Home / Forum / Mein Baby / Mal ne Frage zu Sex nach der Geburt...Schmerzhaft wegen Dammnaht?

Mal ne Frage zu Sex nach der Geburt...Schmerzhaft wegen Dammnaht?

19. Dezember 2007 um 21:28

Man sollte nach ner normalen Geburt ja erst wieder Sex haben,wenn der FA bei der Nachuntersuchung grünes
Licht gibt.

Meine Frage an euch... Diejenigen, die einen genähten Dammriss/schnitt 1.grades hatten:Hattet ihr beim ersten mal nach der Geburt Schmerzen beim Sex? Ist es arg anders wie vorher?

Ich hab irgendwie einfach angst davor...obwohl ich weiß, dass nix passieren kann.
Aber es fällt mir allgemein schwer, meinen Körper mit dieser Geburtsverletzung zu akzeptieren, obwohl mir nix wehtut und alles schnell verheilt ist.

Vielen Dank für ehrliche Antworten

ketchup (seit 4Wochen stolze Mama)

Mehr lesen

19. Dezember 2007 um 21:36

Huhu
ich hatte nach der Geburt ein bisschen schmerzen bei der Dammnaht. Kann allerdings auch daran liegen, das ich nach knapp 2 1/2 Wochen schon wieder Sex hatte.
Aber das ging nach dem 2 oder 3mal auch wieder weg. Denke es war wirklich noch ein bisschen zu früh.
Denke allerdings bei dir müsste es gut verheilt sein.
Viel Spaß

Lg, dini und tyler

Gefällt mir

19. Dezember 2007 um 21:39

Hallo ketchup,
erstmal ganz herzlichen Glückwunsch zum Baby. Willkommen im Club. Grins
Also ich hatte auch einen Schnitt. Hm ich kann dir nur soviel dazu sagen: Wir haben ein Kind auf die Welt gebracht und das ist das einzigartige und wunderschönste auf der ganzen Welt. Und dazu noch ne enorme Leistung. Das sowas nicht ohne Spuren an uns vorübergeht ist klar. (Seelisch wie körperlich.)
Nun zu deiner Frage. Wir hatten ca 6 Wochen danach wieder "richtigen" Sex und am Anfang ist es wohl bißchen unangenehm. Ich sag mal bis "er" richtig drin ist. Aber dann war es so wie früher.
Lass dir (euch) doch einfach noch ein bißchen Zeit, bis du wirklich dazu bereit bist.
Alles Liebe und Gute
Sandra+Felix(12 Wochen)

Gefällt mir

19. Dezember 2007 um 22:36

Danke ...
schonmal für eure Antworten.

Noch jemand, der "erfahrung damit" hat?

LG, ketchup

Gefällt mir

20. Dezember 2007 um 9:30

Hallo
Ich hatte einen Dammriss 2. Grades und ein paar Scheidenrisse. Hatte ca 8 Wochen nach der Entbindung wieder Sex. Die Naht hat nicht mehr weh getan, es war bis dahin alles super verheilt. Es hat allerdings ein bischen gedauert, bis ich den Sex wieder unbeschwert genießen konnte, weil ich am Anfang immer daran denken musste. Dadurch habe ich mich verkrampft und es war ein bischen unangenehm. Mich hat auch die erinnerung daran, wie strapaziert die ganze Region durch die Geburt war (nicht nur durch die Risse) beunruhigt. Inzwischen (der Kleine ist jetzt 8 Monate alt) ist aber alles wieder wie vorher.
Wenn du dich nicht wohl beim Sex fühlst, laß dir am besten noch mehr Zeit. Nomalerweise ist spätestens nach 6 Monaten alles wieder beim Alten (und die Hormone sind auch wieder da, wo sie hingehören!)
LG Attica

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Weiß jemand, wo man selbstgestaltete Geburtsanzeigen online drucken lassen kann

    19. Dezember 2007 um 14:12

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen