Home / Forum / Mein Baby / Mein Baby (4 Monate) ist ständig müde - KRANK????

Mein Baby (4 Monate) ist ständig müde - KRANK????

26. März 2010 um 15:30

Hallo zusammen,

kennt das einer von euch?
Mein Sohn ist jetzt 18 Wochen alt und eigentlich immer müde. Er steht um 5 Uhr auf und schafft es kaum bis 7 Uhr. dann muss er wieder ne Stunde schlafen, um 10 Uhr für weitere 2 bis 3 Stunden...dazwischen ist er meistens nicht gut drauf, eher müde und quengelig...erst am Nachmittag nach dem langen Schläfchen ist er gut drauf und fit aber auch nur für eine kurze Zeit, dann reibt er sich wieder die Äuglein und quengelt...also ab 15 Uhr wieder für ne Stunde ein Schläfchen....um 17 Uhr 30 geht er dann für die Nacht pennen...kommt zwar 2 Mal zum trinken, aber dabei schläft er mehr als dass er wach ist...

Mach mir langsam Sorgen, dass da was organisches oder anderweitig krankhaftes dahinter stecken könnte...hab erst in 4 Wochen meine U5...

Ist das normal, dass er so lange schläft...er hält in den seltensten Fällen länger als1 1/2 Stunden aus...wie war das bei euren Kindern...

Was noch hinzu kommt: bis auf nachs schläft unser kleiner Kerl nicht in seinem Bett...also wir müssen immer mit ihm im Buggy raus...

Danke für eure Antworten
lg

Mehr lesen

26. März 2010 um 19:05

Hallo
mein kleiner hat anfangs auch nie länger als 2-3 Std. geschafft wach zu bleiben!

Jeder hat halt seinen eigenen Bedarf an schlaf!
Hast du deine Hebamme mal gefragt?

Habt ihr ein Schlafritual?

LG

Engel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2010 um 21:08
In Antwort auf gadar_12326440

Hallo
mein kleiner hat anfangs auch nie länger als 2-3 Std. geschafft wach zu bleiben!

Jeder hat halt seinen eigenen Bedarf an schlaf!
Hast du deine Hebamme mal gefragt?

Habt ihr ein Schlafritual?

LG

Engel

Schlaf im Buggy vielleicht nicht erholsam????
Hallo...

ab wann hat denn dein Kleines weniger geschlafen...?

Grundsätzlich stört es mich ja nicht, dass er so viel schläft, ich denke auch, dass er sich schon das holen wird, was er braucht, aber er ist in seinen Wachphasen so quengelig, als ob er einfach nicht genug geschlafen hätte...als ob er noch mehr Schlaf bräuchte.

Ob er vielleicht im Buggy keinen erholsamen Schlaf bekommt? Oft wird er wach und findet dann nicht zurück in den Schlaf. Seit neuestem findet er nur noch über das Schreien in den Schlaf...seit einem Monat kann ich ihn auch nicht mehr in den Schlaf wiegen, sobald ich ihn in die Horizontale drehe, fängt er an zu schreien, also doch Buggy.

Einen festen Ablauf vor dem Schlafengehen abends haben wir, tagsüber angewendet überzeugt ihn das leider nicht...

Was würdest du an meiner Stelle machen...muss er vielleicht am Stück länger schlafen? Muss ich ihn zwingen zu Hause zu schlafen?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2010 um 10:06
In Antwort auf lorna_12699898

Schlaf im Buggy vielleicht nicht erholsam????
Hallo...

ab wann hat denn dein Kleines weniger geschlafen...?

Grundsätzlich stört es mich ja nicht, dass er so viel schläft, ich denke auch, dass er sich schon das holen wird, was er braucht, aber er ist in seinen Wachphasen so quengelig, als ob er einfach nicht genug geschlafen hätte...als ob er noch mehr Schlaf bräuchte.

Ob er vielleicht im Buggy keinen erholsamen Schlaf bekommt? Oft wird er wach und findet dann nicht zurück in den Schlaf. Seit neuestem findet er nur noch über das Schreien in den Schlaf...seit einem Monat kann ich ihn auch nicht mehr in den Schlaf wiegen, sobald ich ihn in die Horizontale drehe, fängt er an zu schreien, also doch Buggy.

Einen festen Ablauf vor dem Schlafengehen abends haben wir, tagsüber angewendet überzeugt ihn das leider nicht...

Was würdest du an meiner Stelle machen...muss er vielleicht am Stück länger schlafen? Muss ich ihn zwingen zu Hause zu schlafen?

lg

Erm
Buggy ist doch das Ding, wo die Kinder drin sitzen, beim Geschobenwerden oder?
Mit 4 Monaten kann Dein Kind doch noch gar nicht sitzen. Falls Du ihn trotzdem da reindrückst, ist es kein Wunder, wenn er quengelig ist.
Die Wirbelsäule ist zum Sitzen noch gar nicht stark genug.

Nur mal so am Rande...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen