Home / Forum / Mein Baby / Mazda 5

Mazda 5

5. April 2013 um 20:41

zu empfehlen?
ich find ihn sehr schick und vom platz her ist es auch ok..sowas großes wie nen alhambra, sharan oder galaxy möcht ich nich fahren...und naja, die anderen in der größe haben keine schiebetüren.
war heut zum probefahren beim händler...morgen gehts mim männe nochmal hin, damit er sich n bild von machen kann und dann müssten wir uns entscheiden.
nun erzählt mir meine mutter, sie habe überall im netz gelesen, dass der nich so gut wäre..viele sehr enttäuscht usw.

ich fahr nen polo.. ich liebe ihn..fahre ihm seit seinem ersten tag und es fällt mir so schwer mich von ihm zu trennen, da will ich mir keinen "mist" vor die tür stellen..bin ein wenig verunsichert...ich könnte ihn sicher noch 5 jahre problemlos fahren...aber der is sooooo klein


liebe grüße
(und sorry für so ein belangloses problem )

Mehr lesen

5. April 2013 um 21:05

Fahrt ihr nen diesel
benziner?
wie viele km seid ihr damit schon gefahren?
wie ist das, wenn die kindersitze beide aufgebaut sind? hätte zur not noch jemand in der mitte platz??
habt ihr so nen "topper" (ka heißt das so?) dieses teil, was man für übers dach kaufen kann, zb fürn urlaub??
musstet ihr schon in die werkstatt?? vll öfters??
hat der so kleine macken?

bei vw haben wir bis jetzt immer probleme mim schloss gehabt...beim polo isses wohl der kofferraum, wäre ein sehr presentes problem...mich interessiert es halt, was der mazda vll so für mackel hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2013 um 21:10

Ich hab aus
meinem bekanntenkreis auch immer gehört, dass die asiaten wirklich gute autos herstellen sollen...
naja, an jedem auto gibts was zu meckern....entweder hat man glück oder eben nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2013 um 22:14


hach...immer dieses neue unbekannte

drück dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2013 um 22:16

Also
ich pass bestimmt nicht mehr in die mitte
aber schätze mein dürrer kleiner 11 jähriger bruder bestimmt

welches bj habt ihr genommen? wie viel km? diesel benziner??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2013 um 5:57


Wir fahren ihn seit September 2012!! (hatte ihn noch eine Woche vor der Geburt gekauft)

Er ist einfach klasse!!wunderbares fahren!!!

Unserer ist schwarz, Baujahr 2010, Benziner, und mal unter uns :-P wir haben für ihn Ca 14000Euro bezahlt! Er hatte sogar noch Werksgarantie!!

Als Diesel hatte ich ihn mir auch angeschaut, aber schatzi wollte ihn nicht, da er ein älteres Baujahr hatte und teurer war!!!

Fazit: jederzeit wieder!!!

Ach ja fast vergessen: einparkhilfe haben wir nicht. Braucht man aber in meinen Augen auch nicht wirklich (und das sage ich, und bin gerade mal 1,57m), kann man aber nachrüsten lassen, hatten uns informiert! Ah ja, mir fällt gerade noch ein, soll auf den Beifahrersitz ein babyschale? Wenn ja, dann musst du vorher schauen, ob der Airbag auszuschalten geht, weil, bei den Auto's die davon in Deutschland produziert wurden, kann man den Beifahrerairbag NICHT ausschalten! Stört uns aber auch nicht, da wir unsere Maus lieber hinten in ihrer schale haben!

Versicherungstechnisch haben wir vollkasko und Zahlen jährlich Ca 700 (sicherlich abhängig von der Versicherung)

Solltest du noch Fragen haben, einfach melden!!!

Liebe grüße Sternchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2013 um 7:57

Wir haben auch einen
und sind sehr zufrieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen