Home / Forum / Mein Baby / Mein Baby weint wenn ich aaaahhhh sage und den mund aufmache

Mein Baby weint wenn ich aaaahhhh sage und den mund aufmache

10. Juni 2011 um 15:20

beim füttern gestern habe ich aahhh gesagt und den mund weit aufgemacht.
So wie man das beim zahnarzt macht.
Plötzlich fängt er an zu schreien wie am spieß
Ich das gleich nochmal gemacht und er dann wieder geschrien
Mein freund konnte es nicht glauben und hat es vorhin auch kurz gemacht.
Sofort fing seine unterlippe an zu beben, haben ihn dann gleich abgelengt und alles war wieder gut. Nicht das ihr denkt ich mach das jetzt ständig.
Wir haben weder schwarze zähne noch fiesen mundgeruch
Hoffentlich ist das vorbei bevor er seinen ersten zahnarzt termin hat
Kennt ihr sowas auch von euren babys?

Grüßle sanstef

Mehr lesen

10. Juni 2011 um 15:23

...
owei
Meiner fängt tierisch an zu weinen, wenn ich husten muss, dann bekommt er panik und schon gehts los, bei meinem Mann aber auch!

Lg Brina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 16:18

Wir haben das selbe
Ich mach den Mund auf wie beim Zahnarzt und sage "Aaah". So schnell konnte ich gar nicht gucken wie die Mundwinkel von meinem Sohn runtergingen und er geschrien hat wie am Spieß. Tat mir voll leid. Er ist 5 Monate alt.
Wie alt ist deiner?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 16:21
In Antwort auf karenstph

Wir haben das selbe
Ich mach den Mund auf wie beim Zahnarzt und sage "Aaah". So schnell konnte ich gar nicht gucken wie die Mundwinkel von meinem Sohn runtergingen und er geschrien hat wie am Spieß. Tat mir voll leid. Er ist 5 Monate alt.
Wie alt ist deiner?!

Er
ist 6monate alt.
Schon komisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 16:26

Dafür gibts bestimmt ne plausible erklärung
die ich zwar nicht weiss aber vielleicht gibts hier jemanden der Ahnung hat?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 16:38


"er hat sie angesaugt"
Könnte glatt mein freund gewesen sein, er hat sowas auch drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 16:44

Danke
für den tipp.
Es reicht wenn ich ein "gestörten" zuhause habe.
Mein sohn wird ordentlich erzogen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 16:49

Hatt
sie vielleicht ein "still-trauma"
Sorry ich rede quatsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen