Home / Forum / Mein Baby / Me luna

Me luna

3. Mai 2016 um 11:10

Ich weiss gab letztens erst ein thread dazu.... ist mir aber zu muehsam mit handy zu suchen.
Also ich hab mir gestern die me luna gekauft und auch sofort ausprobiert. Dicht ist sie ja ,aber ich
hab das gefuehl das die nicht richtig aufgeht und in der gefalteten c form bleibt. Also fuehl das auch mit dem finger und beim rausholen..,, wie gesagt dicht ist es trotzdem.die me luna war aber nicht voll,ca 1cm fluessigkeit.die punchball falterei klappt nicht beim einfuehren und die s variante versteh ich nicht bzw erkenn ich nichts auf der zeichnung.

Mehr lesen

3. Mai 2016 um 12:57

Hey
Versuch mal beim platzieren, den Finger am Rand zu behalten und dann den Finger gegen die Scheideninnenrand zu drücken, um der Menstasse etwas Platz zu schaffen, damit sie auch aufploppen kann.
Zur Kontrolle ob sie sitzt, einmal mit dem Finger drumherumfahren.

Ja, man muss mit der Tasse etwas in sich "herumfuhrwerken" um ein Gefühl dafür zu bekommen!

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 13:07
In Antwort auf vanessaworth

Hey
Versuch mal beim platzieren, den Finger am Rand zu behalten und dann den Finger gegen die Scheideninnenrand zu drücken, um der Menstasse etwas Platz zu schaffen, damit sie auch aufploppen kann.
Zur Kontrolle ob sie sitzt, einmal mit dem Finger drumherumfahren.

Ja, man muss mit der Tasse etwas in sich "herumfuhrwerken" um ein Gefühl dafür zu bekommen!

He?
Irgendwie sind meine finger zu kurz und drumrum kreisen klappt auch nicht? Ich komm hoechstens im unteren drittel dran. Das problem hat ich auch schon immer mit tampons die weit genug reinzuschieben. Mit der meluna klappt das zwar,aber mit dem finger bis zum oberen drittel komm ich nicht dran.vielleicht brauch ich einfach noch etwas uebung???

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 13:18
In Antwort auf ano100

He?
Irgendwie sind meine finger zu kurz und drumrum kreisen klappt auch nicht? Ich komm hoechstens im unteren drittel dran. Das problem hat ich auch schon immer mit tampons die weit genug reinzuschieben. Mit der meluna klappt das zwar,aber mit dem finger bis zum oberen drittel komm ich nicht dran.vielleicht brauch ich einfach noch etwas uebung???

Also
bei der meluna habe ich sie gefaltet reingeschoben und dann einen ticken wieder runter gezogen und den sitz geprüft. sie wanderte von allein hoch. punchdown geht bei der meluna kaum, weil sie so weich ist. ich habe jetzt ne andere Tasse, die richtig ploppt.

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 13:23

Den
femmicycle. Komme auch mit beiden sehr gut zurecht.

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 13:24
In Antwort auf eddietheheadxxx

Den
femmicycle. Komme auch mit beiden sehr gut zurecht.

Hab mich aber
bei der facebookgruppe beraten lassen!

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 15:35

Mit Übung wirds
hey wer das erste Mal so eine Mens Tasse benutzt, egal von welcher Firma, muss damit erstmal ein wenig Üben, in der Regel sind drei oder vier Perioden bis es bei den meisten gut funktioniert.
Ich habe auch die Meluna und ich habe auch drei Perioden gebraucht bis es richtig gut klappte.
Probier doch mal eine andere Faltweise aus.

Auf der Meluna website gibt es noch ein paar andere Anleitungen außer der C Faltung. Ich komme z.B. mit der dort beschrieben "Punchdown-Faltung" besser klar.
Und das nachprüfen mit den Fingern kann ich auch nur empfehlen zumindest am Anfang evtl. klappt das bei dir z.B. auf der Toilette besser als im liegen? probier einfach mal ein bisschen aus, das klappt bald super, wirst sehen.
Alles liebe

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen