Home / Forum / Mein Baby / MAXiCOSi & FLUGZEUG?

MAXiCOSi & FLUGZEUG?

14. Februar 2010 um 21:01

Hey, hoffe ihr koennt mir ein bisschen helfen...

Ich moechte mit meinem kleinen nach deutschland fleigen..
Auch wenn erst in 2 monaten oder so..

Aber wie ist das denn nun, kann der maxicosi mit in fleiger ?
ich kann ja ein kleines baby wohl schlecht auf dem arm tragen am flughafen und alles...
Oder bekommt man da dann was anderes vom koffer abgabe ding bis in flieger rein..
denn man muss ja auch immer noch warten und alles und da kann man kein kind als aufm arm haben...?!

Habt ihr erfahrung?

LG

Mehr lesen

14. Februar 2010 um 21:03

Wir haben den Maxi-Cosi
einfach in das Flugzeug mitreingenommen. Die Stewardes hat ihn dann in einem extra Raum untergebracht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 21:07

In
manchen fluggessellschaften werde eltern mit maaxicosi nach vorne an die "wand" gesetzt wo dann sonne klappe aus der wand kommt!
Extra für maxicosis

Oder besorg dir n tragetuch oder so, is eh gemütlicher füsr baby!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 21:07

.
Hm ja okay...

Also familiensitz waere schon schoen

Sind ja immerhin 11 stunden fflug was nicht nur fuer mich sondern auch fuer den kleinen andtrengend werden wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 21:41

Das
ist unterschiedlich. Wenn du keinen extra Platz gebucht hast und der Flieger voll ist, musst du den Maxi Cosi beim Einsteigen abgeben und dein Kind die ganze Zeit auf dem Schoß halten. Hatten wir, als Lena sechs Monate alt war, ÄTZEND!
Auf dem Rückflug hatten wir für den Maxi Cosi einen eigenen Sitz. Buggy mit Maxi Cosi Adapter kannst du bis zum Gate mitnehmen und bekommst ihn beim Aussteigen direkt wieder.
Frag am besten bei deiner Airline an, ist vollkommen unterschiedlich.

LG Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper