Home / Forum / Mein Baby / Mein baby will kein tee

Mein baby will kein tee

6. Juni 2010 um 16:31

meine kleine ist jetzt fast 1 monat alt und ich stille.da sie sehr oft unter blähungen leidet würde ich ihr gerne ab und zu tee geben und auch wenn es jetzt so warm wird.
ich habe es mit fencheltee versucht,aber sie hat ihr komplettes gesicht verzogen und wollte nicht trinken,hat alles ausgespuckt.habe es auch mit traubenzucke versucht und ihn mit unter den tee gemischt,aber sie will einfach nich trinken.

weiß einer woran es liegen könnte und was man dagegen tun kann?

Lg tina

Mehr lesen

8. Juni 2010 um 12:11

Tip
Das war bei meinem auch so. Er trinkt bis heute nich wirklich viel aber mehr als am anfang.
Was du machen kannst ist einfach immer wieder anbieten, und die kleinen bekommen ja auch ihre flüssigkeit über die milch. was man auch noch versuchen kann wenn die kleine nur den geschmack nicht mag vom fenchel ist melissentee oder pures wasser.

was ihr noch machen könnt für die Blähungen ist Fenchelöl zum Bauch einreiben das hilft bei meinem wunderbar oder es gibt auch eine windsalbe das is im grunde das gleiche nur als salbe halt XD beim öl ist es halt schön weil man dann gleich den bauch bissl massieren kann das tut den kleinen auch immer ganz gut

grüssle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2010 um 14:14

Hallo,
falls deine Kleine noch Blähungen haben versuchs mit Sab Simplex oder Carum cavi Zäpfchen oder Viburcol Zäpfchen. Bei meinen drei Mädchen hat unterschiedlich aber sicher eines von den drei Sachen gewirkt.
Beim Tee, nach Möglichkeit ohne Zucker, reichen ein paar Tropfen um kleine Bläschen im Magen aufzulösen.

Grüße und eine kuschlige Babyzeit
Stesther

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2010 um 17:01
In Antwort auf aliz_12834096

Hallo,
falls deine Kleine noch Blähungen haben versuchs mit Sab Simplex oder Carum cavi Zäpfchen oder Viburcol Zäpfchen. Bei meinen drei Mädchen hat unterschiedlich aber sicher eines von den drei Sachen gewirkt.
Beim Tee, nach Möglichkeit ohne Zucker, reichen ein paar Tropfen um kleine Bläschen im Magen aufzulösen.

Grüße und eine kuschlige Babyzeit
Stesther


die viburcol zäpfchen habe ich von arzt bekommen.hab sie bis jetzt nur ein mal benutzt....ist mir bisschen unangenehm und der keinen gefällt es auch nich wirklich

hab auch lefax bekommen das mache ich jetzt in jedes flässchen rein,bis jetzt bin ich recht zufrieden damit.

und im tee mache ich eh kein zucker rein.trinken will sie aber immernoch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram