Home / Forum / Mein Baby / Mein Baby ist ein EGOIST!!!!!!!!!!!!!!

Mein Baby ist ein EGOIST!!!!!!!!!!!!!!

16. September 2008 um 10:07

das hat mir meine Schwiegermutter gesagt. Da habe ich gedacht ich bin im falschen Film. Nur weil der kleine immer an die Brust will und dann wann er das auch will was ich normal finde. Er ist gerade acht Monate alt geworden und diese Frau nervt nur sie tut so als ob das ihr Kind wäre. Das beste ist sie nennt ihn öfter beim Namen meines Mannes, das kotzt mich echt an ich korrigiere das dann auch immer.
Ach ja, auf die Finger hat er von ihr auch schon bekommen. Er hat sein Geschlechtsteil entdeckt und hat ihn angefasst und sie meint die ganze Zeit nein nein nein nicht anfassen. Ich sage nur lasst ihn in Ruhe und was macht sie schlägt ihn auf die Fingerchen drauf. Ich wäre fast ausgeflippt. Man weiß dann auch nicht wie man in solchen Situationen reagieren soll. Es ist mein Kind und wenn überhaupt ihn jemand auf die Finger schlagen darf dann ich aber kein anderer (was ich nie machen würde). Ich finde das ist kein Grund um sowas zu machen und wenn die Erziehung früher anders war dann muss es nicht heissen dass ich mein Kind mit Schläge erziehen muss.
Ich musste es mal los werden.

Alina + Alexander 8 Monate

Mehr lesen

16. September 2008 um 10:22

Ich finde
das auch so und du musst dich nicht entschuldigen ganja2007. Ich mag diese Frau sowieso nicht so gerne und jetzt hat sie bei mir verschissen auf deutsch gesagt.
Das er verwöhnt ist sagt sie auch immer und bla bla bla. Ich weiß nur dass sie meinen Mann als Kind öfter mal verhauen hat und ich werde ihn nie mit ihr alleine lassen und wenn ich nochmal sowas sehe dann kriegt sie von mir was zu hören. Das ist schließlich mein Kind und ich entscheide was für ihn gut oder schlecht ist. Ich hasse es wenn die Leute sich in die Erziehung einmischen.
Sie hat auch gesagt er ist einbischen zu dich an den Beinchen und Popo ich sagte nur wie bitte, er muss da noch Muskeln kriegen. Ich sagte dann er ist ein Baby und das ist normal und er ist wirklich nicht dick er ist 75 cm groß und wiegt 8770 gramm. Sie ist sowieso so fixiert aufs äussere ist Magersüchtig und mich nervt das. Sie guckt mich immer von oben bis unten an ich traue mich schon nicht einbischen mehr zu essen wenn sie da ist. Und sie sieht wirklich schrecklich aus so eine 40 Kg. Frau überhaupt nicht schön und ich mit meinen 60 kg bin ihr schon zu dick bei 167 cm größe, aber da stehe ich drüber weil ich das so nicht finde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 12:36

Oh Mann..........
was ist denn mit der Schiegermami los????

Wenn das meine machen würde......... Ich glaub ich hätte sie auch geschlagen Nein, im Ernst, ich hätte ihr sicher meine Meinung gesagt und das ganz sicher nicht nett und hätte sie rausgeworfen ganz im ERNST. Das geht ja überhaupt nicht. Ich hasse meine Schwiegermutter auch weil sei einfach ganz blöd mit Kindern umgeht ABER sie kommt ganz selten und traut sich auch bei meinen Kindern nichts erzieherisches zu sagen (eh besser für sie). Sie hat da nicht mit zureden.

Und das wegen dem Geschlechtsteil spielen, das ist doch sowas von normal. Die wissen ja nicht mal warum sie das denn nicht dürfen. Das ist genauso ein Körperteil zum entdecken wie die Nase.

Schlusswort: KEINER hat das Recht Kinder zu schlagen auch nicht die Mama

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 12:47

Der gehört mal
auf die Finger gehauen!
Die hat ja wohl nen mega Schatten.
Also die würde bei mir ihren Enkel nich so schnell wiedersehen.

LG Coshi mit Yuna-Alexa (2 Monate + 2 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 12:54

Hihi. ALLE Kinder sind Egoisten!
Das hat die Natur so eingerichtet, damit man sich um sie kümmert.
Hab noch nie ein kleiens Baby "Bitte", "Danke" und "würdest du bitte" sagen hören. *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 13:15

Geht gar nicht!
Es ist normal, dass Babys an ihrem Geschlechtsteil rummachen, 1. entdecken sie es und 2. haben sie dabei ein wohliges Gefühl (war gerade ein Bericht in einem Babyheft). In dem Alter kann man einem Kind auch nicht beibringen, sich nicht dorthin zu fassen. Ich kann dir nachempfinden, im Moment selber weiss man nicht, was man sagen oder machen soll. Ich würde ihr in einem ruhigen Moment sagen, dass du das nicht ok gefunden hast und sie das bitte nicht nochmal machen soll. Früher war früher und jetzt ist jetzt. Bei ihr hat sicher auch die Schwiegermutter mal reingepfuscht und sie hats auch nicht toll gefunden, vielleicht sollte sie sich mal daran erinnern...
LG
Niski

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 13:34

Grrr...
ich bin entsetzt. normal mag ich anti-schwigermütter-threads nicht. ABER das ist ja der hammer! da würd ich erst mit deinem mann reden, dass er das klärt. das geht schon an die grundlagen vo erziehung und an sehr intime dinge, die sie rein gar nichts anzugehen haben. ich bin ebenfalls der meinung, dass nur ich und mein mann der kleinen einen fingerklaps geben dürfen-was auch vorkommt- jedoch nieeeeemals will ich das von jemandem anderen sehn. schütz deinen sohn. das muss sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest