Home / Forum / Mein Baby / Mallorca Trip mit 6 Monate altem Baby - pro und contra?

Mallorca Trip mit 6 Monate altem Baby - pro und contra?

26. Januar 2013 um 9:07

Hallo ihr lieben Mamis,

Mein Mann und ich planen derzeit unseren Jahresurlaub und sind unsicher, ob es mit so kleinen Mäusen schon sinnvoll ist, eine Flugreise zu machen. Unser Sohn ist jetzt 3 Monate und wir wollen Anfang Mai Urlaub machen und das am liebsten am Meer in der Sonne. Da wir lange Flugzeit und zu starke Hitze vermeiden wollen, dachten wir an Mallorca. Dort ist es im Mai noch nicht so heiß und wir müssen nur ca. 2,5 Stunden fliegen. Die Alternative wäre ein Sylt Urlaub, doch im Mai kann es an der Nordsee eben echt ungemütlich werden und wir wollen uns ja entspannen.

Gebt mir doch mal eure Erfahrungen und Einschätzungen dazu.

Danke!
Liebe Grüße,
Nadine

Mehr lesen

26. Januar 2013 um 9:28


Wir waren im sep mit 9 monats baby in der turkei, also heiss!!
Sind mittags dann fur zwei std rein.
Es gibt finde in dem alter auch kein contra!! Im gegenteil, man hat selbst am strand noch entspannung weil die kleinen öfter im kiwa schlsfen!!
Flug is soeieso in dem alter kein stress, da würd ich mir mit nem 1,5 alten kind mehr gedanken machen
Macht es und freut euch drauf das ihr euch trotz 6 monats kind dabei auch entspannen und erholen könnt

Schöne zeit (etwas bin ich neidisch )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2013 um 9:31
In Antwort auf mausepups24


Wir waren im sep mit 9 monats baby in der turkei, also heiss!!
Sind mittags dann fur zwei std rein.
Es gibt finde in dem alter auch kein contra!! Im gegenteil, man hat selbst am strand noch entspannung weil die kleinen öfter im kiwa schlsfen!!
Flug is soeieso in dem alter kein stress, da würd ich mir mit nem 1,5 alten kind mehr gedanken machen
Macht es und freut euch drauf das ihr euch trotz 6 monats kind dabei auch entspannen und erholen könnt

Schöne zeit (etwas bin ich neidisch )

Ach doch
Contra ist das du mehr gepäck mitschleppen musst aber bei den meisten fluggesellschaften hat das baby auch 10-20kg freigepäck (trotz das es noch nichts kostet)
Also auch nicht schlimm, nur mehr geschleppe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 8:07

Danke für die vielen Tipps!
Ihr Lieben,
Ich danke euch für eure vielen hilfreichen Antworten! Das beruhigt mich sehr und dann werden wir wohl jetzt buchen.
Mein Mann und ich haben auch schon beschlossen, dass wir einander immer mal Auszeiten geben werden, so dass dann immer mal einer von uns ganz in Ruhe allein im Pool seine Bahnen ziehen kann und anschließend noch ein wenig relaxen.... Ich freue mich nun schon total auf den Urlaub! Und wenn alles gut klappt, geht's im September nach Fuerteventura!

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram