Home / Forum / Mein Baby / Mal hand aufs herz: setzt ihr euch manchmal unter druck alles perfekt zu machen etc.?

Mal hand aufs herz: setzt ihr euch manchmal unter druck alles perfekt zu machen etc.?

22. Oktober 2010 um 21:05

würde mich wirklich interessieren. gebt ihr was drum was andere menschen über euch sagen,von euch denken?
tut ihr dinge unter druck nur damit niemand irgendetwas schlechtes über euch sagt etc.?

wie zb. im haushalt...oder mit den kindern..gerade wenn es familie und freunde sind.

ich mein wir alle kennen es ja, das gerade kleine kinder die wohnung gern auf den kopf stellen.
aber wie seht ihr sowas: sagt ihr es sieht asozial aus,man kann niemanden reinlassen und räumt nur hinterher oder steht ihr locker und cool darüber und denkt ich räume es abends weg,mir egal was andere denken.

bei mir zb. ist es so: eigentlich hat ja niemand wirklich verständnis dafür wenn man kleine kinder hat und es unaufgeräumt aussieht.
ich habe mich eine zeit lang sehr unter druck gesetzt und den haushalt oft bis 12 uhr abends geführt. dadurch blieb aber mein leben als frau oder partnerin auf der strecke.
im endeffekt habe ich es nur für andere getan damit bloß niemand redet das es bei mir unordentlich ist.
jetzt ist es so das ich mir mehr zeit für mich und auch meinen partner abends nehme und gern mal was liegen lasse weil ich sonst bekloppt werden würde wenn sich mein alltag NUR um kinder und hausarbeit drehen würde.
und mir ist es schnuppe was andere sagen,geredet wird sowieso immer,man kanns keinem recht machen. entweder man putzt zuviel oder zu wenig.
also was solls..sollen die leute mir doch hilfe anbieten und es besser machen anstatt zu meckern.

meine familie zb. lästert sehr viel über mich ab zb. das ich mit dem führerschein so langsam bin...aber das es eben auch geld kostet und das nicht gerade wenig und zeit das sehen die irgendwie nicht. ich bin ja keine maschine..

fiel mir gerade so ein. würde mich wirklich interessieren wie ihr das seht..und ob ihr euch auch viel mit anderen müttern vergleicht
ich erwische mich schon öfter dabei ..aber ist vielleicht auch ganz normal so,ich weiß nicht

LG *anja*

Mehr lesen

22. Oktober 2010 um 21:36

Hallo,...
wenn ich ehrlich bin setzte ich mich nur wirklich bei einer sache tierisch unter druck
es mag banal klingen aber es ist einfach so da sich sehr schlecht damit umgehen kann wenn meine backkünste kretisiert werden
deswegen setzte ich mich da extrem unter druck alles perfekt zu machen

wenn ich ehrlich bin ist schon die ein oder andere torte im müll gelandet weil sie einfach nicht perfekt war
so wie es die verwandschaft,freunde und bekannte gewohnt sind

ich muss aber auch sagen das ich mich an dem falschen vorbild orientiere und zwar an meiner mama und die kann torten machen wie ein spitzen konditor
und das lernt man eben erst mit der zeit
obwohl ich das weiß mach ich mir immer tierrischen stress


aber mit anderen mamas vergleiche ich mich ehr selten nur in bestimmten dingen was ich nicht nachvollziehen kann aber für die andere mama aber völlig normal ist
da sag ich mir leben und leben lassen
was fr dei eine richtig ist muss für mich noch lange nicht richtig sein


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 21:45

Ja leider....
setze ich mich mit so vielem unter Druck.....

Bin eine Perfektionistin in allen Lagen und möchte nicht, dass man irgendwie blöd über mich redet..... aber meist ist es doch so, dass sowieso über einen geredet wird - egal was man macht. Die, die reden wollen, finden immer etwas. Aber jetzt zu deinem angesprochenen Thema... Ich eile auch dem Haushalt hinterher, schaue, dass nirgends groß Staub rumliegt, die Wäsche immer nach dem Waschen gleich (meistens jedenfalls) gebügelt wird, damit keine Berge entstehen, und ansonsten muss es natürlich auch blitze blank sein..... bloß WARUM ich das mache, das weiß keiner. Ich verausgabe mich da wirklich zu sehr und setze mich da auch unter Druck. Körperlich geht es mir dadurch auch nicht gerade gut und es zehrt echt an den Kräften.... Ich bin mal gespannt, ob ich das irgendwie abschalten kann.

LG Sallinchen1 mit Céline 14 Wo alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 21:47

Immer
und mit allem aber so bin ich eben. kenne es auch nicht anders von meiner mutter. ich hasse es bei ihr, habe es aber zu 100% übernommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 21:49
In Antwort auf shea_11869698

Hallo,...
wenn ich ehrlich bin setzte ich mich nur wirklich bei einer sache tierisch unter druck
es mag banal klingen aber es ist einfach so da sich sehr schlecht damit umgehen kann wenn meine backkünste kretisiert werden
deswegen setzte ich mich da extrem unter druck alles perfekt zu machen

wenn ich ehrlich bin ist schon die ein oder andere torte im müll gelandet weil sie einfach nicht perfekt war
so wie es die verwandschaft,freunde und bekannte gewohnt sind

ich muss aber auch sagen das ich mich an dem falschen vorbild orientiere und zwar an meiner mama und die kann torten machen wie ein spitzen konditor
und das lernt man eben erst mit der zeit
obwohl ich das weiß mach ich mir immer tierrischen stress


aber mit anderen mamas vergleiche ich mich ehr selten nur in bestimmten dingen was ich nicht nachvollziehen kann aber für die andere mama aber völlig normal ist
da sag ich mir leben und leben lassen
was fr dei eine richtig ist muss für mich noch lange nicht richtig sein


lg

Vergessen
im haushalt versuche ich immer alles ordentlich zu machen udn auch immer zügig zu erledigen, da ich es einfach gewohnt bin und auch so erzogen worden bin das nichts rum steht und man immer besuch empfangen kann ohne vorher noch groß reine zu machen

so das war es aber jetzt

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper