Home / Forum / Mein Baby / Mal was anderes: Beikost - stuhlauflockerndes Gemüse

Mal was anderes: Beikost - stuhlauflockerndes Gemüse

29. April 2014 um 16:18

Gibts sowas, also außer Pastinaken? Denn die findet er zum würgen! Aber weil er doch immer wieder zu Verstopfung neigt trau ich mich nicht an Karotte oder Kartoffel ran.

5 Monate ist er inzwischen alt

Mehr lesen

29. April 2014 um 17:30


Kürbis und Zucchini sind da wohl ganz gut.
Wir haben mit Kürbis angefangen und hatten keine Probleme. Mit der Karotte dann allerdings später auch nicht! Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 17:33

Hatten das selbe problem.mit Verstopfung
auf anraten der Hebamme funktionierte folgendes Gemüse.
Kürbis
Zucchini (bei so kleinen Kindern schälen und kerne entfernen.)
Allerdings schmeckte die Zucchini pur nicht.)

Ab dem 6.monat gab ich einen Löffel Birne dazu. Das half auch.

Und Beikost Öl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 17:36

Kürbis
oder nach dem Gemüsebrei noch ein paar Löffelchen Pflaumenbrei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 18:35

Wir haben
statt karotte KÜRBIS gegeben. das wirkt auch jeden fall gar nicht stopfend. dann kannst du auch zuccini nehmen und bei meinem kleinen hat auch broccoli gut aufgelockert.

kartoffeln kommen ja später rein aber die stopfen nicht so. und immer 1 EL öl dazugeben, das rutscht auch besser durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 18:58


Danke!
Hatte eben schon Kürbis in der Hand aber da stand dann nix drauf welche Wirkung das nun hat, deswegen hab ichs stehen lassen. Werd ich dann aber doch mal besorgen
Danach werde ich dann nach und nach Zuccini und Brokkoli versuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 19:03
In Antwort auf lela_12725663


Danke!
Hatte eben schon Kürbis in der Hand aber da stand dann nix drauf welche Wirkung das nun hat, deswegen hab ichs stehen lassen. Werd ich dann aber doch mal besorgen
Danach werde ich dann nach und nach Zuccini und Brokkoli versuchen.

...
Vorsicht mir Brokkoli...meiner bekommt auch jetzt mit 8 monaten noch total bauchweh und Blähungen davon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 19:04
In Antwort auf nicibaby

...
Vorsicht mir Brokkoli...meiner bekommt auch jetzt mit 8 monaten noch total bauchweh und Blähungen davon

Ohh...
Dann muss ich erstmal gaaaaanz vorsichtig probieren! Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 22:19

Auf der
website von HIPP kannst du auch nachlesen, welches gemüse welche wirkung hat. ich hab mich daran orientiert.

ja, brokkoli musst du ausprobieren. meiner hat das super vertragen, ich hab das allerdings immer zerkochen lassen, bevor ich ihn püriert habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper