Home / Forum / Mein Baby / Mal ein etwas anderer essens-thread

Mal ein etwas anderer essens-thread

17. Januar 2011 um 11:25

hallo mädels,

wenn der wurmi gleich seinen vormittagsschlaf beendet hat, werden wir uns auf den weg machen, um den wocheneinkauf zu erledigen.

allerdings stehe ich vor einem kleinen problem....
seit ein paar tagen hat unser 10,5 monate alter sohnemann entschieden, nun sogar abends den brei zu verweigern und ein riesen theater zu veranstalten, wenn er nicht von unserem essen mit essen darf.

wir essen eh immer abends die hauptmahlzeit, also ist das soweit auch ok.
allerdings bin ich recht ratlos, was ich jetzt kochen soll....
es muss ja immer was dabei sein, was er gut essen kann, was weich ist und so weiter....

wir essen gerne gesund und nicht so fettig, täglich gemüse zu essen ist uns wichtig. normalerweise mach ich oft salat oder sowas.... aber das kann ich ja dem kleinen nicht geben....

was kocht ihr denn so für eure kinder?
was essen sie gerne?
und was kocht ihr überhaupt so diese woche?

danke und liebe grüße,

julia

Mehr lesen

17. Januar 2011 um 11:29

Huhu
leider schreibst du nicht wie dein kleiner schon kauen kann,aber im grunde kannst du doch einfach das gemüse schön weich kochen und kartoffeln,nudeln oder reis dazu.......

schau mal auf chefkoch.de,da gibts tolle rezepte

mein kleiner hat gerne gegessen:

milchreis in gemüsesaft gekocht(milchreis ist schön rund,gemüsesaft von alnatura)
dazu hack anbraten und gemüse nach belieben!

carina

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 11:47

Ach ja
vergessen: kauen ist kein problem, er hat schon 10 zähnchen

allerdings bin ich etwas panisch.... ich hab immer solche angst, dass er sich verschluckt.... reis hat er zb. noch nie bekommen, ich hab nämlich solche angst, dass er so ein körnchen einatmet oder so

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen