Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Mein Baby hat eine Kuhmilchallergie

Mein Baby hat eine Kuhmilchallergie

2. Dezember 2008 um 20:14 Letzte Antwort: 3. Dezember 2008 um 9:49

Hallo,

bei meiner kleinen wurde heut eine Kuhmilchallergie festgestellt. So ein Sch...
Jetzt muss ich alles umstellen... Milch... Brei...
Nur: Sie will die neue Milch und auch den Brei absolut nicht, sie schreit zwar vor Hunger, spuckt mir aber alles wieder entgegen.
Ich weiss absolut nicht was ich machen soll. Kann mir eine von Euch helfen???
Bin über jeden Rat dankbar.

LG

Mehr lesen

2. Dezember 2008 um 20:41

Ziegenmilch
hab ich heute auch schon probiert... gleich als erstes. nix zu machen.
Sie ist 7 Monate.
Mittag sist Sie ihr Menue. Nachmittags eigentlich IHre Flasche, da gabs heut schon Frucht-Getreide Brei.
Abends soll Sie nun nen Milchfreien Brei bekommen, den will sie gar nicht. Da gabs heut nochmal ein MIttagsmenue. Was die NAcht wird (sie will noch eine Flasche gegen 4) keine Ahnung!??? Und früh wäre Sie wieder mit Flasche dran.!?????
Kann Ihr aber auch noch kein Brötchen etc geben, weil wir haben noch keinen Zahn

Gefällt mir
2. Dezember 2008 um 20:46


wir waren zum allergietest. weil sie hat ganz sehr ausschlag im gesicht.
bambinchen haben wir heut probiert... nix zu machen

Gefällt mir
2. Dezember 2008 um 21:02

Dann werd ich
das morgen mal ausprobiere. kann ihr nur die neue milch immer wieder anbieten. vielleicht trinkt sie es ja irgendwann

Gefällt mir
2. Dezember 2008 um 21:25
In Antwort auf ilma_12344725

Dann werd ich
das morgen mal ausprobiere. kann ihr nur die neue milch immer wieder anbieten. vielleicht trinkt sie es ja irgendwann

Huhuu
meine kleine hat ne Kuhmilchunverträglichkeit. Probier mal den Abendbrei mit Reismilch anzurühren - die ist nämlich etwas süß - das wird sie bestimmt nicht ablehnen. Ansonsten lass dir Neocate verschreiben(übernimmt auch die kk), damit kannst du alles für deine Kleine zubereiten, nur dass du anstatt KUhmilch einfach das Neocate nimmst! LG

Gefällt mir
3. Dezember 2008 um 9:49

Hi
meine kleine hatte das auch! ich habe dann den brei mit reismilch angerührt und anstatt der milch im flaschi einfach reismilch mit brei gegeben! und sie hat es wunderbar genommen! die reismilch schmeckt sehr ähnlich der muttermilch! habe auch auf margarine umgestellt und auf sojajoghurt.... es hat sich dann nach 3monaten wieder gegeben! es gibt eine rotationsdiät die hat super geholfen!

lg Nane

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers