Forum / Mein Baby

Mal eine frage zum grünkohl eintopf

Letzte Nachricht: 2. Oktober 2012 um 19:50
R
roni_12684006
02.10.12 um 13:48

Hallo ihr lieben! Wie macht ihr grünkohl eintopf ist habe keine Ahung! Und wie mache ich das das mein 13 Monate alter Sohn mitessen kann?
Also ich habe 1 Kg tk-grünkohl
2,5 kilo kartoffeln zwiebeln und mettenden! Nur ich habe keine ahnung wie ich das den jetzt alles machen muss! Kann mir da vielleicht jemand helfen? Lg babyschnuller

Mehr lesen

A
akari_12061727
02.10.12 um 14:24

Huhu,
nach diesem Rezept habe ich das erste mal Grünkohl gemacht und es war super lecker
http://www.chefkoch.de/rezepte/237101096472618/Gruenkohl-wie-ihn-Mutter-kochte.html

Du möchtest ja aber Kartoffeln rein tun oder? Das Rezept habe ich dann noch gefunden, hat tolle Bewertungen
http://www.chefkoch.de/rezepte/1531441258788261/Gruenkohl-untereinander.html

Gefällt mir

A
akari_12061727
02.10.12 um 14:42

Achso...
Mettenden pieks ich immer mit einer Gabel mehrmals ein...dann geht der Geschmack schön in den Kohl über und den Würstchen tuts nichts

Gefällt mir

Y
yuliya_12078522
02.10.12 um 14:43

Also
hier in Ostfriesland sind Kartoffeln Beilage nicht mit rein

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1237248699z
02.10.12 um 19:48

Das wichtigste überhaupt ist Senf
Auf 1 Kilo Grünkohl 3 Esslöffel Senf und Knoblauchknacker.
Ansonsten Grünkohl und Kartoffeln in ausgelassenem Bauchspeck anbrutzeln. Etwa ein dreiviertel Liter Brühe dazu, aufkochen, Knacker in Scheiben dazu, 3 EL Senf und 45 Minuten köcheln.
Am besten ein Tag vorher kochen. Am 2. Tag schmeckt er doppelt so gut.

Gefällt mir

A
akari_12061727
02.10.12 um 19:50


Ohne Pinkel-ohne mich

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers