Home / Forum / Mein Baby / MEIN BABY SCHREIT FAST DEN GANZEN TAG! HILFE!

MEIN BABY SCHREIT FAST DEN GANZEN TAG! HILFE!

12. Juli 2008 um 21:31

Hallo ihr lieben,

am 23.06. bekam meine kleine ihre ertse impfung, seit dem dreht sie total ab. ich dachte, ok, ist ja normal ein paar tage dauert das bis sich das legt. Aber Pustekuchen! in der Nacht muss ich 4-5mal aufstehen und sie aus dem berttchen holen, denn sie fängt an zu heulen, stille sie dann immer, dann trinkt sie entweder etas, oder schläft sehr bald ein. lacchen tut sie dann auch. wie als wär sie in der pubertät von der einen sekunde auf die andere wechselt ihre laune! habe mir schon überlegt abzustillen, vielleicht hab ich zu wenig milch, habe schon von vielen müttern gehört, das flaschen kinder zufriedener sind. soll ich das tun? ist es ein wachstumsschub?

Tagesablauf stell ich mal rein

09.00 spätestens aufstehen, dann ist sie munter
11.00 stillen
14.00 schlaf von 0,5h manchmal auch 1,5h
16 od.17uhr 1h schlaf
19.30 leg ich sie ins bett, meist ohne probleme
23.od24.00 wird sie wieder wach, und schläft nicht mehr durch!

ab 6wo hat sie immer durchgeschlafen, aber was ist das jetzt?!
wenn ich ehrlich bin, bin ich total fertig, ich bin so todmüde ich kann einfach nicht mehr, musste mir oft die tränen verkneifen. gerne würd ich mich tagsüber hinlegen, aber ich muss ja den haushalt machen, weil mein freund ein sehr stressigen job hat!

ich hoffe mir kann einer weiterhelfen, denn eigentlich ist sie ein liebes baby, aber seit 2wo ist dieses spektakel!

julia & vicky, wird am di 17wo alt

Mehr lesen

12. Juli 2008 um 21:41

Vielleicht zähne?
Ich glaube nicht, dass es an der Impfung liegt.
Meine Kinder hatten auch immer mal wieder Phasen in denen sie schlecht schiefen.
Meistens wenn die Zähne kamen, oder wenn ein Wachstumsschub im Anmarsch war.
Lt. meinem schlauen Buch ist in der 18-20 Woche ein Schub zu erwarten. Meine jüngste hat mit 16 Wochen ihren ersten Zahn bekommen, da wars dann auch vorbei mit schlafen. (Osanit hat geholfen)
Ich kenne das sehr gut, wie man sich fühlt wenn man zu wenig Schlaf erwischt.
Beim ersten Kind ist das aber doch noch kein so großes Problem oder?
Wenn das Baby schläft, schläft auch die Mutter.
Zeit für den Haushalt bleibt doch immer noch. Ausserdem kannst du dir die Vorstellung eines ordentlichen Haushaltes sowieso abschminken wenns mehrere Kinder werden.
Tröste dich, alles wird irgendwann besser und auch die schlimmste Phase vergeht.
(ich habe vier Kinder von denen jetzt alle hintereinander die Windpocken hatten - toll - gleichzeitig wäre mir lieber gewesen - sechs wochen lang war immer einer krank)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 21:44

@tglerin
ja sie zahnt, hab ich vergessen zu erwähnen, sie ist sehr früh dran. ja da muss ich wohl durch, wie lang dauert denn das noch ca?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 21:48
In Antwort auf pris_12651726

@tglerin
ja sie zahnt, hab ich vergessen zu erwähnen, sie ist sehr früh dran. ja da muss ich wohl durch, wie lang dauert denn das noch ca?

Ewig
Das kommt und geht, wie die Zähne kommen

und ist von Kind zu Kind verschieden

Lg Olga

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 21:51
In Antwort auf pris_12651726

@tglerin
ja sie zahnt, hab ich vergessen zu erwähnen, sie ist sehr früh dran. ja da muss ich wohl durch, wie lang dauert denn das noch ca?

Zähne
ca. drei Jahre dauerts bis alle 20 Zähne da sind

aber keine Angst, nicht alle Zähne haben meinen Kinder gleich viele Probleme gemacht.
Die ersten beiden waren die schlimmste und die letzten Backenzähne.
Im Durchschnitt hat es knapp zwei Wochen gedauert bis das Gequengel vorbei war und das Zähnchen rausgeschaut hat.
Wie gesagt - Osanit Globuli haben uns sehr gut geholfen.
Bei den schlimmsten Schmerzen gabs auch mal ein Schmerzzäpfchen zum Schlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 22:13

...
schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 22:58

...
noch jemand mit gleichem problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 8:58

4-5mal wach
bin ich auch fast immer und das seit 3 Monaten!!! Geht alles!
Drück dir die Daumen, dass es sich bald wieder einrenkt!

LG Zwergi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram