Home / Forum / Mein Baby / Mamma Pads - hat die jemand schon mal probiert

Mamma Pads - hat die jemand schon mal probiert

18. April 2011 um 18:57

Hallo, ich hab per Zufall diese Mamma Pads in einer Zeitschrift endeckt. Bin mir aber nicht sicher ob die so gut sind und tatsächlich ohne nicht einfach an der Brust haften bleiben. Ich würd mich nämlich sehr darüber freuen mal wieder OHNE BH zu schlafen.

Hat jemand von euch die schon mal ausprobiert?

Hier könnt ihr die Teile sehen:

http://www.theraline.de/mammapads.htm?gclid=CKqVrc7DpqgCFUku3god7DfhHA

Freue mich auf eure Antworten und Erfahrungen!

Liebe Grüße

Katha + Julian (9 Wochen)

Mehr lesen

18. April 2011 um 20:58

Ich
Hab die mama pads probiert!!!
1. Zu teuer 20 euro fur zwei stück
2. Bei mir haben sie nicht gehalten, habe zu grosse bruste oder hatte zu viel milch...

Also ich wurde sue nicht empfehlen...
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 21:05
In Antwort auf suzie_12371838

Ich
Hab die mama pads probiert!!!
1. Zu teuer 20 euro fur zwei stück
2. Bei mir haben sie nicht gehalten, habe zu grosse bruste oder hatte zu viel milch...

Also ich wurde sue nicht empfehlen...
Lg

Hallo
Vielen dank für die Antwort, hm dann werde ich es mir wohl nochmal überlegen.

Lg Katha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 21:18

Ich hatte die lily-pads
und die waren ihr geld nicht wert. in dem angeblichen vakuum sammelte sich immer milch, die dann irgendwann rauslief, die haut unter den pads war immer irgendwie schwitzig.
als ich sie dann verwenden konnte, wil der milchfluss sich reguliert hatte, brauchte ich gar keine stilleinlagen mehr.
ach und ich hatte ganz am anfang nen milchstau mit brustentzündung. als ich die lilypads benutze, wurde ich das gefühl nicht los, dass die dinger so nen milchstau noch fördern.

lg, jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 21:20
In Antwort auf amadi_12753441

Hallo
Vielen dank für die Antwort, hm dann werde ich es mir wohl nochmal überlegen.

Lg Katha


Zu grosse Brüste und zuviel Milch gibt es bei den Pads nicht.
Ich hatte Cup F und sehr viel Milch, trotzdem haben die Pads perfekt gehalten. Für Nachts sind sie allerdings eher ungeeignet, da man darunter sehr schwitzt.
20 Euro ist nicht teuer, da sie bei guter Pflege sehr lange halten. Das Aufsetzen muss ein wenig geübt werden, bis man den richtigen Druck beherrscht um den Milchfluss zu stoppen. Mein Fazit: Empfehlenswert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 22:43
In Antwort auf stepfordwoman


Zu grosse Brüste und zuviel Milch gibt es bei den Pads nicht.
Ich hatte Cup F und sehr viel Milch, trotzdem haben die Pads perfekt gehalten. Für Nachts sind sie allerdings eher ungeeignet, da man darunter sehr schwitzt.
20 Euro ist nicht teuer, da sie bei guter Pflege sehr lange halten. Das Aufsetzen muss ein wenig geübt werden, bis man den richtigen Druck beherrscht um den Milchfluss zu stoppen. Mein Fazit: Empfehlenswert!

Ähhh
Ich hatte ein h cup
Und glaub mir dafür waren sie definitiv ungeeignet!!! Und mir hat es einfach nicjts gsbracht wenn ich wach geworden bin und mein tshirt laken koplett voller milch war!!!

Ich sag ja mit kleinen wohlgeformten süssen tittis sind die bestimmt gaaanz toll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper