Home / Forum / Mein Baby / Mein Baby mag nicht so viel Nähe wie ich..arghh

Mein Baby mag nicht so viel Nähe wie ich..arghh

14. August 2012 um 18:56

Sie ist jetzt knapp über ein Jahr alt und klar sie wird unabhängiger und hat ihre eigene Meinung..was ich ja auch toll finde. Was ich aber vermisse: ich könnte viel mehr mit ihr kuscheln, auch abends im Bett oder so. Am Tag will sie durchgehend etwas erleben, da ist es bei Mama zu langweilig. Selbst als sie neulich Fieber hatte..war sie nicht verkuschelter als sonst. Anscheinend braucht sie nicht so viel Körperkontakt. Kann das sein? Gehts jemandem ähnlich? Kann sich da noch etwas ändern? Hoffe so sehr...menooo. Hab ja zum Glück noch einen Mann, aber trotzdem..

Mehr lesen

14. August 2012 um 19:48

Hiiiiier
und meiner ist erst 6 1/2 Monate alt.
Tja, die Zeiten in denen man das Baby einfach ohne Widerrede kuscheln kann sind viel zu schnell vorbei. Zum Glück hab ich ihn solange auf mir schlafen lassen wie es möglich war.
Jetzt ists ihm entweder zu warm oder zu unbequem. Aufm Arm getragen werden mag er ja gerne aber direkt kuscheln? Näää.. Geht nur wenn ich völlig übertreibe und was lustiges erzähl dabei. So für 2 Minuten. Hätte ihn gerne wieder wie früher 2 Stunden auf meiner Brust liegen
Jetzt hat er Hummeln im Hintern und will robben üben

Gefällt mir

14. August 2012 um 20:03

Ich auch
Meine Kleine kuschelt auch null mit mir, nur zwei oder drei mal am Tag schmiegt sie ihr Gesicht an mich und dann heißt es: ganz doll genießen!!!
Ansonsten krabbelt sie lieber den ganzen Tag herum und entdeckt die Welt. Das ist schon seit fast einem halben Jahr so
Vielleicht wirds beim 2. anders

LG Biene mit Wuselmaus, fast 1 Jahr

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen