Home / Forum / Mein Baby / Mann unzufrieden mit meiner Figur nach der Geburt

Mann unzufrieden mit meiner Figur nach der Geburt

10. Dezember 2016 um 7:59

Ich habe vor 5 Wochen unser 3. Kind bekommen und ich bin ehrlich gesagt mit meiner Figur sehr zufrieden. Natürlich sieht man noch z.B. am Bauch (noch etwas weich), dass ich vor kurzem das 3. Kind bekommen habe... und auch an den Oberschenkeln/Po. Aber keine Schwangerschaftsstreifen.

Ich bin 1,68 groß und wiege jetzt 62 kg. Vor der Geburt waren es sehr schlanke 55 kg.
Wie auch nach den anderen Schwangerschaften achte ich nicht so sehr darauf was ich esse. Ich stille auch. Es kann auch durchaus mal vorkommen, dass ich eine halbe Tüte Lakritz am Tag esse und Schokolade.

Nach der 2. Schwangerschaft habe ich trotz allem schon in den ersten paar Wochen nach der Geburt schon deutlich weniger gewogen als jetzt. Diesmal scheint es länger zu dauern. Ich persönlich fände es auch nicht so schlimm, wenn mein Gewicht jetzt so bleiben würde. Ich sehe eigentlich nicht so aus für jemand Außenstehenden, dass ich vor kurzem ein Kind bekommen habe...

Mein Mann hat jetzt schon häufiger angemerkt, dass ich nicht so viel Süßes essen soll, damit ich meine alte Figur wieder zurückbekomme. Er hat auch Sorge, dass mein Bauch so weich bleibt. Er hat eine Arbeitskollegin die wohl nach der 3. Schwangerschaft einen deutlichen Bauch zurückbehalten hat... Das hat ihn anscheinend geprägt.

Als ich ihn darauf angesprochen habe, dass ich mit meiner Figur sehr zufrieden bin im Moment, ist er ein bisschen ausgewichen und meinte, dass er es ja nur "zu meinem Wohl" sagen würde. Er möchte eben nicht, dass ich den Rest meines Lebens traurig bin, weil ich nicht wieder so schlank bin.

Ich denke aber eher, dass er ein Problem damit hätte, wenn ich nicht wieder so schlank wie vorher sein werde. Wie gesagt, die Geburt ist 5 Wochen her und ich denke, dass mein Körper automatisch wieder seine Festigkeit zurückbekommt. Auch wenn ich vielleicht nicht wieder die 55 kg erreichen werde.

Tja, was sagt ihr denn dazu? Übertreibe ich, dass ich mich wegen seiner Aussage sehr gekränkt fühle?

Mehr lesen

10. Dezember 2016 um 8:42

Guten Morgenwenn hier einer übertreibt, dann wohl dein Mann.
Du bist zufrieden mit dir und das ist die Hauptsache.
​Ich hätte ihn direkt nach dieser Aussage zur Rede gestellt und, bei Bedarf seinerseits, auch gleich ein paar Takte erzählt. Ich mag solche Spitzen auch nicht, entweder er sagt klar was er von mir möchte oder er kanns lassen. Zum Glück würde so etwas hier nicht fallen, ich habe nämlich nach 10 Wochen noch deutlich mehr als deine paar Kilos drauf  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 9:16

Finde es auch echt blöd und frech.....Soll er mal ein Kind bekommen.
Ich bin z.B. schlank, aber natürlich ist da nach zwei Kindern ein Bäuchlein.
Wenn ich da mal etwas gefrustet drüber bin, streichelt mein Mann den Bauch liebevoll und meint: Heee Du hast zwei tolle Kinder bekommen und mich stört das gar nicht.
Dein Gewicht ist doch völlig normal bzw gut. 

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 11:50

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt des dritten Kindes.
Schön dass du mit deiner Figur zufrieden bist, das können leider nur wenige Frauen von sich behaupten, auch Frauen die kein Kind zur Welt gebracht haben, sind unzufrieden. Umso schöner ist es, dass du einfach zufrieden bist. Ich kenne viele Paare die ein weiches Bäuchlein gerne in Kauf nehmen würden, wenn sich dafür der ersehnte KinderWunsch erfüllen würde. Überings.....wie steht es denn um die Figur deines kritischen Mannes ?
Grundsätzlich meine ich , dass  Männer ihren Frauen vorsichtig sagen dürfen, wenn  sie das ein oder andere stört (umgekehrt natürlich auch ), das Gewicht gehört  auch dazu.......aber nicht 5 Wochen nach der Geburt des dritten Kindes.
Ach ja, es ist überings erwiesen dass Frauen mit leichtem  Übergewicht länger leben als Männer die dies erwähnen ! 
Und du hast nicht mal Übergewicht.
Vielleicht kannst du deinem Mann sagen, dass du seibe Kritik ernst nimmst, dass er dir aber Zeit lassen muss. Er kann ja evtl.  mit dir Sport treiben oder auf die Kinder achten, wenn du dich sportlich betätigst. Das kann dir gut tun.......wenn DU es möchtest . 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 12:13

Super Idee  Er sittet die Kinder damit Du etwas für die Figur tun kannst. Da wird er wohl nicht mehr lange an deiner Figur rummeckern 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 14:16

Also die Typen haben echt Nerven.... Gibt's aber leider häufiger als man glaubt... 
Meine Freundin (eine Elfe ) hatte nach der Geburt ca 4 Kilo mehr als vorher. Sah für mich aus wie vorher und ich war echt neidisch auf diesen Körper... Und was sagt ihr Trampel von Mann? Wann meinst du, dass du die extra Kilos wieder weg hast?   Wir waren zeitgleich schwanger... 
Fünf Wochen nach der Geburt rumzunölen am Gewicht der Frau, die ihr gemeinsames Kind unter Schmerzen geboren hat... 
Keine Ahnung davon was der weibliche Körper leisten muss während Ss und Geburt und dann noch danach das Maul aufreissen weil die Holde danach nicht die gewünschte Figur hat .
Ich habe in der Ss 30 Kilo zugenommen und zuvor gute zehn Kilo weil ich VOR dem Schwanger werden zu rauchen aufgehört hatte. Behalten davon hat mein Körper gut 25 Kilo... Ich fühle mich in meiner Haut zum 
Mein Mann weiß das auch und würde auch nie etwas sagen deswegen... Obwohl ich aussehe wie ein Walross 
Lass dich bloss nicht weiter so dämlich anreden. Deine Kilos sind nicht sein Problem!!!! Und ihm geht es sicher nicht um dein Wohlbefinden.... So ein Vollhorst! 
Geniesse dein Baby und zu deinen Maßen muss ich sagen: perfekt finde ich! Und das mit drei Schwangerschaften 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 20:17

Ich hab ja fast das Gefühl, dem Mann geht es nicht um das Gewicht, er fühlt sich vielmehr zurückgesetzt und stichelt deswegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 21:13

Dem hätte ich was erzählt. Mich würde das total verletzten. Selbst wenn es so ist, dass deine Figur nicht so toll aussieht, wie am Tag des ersten Dates...du hast drei gesunde Kinder geboren und dafür sollte er dir dankbar sein. Ich kann absolut nachvollziehen, dass es einen Mann stört, wenn eine Frau sich gehen lässt und massiv (!) zunimmt. Aber bei dir gibt es erstens einen nachvollziehbaren Grund und zweitens hast doch doch echt nur wenig mehr auf den Rippen.
hat dein Mann ein Problem mit sich oder seinem Selbstwertgefühl?
da bin ich echt froh über meinen Freund: ihn stört es überhaupt nicht, dass ich nicht wieder ganz meine alte Figur habe. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2016 um 16:42

hi,
also ich finde ja, man darf auch seinem Partner gefallen und auch was dafür tun.
Es ist hier ja nicht so, dass dein Freund sagt, wenn du nicht sofort abnimmst dann verlasse ich dich.
Mal objektiv betrachtet: Hat dein Mann unrecht wenn er impliziert, dass du wenn du weniger naschen würdest eher wieder zu deiner früheren Figur zurückkommen würdest?
Ich denke ihm wird auch bewusst sein, dass es jetzt noch normal ist, dass du so ein Bäuchlein hast. Er will halt nur nicht dass er bleibt. Was ja auch verständlich ist oder?
(wenn es andersrum wäre, würde er ja damit sagen, dass du ihm dicker besser gefällst?)
Besser als einen Partner zu haben, dem egal ist wie du rumläufst.

Ihr könnt mich für meine Meinung auch peinigen, ist halt nun mal meine Sicht der Dinge. Ps: bin zweifache Mutter und habe relativ bald nach meinen Schwangerschaften wieder Sport gemacht (in erster Linie um Stress abzubauen, aber dem Belli hats auch nicht schlecht getan )

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 9:16

55 kg bei 1,68 m ist sowieso zu wenig. 62 ist auch noch sehr wenig. Ich bin 1,58m und wiege ohne Schwangerschaften 60-61 kg (Größe 38). Wie sehe ich dann mal nach eienr Schwangerschaft aus? ich mache mir da schon Sorgen, aber nicht wegen meinem Mann, sondern wil ich sehr eitel bin...

Es ist eine Frechheit von deinem Mann. Sag ihm mal, wie du dich dadurch fühlst. Zeige ihm mal ein paar Fotos von früher muskulösen Filmstars, etc, die in die Jahre und "un die Pfunde am Bauch" gekommen sind, z.B. Pierce Brosnan.(Ich finde ihn aber trotzdem immer noch sehr attraktiv...) Frage ihn mal, wie er sich fühlen würde, wenn du dich dann so verhältst, wenn er etwas zunimmt. Ich kann dir versichern: jeder Mann und jede Frau nimmt mit dem Alter etwas zu. Die Muskeln werden schwächer und man ist schwabbeliger. Man muss richtig hart triainieren, um seine Figur zu halten. Frage ihn mal, wie das bei seinen Eltern gewesen ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 9:23

Na lana.... dann erklär doch mal bitte, WO er da Recht hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 19:38

Und wo steht, dass sie sich "so viel reinstopft"?? 
und selbst wenn, wen geht das was an? Sie muss sich in ihrem Körper wohl fühlen, niemand sonst

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 22:45

Lana, iss ein Snickers. Immer wenn du hungrig bist, wirst du zur Diva. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 23:42

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 17:09

Na das ist ja auch nicht wichtig oder interessant. Immerhin ist es ein MANN.... und wahrscheinlich ohnehin wieder nur die Frau schuld.
männer, die in der schwangerschaft der partnerin zunehmen, machen dies doch nur, weil frau nicht mehr so oft die beine breit macht   wie soll MANN da dann auch Kalorien verbrauchen.
Außerdem, der MANN geht täglich schwer schuften und bringt das Geld heim, da hat die Frau ihn einfach sexy und attraktiv zu finden, egal wie er aussieht 

(*bitte mit ein wenig ironie lesen*)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 17:55
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Na das ist ja auch nicht wichtig oder interessant. Immerhin ist es ein MANN.... und wahrscheinlich ohnehin wieder nur die Frau schuld.
männer, die in der schwangerschaft der partnerin zunehmen, machen dies doch nur, weil frau nicht mehr so oft die beine breit macht   wie soll MANN da dann auch Kalorien verbrauchen.
Außerdem, der MANN geht täglich schwer schuften und bringt das Geld heim, da hat die Frau ihn einfach sexy und attraktiv zu finden, egal wie er aussieht 

(*bitte mit ein wenig ironie lesen*)

Nimm lana doch nicht den ganzen Text weg.
Was soll sie denn dann noch schreiben? 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 18:03
In Antwort auf adenin

Nimm lana doch nicht den ganzen Text weg.
Was soll sie denn dann noch schreiben? 

Tut mir leid.... aber lana würde so viel text eh nicht schreiben.. im gegenteil habe ich ihr jetzt wieder neuen raum für ein-satz-stuss gegeben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 18:08
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Tut mir leid.... aber lana würde so viel text eh nicht schreiben.. im gegenteil habe ich ihr jetzt wieder neuen raum für ein-satz-stuss gegeben 

Davon hätte sie bis Weihnachten in bis zu sieben Threads zehren können. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
OT Spricht hier jemand Türkisch?
Von: xxsalimaxx
neu
19. Dezember 2016 um 12:07
Buch "Mädchen oder Junge"
Von: nina01986
neu
19. Dezember 2016 um 9:46
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen