Home / Forum / Mein Baby / Mein Baby weint bitterlich im Pucksack

Mein Baby weint bitterlich im Pucksack

12. März 2010 um 21:35

Ich hab folgendes Problem. Meine Kleine ist 9 Wochen alt, wir haben sie von Anfang an gepuckt.Sie wehrt sich da beim einschlafen extrem gegen,weil die Füße ganz unruhig sind. Auch wenn sie zu wenig schläft tagsüber, wedelt sie extrem mit Armen und Beinen und weint immer mehr. Ich muss sie dann ganz fest an mich drücken. Kennt jemand das? Wir haben den Swaddle Me und sie schläft damit auch,wenn sie erstmal eingeschlafen ist auch durch. Aber wie gesagt, das einschlafen ist immer eine Tortur. Trotzdem wir jeden Abend das gleich Ritual haben. Manchmal schiebe ich was unter die Beine,dass die rühiger liegen. Ist doch echt ungewöhnlich...oder? Weiß jemand einen Rat?

Mehr lesen

12. März 2010 um 21:59

Auch schon den pucksack weggelassen
Also wenn ich sie in den Pucksack einwickel,dann ist sie immer ganz entspannt,erst nach ner Weile fängt sie mit den Füßen an wie wild rumzustrampeln. Hab den Pucksack auch schon oft weggelassen,aber dann kommt sie gar nicht zur Ruhe...
bin da bissle ratlos...
Ich nehm sie dann raus und klopf immer leicht auf den Po,dann schläft sie wieder ein.Aber nicht lang,dann sind die Beinchen wieder ganz unruhig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 22:07


Ja wir haben Lefax und sie pups immer ganz gut. Ich glaub auch das der Pucksack das Übel ist... vielleicht sollte ich es mal mit nem einfachen Tuch probieren und sie so pucken. Sie schläft so nachts einfach viel tiefer und ist richtig entspannt. Nachts wenn sie Hunger hat, pack ich sie aus und nach dem Trinken wieder ein,da weint sie dann nicht. Aber vorher normal und dann nach dem Pucken Bauchweh?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 22:19

Hmm
Nee ich denk nicht,dass sie da Bauchweh hat. Denn wie gesagt,wenn ich sie in den Pucksack einwickel,dann ist sie ganz normal,aber wenn sie so 2 Min liegt,dann fängt sie immer an ganz wild mit den Beinen zu strampeln...hab sie mal tagsüber gepuckt,da hatte ich das gleiche Problem. Aber wie gesagt,wenn ich sie nicht einpucke,dann kommt sie auch nicht zum Schlafen...und wacht immer wieder auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 22:34


Vielen Dank ich probier es mal. Vielleicht hast du ja Recht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2014 um 11:53

Pucksack
Ist die <a ="http://www.puckababy.de/pucksack.html>Puckababy Pucksack</a> nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen