Home / Forum / Mein Baby / Mein Baby (3 Wochen) schläft sehr schlecht und weint viel!

Mein Baby (3 Wochen) schläft sehr schlecht und weint viel!

5. Januar 2010 um 15:09

Meine 3 Wochen alte Tochter will nachts überhaupt nicht in ihrem Stubenwagen schlafen...ich weiß nicht mehr was ich machen soll!!! Wenn sie abends (so gegen 23 Uhr) das letzte Mal gestillt wurde versuchen wir sie (entweder schon schlafend weil an der Brust eingeschlafen) oder noch wach in den Stubenwagen zu legen. Wenn sie wach ist, schreit sie wie am Spieß so das sie nach einiger Zeit klatschnass geschwitzt ist und wir sie letztendlich wieder raus nehmen. Schläft sie, dann wacht sie nach spätestens einer halben Stunde wieder auf und weint und schläft auch nicht von selbst wieder ein. Das einzige was hilft, ist wieder an die Brust, dort nuckelt sie dann ein wenig und schläft aber gleich wieder ein (Schnuller spuckt sie raus). Versuche ich sie dann wieder schlafend in den Stubenwagen zu legen, geht das gleiche Spiel nach einer halben Stunde wieder los. Weiß einfach nicht mehr was ich machen soll...habt ihr einen Rat?

Tagsüber ist sie auch viel wach und weint fast ständig. Es gibt selten Wachphasen, in denen sie einfach zufrieden scheint und nicht weint (vielleicht mal eine Stunde am Tag und beim Spazieren gehen ist sie auch ruhig). Manchmal habe ich auch Angst, das sie von meiner Brust nicht satt wird und überlége schon, ob ich abends eine Flasche zufüttern soll. Hat jemand Erfahrung damit???

Mehr lesen

10. Januar 2010 um 15:49


Schon mal mit Pucken versucht?
Ich habe nach 4 Wochen das erste Mal gepuckt, weil ich fast durch gedreht bin. Nachmittags legte ich ihn in den Stubenwagen, weil er eingeschlafen war...und prompt wachte er wieder auf...Also ich in ein Handtuch eingewickelt (quadratisch), und simsalabim, hat er für mehrere Stunden geschlafen!
Heute schläft er nachts mit 11 Wochen zwischen 7-10 (!) Std am Stück!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2010 um 8:51

Pucken
Ja, pucken machen wir jetzt seit ein paar Tagen nachts und seit dem klappt es etwas besser. Sie schläft jetzt zumindest meißt im Stubenwagen bi sie gegen 3 Uhr das erste mal zum trinken kommt. Danach will sie aber meistens nicht mehr rein sondern zu unsins bett. In was puckt ihr denn ? Hatte jetzt mal ein Handtuch genommen, denke aber immer das wird nachts zu warm und hält auch nicht so gut. Tipps??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2010 um 9:18

Verzweifelt
Hallo skadiru! Als ich mich diese Nacht verzweifelt an den PC gesetzt habe, denn mir geht es nicht anders wie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2010 um 9:34

Verzweifelt
Hallo skadira! Als ich diese Nacht verzweifelt am PC saß und deinen Beitrag laß, war es wie Gottes Geschenk, was sich dann herausstellte. Mir geht es nicht anders wie vere. Unsere Situation ist genau dasselbe. Meine Tochter auch 3.5 Wochen und von mir vom Stubenwagen entwöhnt. Ich dachte ich tue was gutes wenn ich sie bei jedem Geschrei rumtrage und schaukel. Und mal ehrlich es gibt nichts schöneres wenn dein Kind auf der Brust der Mama einschläft. Das ging dann so weit, das sie so gut wie garnicht in den Stubenwagen wollte. Höchstens mal ne Stunde, aber da hatte ich viel Glück. Es war zwar unpassend in der Nacht damit anzufangen, aber das war meien letzte Rettung. Ich habe es so gemacht wie du beschrieben hast, ich habe sie nicht alleine gelassen, geschaut ob alle Bedürfnisse befriedigt sind und ihr ganz stark das Gefühl gegeben,das sie nicht alleine ist, nur mit einem Unterschied, ich habe sie nicht rausgenommen. Sie hat geweint und ich auch, ich fühlte mich sehr schlecht. Rabenmutter ist noch untertrieben... Aber es hat sich gelohnt, nach 2 durchgmachten Schreiphasen, hat sie dann von 2.30 uhr bis 7 uhr geschlafen. Nachdem ich sie gestillt und gewickelt habe, ist sie ohne großes geschrei eingeschlafen und schläft immernoch. Ich hoffe es ist überstanden und sie hat kein gestörtes Verhältnis zu mir. Auf jeden Fall fühle ich mich, nachdem ich 4 Stunden am Stück schlafen konnte viel ausgeruhter. Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen