Anzeige

Forum / Mein Baby

Mamis von Juli-August-September-2017-Babys gesucht!

Letzte Nachricht: 19. Februar 2018 um 12:17
R
rauha_12117981
17.02.18 um 22:49
In Antwort auf kaylee_3435574

Hallo!
wie geht es euch allen? Und herzlich willkommen Simone!

Unser Alltag mit Kind. Bin froh, dass ich nach einem halben Jahr endlich das Gefühl habe, Alltag zu leben.😉
Meist wird Alina so zwischen fünf und sechs morgens wach. Dann wird gewickelt und es gibt ein Fläschchen. Wir kuscheln ein bisschen dann lege ich sie in den Laufstall. Ich mache mich fertig und frühstücke. In der Zeit spielt sie ganz friedlich und manchmal schläft sie nochmal kurz ein. Je nachdem was so anliegt, mache ich sie dann fertig und sie kriegt nochmal ein kleines Fläschchen. Dann geht es los. Elterncafe, oder Physio oder einkaufen und spazieren. Mittags kriegt sie ihren Brei zuhause und dann schläft sie etwas. Wenn sie wach wird spielt sie meist noch ein bisschen allein. In der Zeit koche und esse ich, putze ein bisschen... und dann gehe ich mit ihr auf die Decke und wir spielen und kuscheln zusammen. Wenn mein Mann von der Arbeit kommt spielt er mit ihr. Wir essen Abendbrot und danach machen wir sie bettfertig und sie kriegt den Abendbrei. Meist so zwischen sieben und acht legen wir sie schlafen.
lg

Itzybitzy das hört sich ja mega entspannt bei euch an, bin ich ein bisschen neidisch 😊

Leon ist meiner Meinung nach ein hochsensibles Baby. Leider immer unzufrieden und reizüberflutet.

Er steht um 9/10 Uhr auf. Liegt etwa 5-10 Minuten unter seinem Spielebogen, da räum ich das nötigste vom Vortag auf. Dann muss ich ihn Dauerbespaßen und so um halb 12 gibt’s Mittagbrei, dann schläft er 30-60 Min. Danach wieder zwei Stunden Dauerbespaßen und wieder 30 Min. schlafen usw. Dazwischen mal ne Stunde spazieren gehen und dann geht’s weiter mit Bespaßung 😄 um 21 Uhr geht er schlafen. 

Erst dachte ich immer es ist ein Sprung, ein Schub, ein Zahn was ihn so quengeln lässt, aber es ist einfach sein Wesen. Und ich nehme ihn wie er ist, auch wenn es anstrengend ist 😊 Das kleine Monster ❤️ 

Seit gestern dreht er sich vom Rücken auf den Bauch und das macht er jetzt irgendwie ununterbrochen 🙈🤣 und motzt dann aber, weils ihm aufm Bauch nicht gefällt. 

1 -Gefällt mir

Mehr lesen

K
kaylee_3435574
18.02.18 um 11:12

Naja, klingt natürlich immer entspannter als es letztlich ist. Wir haben hier auch Tage wo sie nur quengelt und ich zu nix komme, weil sie ständig bei mir sein will. Und ihre Schläfchen tagsüber gehen auch höchstens 30 min. Aber ich bin froh, dass sie auch oft zufrieden mit sich selbst ist.

1 -Gefällt mir

F
finn_12555152
18.02.18 um 15:17

Hallo zusammen,

schön, dass hier doch noch jemand schreibt. Das klingt ja wirklich ziemlich gut bei euch. 
Wir fangen morgen auch mal mit der Beikost an - ich habe das Gefühl, dass Benedikt nun soweit sein könnte - mal schauen wies wird

Unsere Nächte sind auch oft schon zwischen 5 und 6 vorbei, Bendikt ist zwar noch müde und reibt sich die Augen, aber er kann einfach nicht mehr einschlafen... Somit gehen wir dann meistens schon um 8 Uhr das erste Mal raus - unterm Tag schläft er nur im Kinderwagen...

Wie schlafen denn sonst so eure Mäuse? Schlafen sie schon durch oder mehrere Stunden am Stück? Mein Kleiner wacht im Moment jede Stunde auf und will an die Brust und nuckelt aber nur - aber das ist für mich auch okay obwohl es schon anstrengend wird mit dem Schlafmangel

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Gefällt mir

F
finn_12555152
18.02.18 um 15:17

Hallo zusammen,

schön, dass hier doch noch jemand schreibt. Das klingt ja wirklich ziemlich gut bei euch. 
Wir fangen morgen auch mal mit der Beikost an - ich habe das Gefühl, dass Benedikt nun soweit sein könnte - mal schauen wies wird

Unsere Nächte sind auch oft schon zwischen 5 und 6 vorbei, Bendikt ist zwar noch müde und reibt sich die Augen, aber er kann einfach nicht mehr einschlafen... Somit gehen wir dann meistens schon um 8 Uhr das erste Mal raus - unterm Tag schläft er nur im Kinderwagen...

Wie schlafen denn sonst so eure Mäuse? Schlafen sie schon durch oder mehrere Stunden am Stück? Mein Kleiner wacht im Moment jede Stunde auf und will an die Brust und nuckelt aber nur - aber das ist für mich auch okay obwohl es schon anstrengend wird mit dem Schlafmangel

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Gefällt mir

Anzeige
F
finn_12555152
18.02.18 um 15:18

Hallo zusammen,

schön, dass hier doch noch jemand schreibt. Das klingt ja wirklich ziemlich gut bei euch. 
Wir fangen morgen auch mal mit der Beikost an - ich habe das Gefühl, dass Benedikt nun soweit sein könnte - mal schauen wies wird

Unsere Nächte sind auch oft schon zwischen 5 und 6 vorbei, Bendikt ist zwar noch müde und reibt sich die Augen, aber er kann einfach nicht mehr einschlafen... Somit gehen wir dann meistens schon um 8 Uhr das erste Mal raus - unterm Tag schläft er nur im Kinderwagen...

Wie schlafen denn sonst so eure Mäuse? Schlafen sie schon durch oder mehrere Stunden am Stück? Mein Kleiner wacht im Moment jede Stunde auf und will an die Brust und nuckelt aber nur - aber das ist für mich auch okay obwohl es schon anstrengend wird mit dem Schlafmangel

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Gefällt mir

F
finn_12555152
18.02.18 um 15:18

Oje, sorry dass ich das gleich drei mal gepostet habe... :/

Gefällt mir

K
kaylee_3435574
18.02.18 um 16:46

Alina kommt meist nur einmal in der Nacht. Dann wickel ich sie und sie bekommt ein Fläschchen. Und meist schläft sie sofort wieder ein. Und dann wird sie halt zwischen fünf und sechs  wach. Und das ist auch ok. Ganz selten mal schläft sie durch. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
finn_12555152
18.02.18 um 19:44

Wow da habt ihr ja super Schläfer.. Das klappt bei uns eben noch nicht so gut, aber irgendwann wird es bestimmt auch besser

Gefällt mir

K
kaylee_3435574
18.02.18 um 20:32

Ich denke, bei mir liegt es wirklich daran, dass Alina die Flasche bekommt. Alle die stillen, die ich kenne, haben nachts einen ca. 2 Std Rhythmus.

Gefällt mir

Anzeige
F
ferne_880516
18.02.18 um 21:28

Hallo Zusammen,

Nico hat sich Ende November selbst abgestillt, nur noch geschrieen und mit Händen und Füßen gewährt, wenn ich ihn stillen wollte! Ne zeitlang hat es dann noch nachts geklappt , aber nachdem er sich da auch immer richtig eingeschrieen hat, hab ich komplett auf Fläschchen umgestellt!
Ich muss sagen, seit er Fläschchen bekommt, kommt er nachts öfters! Beim stillen kam er einmal in der Nacht, oder hat durchgeschlafen, jetzt kommt er zwei bis dreimal, manchmal leider auch öfter!
Tagsüber hat er sich keine Lust mehr auf Fläschchen, will immer mitessen und machen und tun! Haben an Weihnachten mit Beikost angefangen und haben jetzt schon alles ersetzt! Er hat einfach nimmer de Mund aufgemacht!
Gut morgens um 5 rum, gibt’s noch ein Fläschchen und dann ist er eigentlich bis Abends durch mit Milch!

Ich hoffe, dass er bald los krabbelt! Drehen tut er sich schon fast zwei Monate, er kommt auch überall hin, nur wie - fragt nicht 😂
und halt viel zu langsam für ihn!

Sonst machen wir uns grad Gedanken über nen neuen Kindersitz, de MaxiCosi ist ja nur bis 75cm zugelassen und bei de U5 hatte er schon 71cm, ist auch schon wieder 4 Wochen her 🙈
Habt ihr euch schon über den Nachfolgesitz Gedanken gemacht? Auf unsre Station passt nur der 2WayPearl, sind jetzt am überlegen, ob wir denn nehmen oder ne andere Station mit anderem Sitz kaufen! Schwieriges Thema und so wichtig!

wünsche euch allen nen schönen Abend

Gefällt mir

J
jennisil
18.02.18 um 23:20

Zum Thema Sitz. Wir haben auch ein Riesen Baby  (geboren im Juli und war im Januar bei der U5 77cm). Wir haben uns schon mal beraten lassen und gehört, dass die Kinder erst vorwärts sitzen dürfen wenn sie mind. 9 Monate alt sind und sich selbstständig hinsetzen können. Brauchen die Kinder früher einen neuen Sitz, muss es ein Reboarder sein. Ratschlag war weiter, so lange wie möglich die baby schale nutzen, bis der Kopf über dem Rand wächst. Wir haben zum Glück einen, der bis 85 cm zugelassen ist und hoffen, dass es noch 1-2 Monate gut geht. 
Vielleicht hilft dir diese Info etwas weiter.

1 -Gefällt mir

Anzeige
F
ferne_880516
19.02.18 um 12:17

Danke, dass mit dem Rebooter wissen wir und wollen am Anfang den Sitz auch so verwenden! Ist einfach auch sicherer, falls doch mal was passieren sollte! Ich denke, 2 Monate werden wir nicht mehr überbrücken können!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige