Home / Forum / Mein Baby / Mal ne autositzfrage

Mal ne autositzfrage

30. Dezember 2012 um 21:31 Letzte Antwort: 31. Dezember 2012 um 0:19

hallo zusammen,
hab nur ne kurze frage. meine tochter ist nun 37 monate und hat ca. 15,5 kilo. wir haben bisher einen autositz bis ich glaub 18 kilo.
nun muss ein 2. "zur not mal schnell eben" sitz her...
reicht da so eine sitzerhöhung oder kaufen wir besser gleich einen sitz ab 15 kg den wir dann in paar monaten eh brauchen?
der sitz bzw. diese erhöhung wäre nur im absoluten notfall gedacht, z. b. mein mann muss sie von kindergarten holen und ich bin in der arbeit?
für eure meinungen bin ich dankbar
lg daisy

Mehr lesen

30. Dezember 2012 um 21:45


Ich finde den Cybex Solution suoer gut der ist doch schon für deine Kleine gedacht.
Ich halte nix von den Sitzerhöhungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 21:50
In Antwort auf kleene0907


Ich finde den Cybex Solution suoer gut der ist doch schon für deine Kleine gedacht.
Ich halte nix von den Sitzerhöhungen.

Danke dir
vor allem für den tip!
ich bin diesen erhöhungen gegenüber auch sehr misstrauisch, daher auch meine frage.

hab mir den cybex mal angesehen, gefällt mir ganz gut.

danke dir und lg daisy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 21:51
In Antwort auf kleene0907


Ich finde den Cybex Solution suoer gut der ist doch schon für deine Kleine gedacht.
Ich halte nix von den Sitzerhöhungen.

Wir haben
Einen maxi cosi rodi der ist super. Haben aber auch eine Erhöhung. Da wir selbst kein Auto mehr haben steht der sitz jetzt im Auto meiner Mama, da fährt meine große (3 3/4) häufig mit. Wenn sie aber mal zu meinem Vater oder zur Patentante geht, dann eben mit der Erhöhung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 22:26
In Antwort auf aslvg_11984399

Wir haben
Einen maxi cosi rodi der ist super. Haben aber auch eine Erhöhung. Da wir selbst kein Auto mehr haben steht der sitz jetzt im Auto meiner Mama, da fährt meine große (3 3/4) häufig mit. Wenn sie aber mal zu meinem Vater oder zur Patentante geht, dann eben mit der Erhöhung

Danke auch dir
jetzt hab ich 2 antworten und 2 meinungen...
werd mir mal den maxi cosi rodi ansehen und dann entscheiden
lg daisy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 22:50

Wow
danke für deine ausführliche und anschauliche antwort!!!
du hast mir sehr geholfen und meine meinung bestätigt. ich will das sie so sicher wie möglich im auto mitfährt.
wir werden einen guten "not-sitz" kaufen und der momentane sitz ist sowieso die wahl nr.1
danke dir für die mühe
lg daisy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 23:35


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Dezember 2012 um 0:01

Ganz doofe Frage
meine sitzt ja noch in der Babyschale, aber ich versuche mich auch schon langsam schlau zu machen.

Was ist denn ein Reboarder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Dezember 2012 um 0:19

Danke
für die super ausführliche Antwort.
Dass es rückwärtige Sitze gibt, hatte ich schon gehört, aber der Name war mir noch nicht geläufig.
Da bei uns ja bald der Kauf eines größeren Sitzes ansteht, werd ich mir die Seite mal genauer anschauen.

Vielen lieben Dank dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest