Home / Forum / Mein Baby / Maxine, Maxi, Maxie oder Maxime

Maxine, Maxi, Maxie oder Maxime

26. Juli 2006 um 9:55

Wir sind gerade auf der Suche nach einem weiblichen Vornamen.
Maxie würde mir an für sich am besten gefallen, aber ich habe bedenken dass sich dieser Namen bei einer erwachsenen Frau etwas kindisch anhört.
Was meint Ihr dazu ?

Als Alternative hierzu sehe ich Maxine (ich würde das Kind dann wahrscheinlich trotzdem ständig mit Maxi ansprechen).

Maxime ist halt männlich sowie weiblich daher tendiere ich eher zu Maxine.

Über ein paar Meinungen hierzu wäre ich dankbar!!!

VG
SANNE

Mehr lesen

26. Juli 2006 um 10:45

Ja..
ich würde auch Maxine nehmen. Klingt eindeutig am Besten. Vielleicht gefällt dir ja auch Maximiliane, hierbei ist die Abkürzung auch "Maxi".

Lg,
Mine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2006 um 13:53

Eindeutig...
Maxie!!!

Ich find es bescheuert Kindern Namen zu geben und sie dann eh immer anders zu rufen!

Maxie ist ein richtig schöner Name. Maxine klingt schon wieder ganz anders.

Viel Spaß mit eurer Kleinen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2006 um 14:33

Maxine
ist am schönsten finde ich...

lg + alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2006 um 21:42

Schöner ist
für mich Maxima. Und den Namen kann man auch prima mit Maxi abkürzen, solange das Kind klein ist.
Bei einem erwachsenen Menschen gefällt mir dann Maxima besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen