vorstellen das meine irgendwann mal alleine draussen spielt,aber habe noch Zeit mich dran zu gewöhnen sie ist ja erst 2.5Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 21:54

Werden wir machen
wir haben uns vorgenommen, sie nicht in ihrer freizeit einzuschrenken, aber: Wir werden ihr immer wieder klar machen, das fremde , aber auch bekannte sie nicht einfach so mitnehmen dürfen.....

Wir wohnen in ein Dorf, ich weiss das befreit nicht von der Gefahr, aber hier fällt ein fremder sofort auf.....aber wie gesagt, wir werden ihr das zugestehen.....

Noch reicht ihr unser Garten......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen