Home / Forum / Mein Baby / Mein baby hat keinen stuhlgang mehr..

Mein baby hat keinen stuhlgang mehr..

1. November 2011 um 6:41

Guten morgen

Mein kleiner (14monate) hat seit 4 tagen keinen stuhlgang mehr. Er ist auch kaum noch was. Trinkt aber normal. Fast ein bisschen mehr. Hab ihm schon säfte gegeben und gestern abend ein glyzerinzäpfchen aber es kommt nichts raus. Hat jemand nen tipp für mich? Ist das gefährlich und sollte och zum kia? Unser ist leider in urlaub und ich müsste zur vertretung.
Danke schon mal für die antworten

Mehr lesen

1. November 2011 um 7:08


Ja pupsen kann er und das stinkt do heftig dass ich jeweils das gefühl hab die windel sei voll.
Nach dem zäpfchen kam ein kleines knöllchen stuhl. So ca 1 cm durchmesser. Muss da wohl zur vertretung gehen. Danke fûr die antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 7:18


Ich hoffe es. Er hatte dies schon die ersten vier monate nach der geburt und da musste ich ihn jeden dritten tag abführen mit diesen zäpfchen.
Werd nachher anrufen. Danke nochmals

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 7:35


Ja der arzt weiss es. Es war auch nur in den ersten vier monaten und jetzt hatten wir fast ein jahr ruhe und täglicher stuhlgang. Manchmal durchfall bei zahnschüben aber sonst normal. Hmm. Doofe situation..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 8:09

Huhu
Huhu

Ist dein Sohn schon mal auf ne Darmverengung untersucht worden??? Oder ob ein Stück Darm nich arbeitet???

Ich frag deshalb weil mein Sohn (11 wochen), keinen Stuhl von alleine absetzt!! Er wird am kommenden Freitag operiert und das Stück Darm was nich arbeitet weil dort die Nervenzellen fehlen wird raus genommen und dann sollte er von alleine abführen!!

Ansonsten probier es mal mit Lactulose das is besser als Milchzucker und bekommst du in der Apotheke!!

Lg Sani und Josephine (14 Monate) + Domenic (11Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 8:39


Nein das haben wir noch nicht kontrolliert. War auch nie die rede davon. Hmm.
Meiner hatte das am anfang weil er unterernährt in 37/2 zur welt kam und der ganze verdauungstrakt nicht funktionierte. Er war zehn tage auf ibtensiv weil er den zucker nicht halten konnte und es wurden mehrere us gemacht. Hirn hüfte bauch. Vllt hätten sie es gesagt oder gesehen wenn etwas nicht stimmte und nach vier monazen klappte es ja täglich von alleine. Waren damals auch noch in der osteopathie mit ihm weil er "krumm" war vom ks. Werd den doc heute nachmittaf darauf ansprechen. Danke für den tipp.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2011 um 12:35


Waren am nachmittag beim kia und er wollte noch einen tag warten ind wenn bis dann nichts kommt dann gäbe es nen einlauf.
Gestern gegen mittag dann ENDLICH! Die windel war voll! Ich hab moch noch nie so über scheisse gefreut!
Danke nochmals für die tipps!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen