Forum / Mein Baby

Mein besuch (vorsicht könnte lang werden)

Letzte Nachricht: 30. April 2013 um 11:16
28.04.13 um 14:53

leute, ihr glaubt nicht was mir grad passiert ist! aber ich muss von vorne erzählen damit ich auf das was gerade passiert ist kommen kann.

also:

wir hatten letzte woche für 3 tage besuch. die herrschaften (elternpaar + 1 kind, 9 jahre alt) sind bekannte von meinen eltern. sie wohnen ein paar hundert km von uns entfernt und kommen alle halbe jahre mal zu uns in die grossstadt zum ausgiebigen shoppen usw. weil wir hier in berlin wohnen fragte mich meine mutter irgendwann ob ich die 3 nicht für die paar tage bei mir schlafen lassen würde damit sie sich das hotel sparen könnten. das zur vorgeschichte!

war ja auch alles gar kein problem. bisher waren sie jetzt 3x bei uns, jeweils für 3 nächte. das erste mal lief auch alles ziemlich gut. die waren meist eh den ganzen tag unterwegs und kamen dann erst abends zum essen bzw. zum schlafen her.

beim zweiten besuch wurden sie schon etwas komischer. die frau meinte zu mir meine bettwäsche wäre ihr zu kratzig (was sie gar nicht war weil ich selbst keine harte bettwäsche mag) ob ich keine andere hätte. gut, hab ich ihr halt das bett neu bezogen. sollte auch noch nicht so ein grosses problem sein.

aber was sie dieses mal abgezogen haben ist echt eine nummer zu viel!

diesmal wurde ich im vorfeld schon angerufen. die frau fragte mich so sachen wie "mit welchem waschmittel wäscht du eigentlich?". mir wars zuerst peinlich weil ich dachte vielleicht hatte sie eine allergische reaktion oder sowas. ich sagte "das war glaube ich beim letzten mal das neue von lenor, aber ganz genau weiss ich es nicht mehr weil ich öfter mal wechsel, warum?" sagt die ernsthaft zu mir "weil ich fand das roch komisch, könntest du nicht beim nächsten mal mit weisser riese waschen?"



ich sagte ihr das ich dies nicht könnte, weil ich allergisch bin gegen weisser riese (stimmt wirklich). dann meinte sie so "naja gut, dann kann man halt nichts machen, dann nimm halt das was du grad da hast".

fand ich ehrlich gesagt schon unverschämt. aber dann sagte sie noch "ja und dein klopapier... könntest du vielleicht das von hakle kaufen? mein mann hat einen empfindlichen hintern" (hat sie echt gesagt!!) ich meinte dann so das ich leider gerade erst klopapier gekauft habe und das sie sich doch dann einfach 1-2 rollen mitbringen soll. ich glaube das ist nicht zu viel verlangt, oder?

als sie dann hier waren wurde erstmal an der bettwäsche geschnüffelt. echt am liebsten hätte ich die rausgeschmissen! aber ich hab mir erstmal nichts anmerken lassen. am nächsten tag hab ich dann frühstück gemacht, dann kam er an und fragte "habt ihr keine wurst mit diesen bärchen drauf? das isst unsere marie so gerne" ich (schon leicht angesäuert) "nee haben wir nicht, sowas isst bei uns keiner, tut mir leid." er weiter "ja und ich hätte gerne vollkornbrötchen" ich "hab ich jetzt leider nicht, wenn du welche willst dann geh bitte schnell selbst zum bäcker" (der ist gleich vor der haustür). hat er auch gemacht und auf dem weg ist er auch schnell noch zu real rein und hat bärchenwurst geholt. alles auf seine rechnung. ich hab ehrlich gesagt auch nicht eingesehen ihm das zu bezahlen, schliesslich wollte er das zeug haben.

naja 2 tage später waren sie dann wieder weg. jetzt krieg ich vorhin einen anruf von der frau. sagt die alte doch glatt zu mir "ach übrigens, wegen der wurst und den brötchen, das hat insgesamt 3 euro gekostet, haben wir ganz vergessen. ich geb dir mal meine kontonummer..."



ich hab dann aufgelegt vor lauter wut!! ich zahl doch nicht deren bärchenwurst, bin ich bescheuert??

aber das geilste ist, meine mutter meinte vorhin auch noch zu mir "ach stell dich nicht so an, zahl ihr halt die 3 euro und gut"

jetzt meine frage: stell ich mich jetzt echt blöde an oder bin ich im recht, was meint ihr? ich meine gastfreundschaft hin oder her, aber irgendwo hat das auch grenzen, oder?

Mehr lesen

28.04.13 um 14:59

Das ist doch ein Scherz, oder?
Haben die sich als Gäste wirklich so unverschämt verhalten???
Die würde ich nie wieder in mein Haus lassen!
Du bist absolut im recht!
Wenn sie für die Übernachtung zählen würden, dann könnten sie Ansprüche stellen, aber doch nicht so.
Bin grad echt entsetzt!

Gefällt mir

28.04.13 um 15:03


ach übrigens der Zimmerpreis für Berlin-Mitte beträgt XX Euro pro Nacht abzüglich der 3 Euro macht das dann ...

LG

Gefällt mir

28.04.13 um 15:05


Nicht ernsthaft oder? Du bist absolut im recht! Spinnen die? Ich hätte die schon gar nicht mehr reingelassen nach dem Anruf wegen Waschmittel und Klopapier! Das musst du dir doch nicjt gefallen lassen. Pah, denen würd ich was sch**** echt der Hammer!

Gefällt mir

28.04.13 um 15:06

Du hast absolut recht...
ihr seit doch kein Hotel.

wenn die alte den Geruch der Bettwäsche nicht mag, selber mitbringen. eine rolle klopapier nimmt echt keinen platz weg.

und wegen dem essen, naja...sehr seltsam. entweder esse ich das was da ist oder ich gehe einkaufen, aber das Geld wieder verlangen würde ich nicht.

obwohl, gib ihr mal die 3 .

bei der nächsten wasser und Stromrechnung, rechne dir mal aus, wieviel du dann von denen bekommen würdest, da sie sicher auch geduscht haben und die lampe eingeschaltet haben

Gefällt mir

28.04.13 um 15:10


Ne oder? Wie dreist kann man eigentlich sein. Unglaublich...Dann schreibe denen auch eine Rechnung. Übernachtung, Essen, Wasser, Strom usw. und sofort.
Sachen gibts

Gefällt mir

28.04.13 um 15:11

Ich schwöre euch
die sache ist genauso abgelaufen, ist kein scherz von mir (ich wünschte es wäre einer )!

ich ärger mich grad so... aber ich weiss gar nicht auf wen ich wütender bin, auf die unverschämten leute oder auf meine ma, die auch noch meinte ich sollte es halt dann zahlen!

fühl mich echt grad wie im falschen film, ich glaub ich steh im wald!

das mit dem klopapier hab ich echt nicht eingesehen. ich kauf immer das von DM (eigenmarke) und bisher hat sich da noch keinen nen wunden hintern geholt. ich kauf doch nicht dieses sündhaft teure zeug von hakle oder von charmin nur weil der vielleicht nen pickel am a*sch kriegt!

mein freund meinte grad auch zu mir das wir die hier nicht mehr reinlassen. wir haben die 3 tage lang mit getränken, mit essen, strom, wasser und warmen betten versorgt und dann sowas!

Gefällt mir

28.04.13 um 15:18

Mit den kosten von...
Bed & Breakfast verrechnen
Zum Abendessen ladet Ihr sie gerne ein, aber Übernachtung mit Frühstück sind pP 40
Und das ist wahrlich ein Freundschaftspreis!

Also klar ist, dass Du Dich nicht schämen musst, sie nicht noch mal aufzunehmen!

Gefällt mir

28.04.13 um 15:18
In Antwort auf

Ich schwöre euch
die sache ist genauso abgelaufen, ist kein scherz von mir (ich wünschte es wäre einer )!

ich ärger mich grad so... aber ich weiss gar nicht auf wen ich wütender bin, auf die unverschämten leute oder auf meine ma, die auch noch meinte ich sollte es halt dann zahlen!

fühl mich echt grad wie im falschen film, ich glaub ich steh im wald!

das mit dem klopapier hab ich echt nicht eingesehen. ich kauf immer das von DM (eigenmarke) und bisher hat sich da noch keinen nen wunden hintern geholt. ich kauf doch nicht dieses sündhaft teure zeug von hakle oder von charmin nur weil der vielleicht nen pickel am a*sch kriegt!

mein freund meinte grad auch zu mir das wir die hier nicht mehr reinlassen. wir haben die 3 tage lang mit getränken, mit essen, strom, wasser und warmen betten versorgt und dann sowas!

Meiner Mutter würd ich was erzählen
wenn sie mir solche Assis schicken würde!
Ich finde auch, dass du ne Rechnung schicken solltest für Übernachtung, Essen, etc. Da kannste dann schön die 3 abziehen und fertig ist.
Ich würd das auf keinen Fall auf sich beruhen lassen.

Gefällt mir

28.04.13 um 15:23

Sag deiner mutter...
...sie soll IHREN freunden die 3 euro zahlen wenn sie das richtig findet und sie könne auch gleich ausrichten, dass sie zukünftig doch wieder in ein hotel sollten, da sie da wohl eher die anforderungen erfüllt bekommen, die sie an eine unterkunft stellen...

OOOODER: du lässt ausrichten, dass du ab sofort pro Übernachtung 50 Euro berechnest - inkl. teurem Popopapier, Bärchenwurst und frühlingsfrischer Bettwäsche

Gefällt mir

28.04.13 um 15:28


Unverschämt!!!!!!!!!!!! Denen kannst du noch ne Rechnung schicken. Lass die nie wieder rein.
Finds auch krass, dass deine Mutter das scheinbar gar nicht so eing sieht. Bei solchen Freunden braucht man keine Feinde mehr....

Gefällt mir

28.04.13 um 15:30


Die würden bei mir nicht mehr die Tür rein kommen!!!!
Unverschämt!

Gefällt mir

28.04.13 um 15:35


Also den haben se doch ins Gehirn geschissen!!!

Gefällt mir

28.04.13 um 15:41

Also da kommt ja fast auf die Idee dir nicht zu glauben.
Das ist für mich unfassbar.
Fremdschämalarm *GänsehautanStellenwokeinehing ehört

Ich würde meiner Mutter erklären (ganz ruhig und sachlich), dass du das Verhalten ihrer/eurer Bekannten absolut inakzeptabel findest und, dass das das letzte Mal war, wo du ihnen kostenlos dein Haus zur Verfügung gestellt hast.

LG
Pupsigel

Gefällt mir

28.04.13 um 15:42

Also...
Den hätte ich was erzählt. ... wie dreist ist das den? Anstatt mal ein wenig Dankbarkeit gezeigt und beispielsweise von denen das Frühstück organisiert und bezahlt wird. .. echt heftig!

Gefällt mir

28.04.13 um 16:04

boah...
wie unverschaemt und undankbar zugleich kann man eigentlich sein!? das tut ja schon direkt weh. ich persoenlich wuerde ihnen das geld nicht geben. soweit kommts noch... oder hatten sie bei euch pension mit fruehstueck nach wunsch gebucht??? und ich wuerde ihnen auch hoeflich sagen, dass das ein sehr unverschaemtes und beleidigendes benehmen ist, und es fuers naechste mal besser waere, wenn sie sich eine guenstige pension suchen!

Gefällt mir

28.04.13 um 16:05

Also
ich wurde das nicht überweisen und ihnen auch sagen das sie nicht mehr bei dir übernachten dürfen wenn sie solche ansprüche und solch ein verhalten an den tisch legen

lg anja

Gefällt mir

28.04.13 um 16:51


Musste so lachen. Warum lässt du die überhaupt bei dir übernachten??

Gefällt mir

28.04.13 um 16:53

Ja genau...
...schöne Gegenrechnung erstrllen. Jeden Posten auflisten!

Gefällt mir

28.04.13 um 17:50


Das kann einfach nicht echt sein! SO ist doch niemand...oder?
Das ist der Hammer, solche Menschen..wow.

Gefällt mir

28.04.13 um 17:53

Ich
Würde ihnen die drei Euro überweisen

Und ihnen dann eine Rechnung schicken über Übernachtung
Mit Vollpansion in Berlin für drei Personen.

Ihr seit doch kein Hotel! Und selbs da würde man ihnen Vögelchen zeigen.

Die Herrschaften würde ich nicht mehr Bei mir übernachten lassen.

Gefällt mir

28.04.13 um 18:01

Absolut dreist
Würde das mit der gegenrechnung wirklich machen! Da kippt die gute dann glatt aus den latschen und fängt vielleicht mal an zu überlegen, wie gut sie es eigentlich bei dir hatten!

Gefällt mir

28.04.13 um 18:08

...Leute gibt es...
Laß mich raten, ein Gastgeschenk für die Mühen hast Du nicht erhalten ?!?

Wenn nein, würde ich die gute Frau anrufen und ihr mitteilen, dass Du Dir Dein Gastgeschenk selbst besorgt hättest.

Da sie reichlich Umstände gemacht und Sonderwünsche geäußert hätten, sei dieses recht üppig ausgefallen. So sei zu dem bunten, stimmungsaufhellenden Frühlingsstrauß für 25,00 Euro noch ein Fläschen Sekt hinzugekommen. Du hättest ein Schlückchen benötigt, um die nervösen Störungen, welche Dich seit dem Besuch belasteten, niederzukämpfen...außerdem würdest Du diesen Sekt doch sooooo gerne trinken, eben wie andere gerne Bärchenwurst und Vollkornbrötchen essen.

Bei der Planung des Frühstücks habe Dich zu Deinem tiefsten Bedauern Deine Glaskugel im Stich gelassen. Es nur allzu nachvollziehbar, dass die drei Euro aus Deiner Nachlässigkeit verrechnet würden.

Da Du nicht beabsichtigen würdest die Herrschaften noch einmal wiederzusehen, bittest Du, Dir den Betrag auf dem Überweisungswege zukommen zu lassen. Wenn gewünscht, dürfe der Gegenwert auch gerne in einem Gutschein für einen Drogeriemarkt zugesandt werden. Dann könntest Du tolles Toilettenpapier und gaaaanz besonderes Waschmittel erwerben...falls Du nach DEM Erlebnis noch einmal je Gäste aufnimmst


Laß Dich nicht ärgern, manche Menschen merken es nicht.

LG

Gefällt mir

28.04.13 um 18:12

Geil
Danke du hast meinen Tag versüßt! Ich würde 0,30 Euro überweisen und als Betreff ne Berliner Hoteldomain reinschreiben

Gefällt mir

28.04.13 um 18:17

Noch besser
Schick ihr ne Rechnung 3 Übernachtungen, Halbpension!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

28.04.13 um 18:57

Überweis ihr die drei Euro
Und gib ihr deine bankdaten durch:
Für heiß Wasser,beköstigungspauschale und Strom.
Ist ja wirklich eine Frechheit..sparen sich Hotel und alles und nutzen Gastfreundschaft so unverschämt aus. Wenn sie das nächste mal kommen wollen,würd ich glatt sagen dass ihr euch das nicht mehr leisten könnt/wollt.

Gefällt mir

28.04.13 um 19:53

Hammer, echt!
Beim Lesen bekommt man schon das Fremdschämen.

Wirst du sie nochmal bei euch übernachten lassen? was hat deine Mutter dazu gesagt, ausser, dass du die 3 Euro (oh man lächerlich ) überweisen sollst?

Gefällt mir

28.04.13 um 19:58

Waaaaaaaaaaas
sind das für Menschen, das geht doch garnicht hahaha !!!

Gefällt mir

28.04.13 um 20:00

Ich würde
4 Euro überweisen mit dem Vermerk:
War schön mit Euch, auf nimmer Wiedersehen.

Ärger dich nicht, die wollten dir offensichtlich ans Bein P.issen.

LG

Gefällt mir

28.04.13 um 20:00

Da werd ich glatt aggressiv
Lass dich bloß kein weiteres Mal ausnutzen und hake es als Erfahrung ab.

Meine Güte , manche Leute sind dreist

Gefällt mir

28.04.13 um 21:04

Warum kann man hier nicht...
'gefällt mir' klicken???

Gefällt mir

28.04.13 um 21:45

Krass
das ist ja mal super dreist und unverschämt. Besonders mit den 3 Euro. Da bist du so nett und ersparst denen ein Hotel und dann sowas

Mit den Leuten würde ich nie wieder sprechen.

Gutmütigkeit wird einem einfach nicht gedankt

Gefällt mir

28.04.13 um 22:06


ich kann es fast nicht glauben!
Solche unverschämte Leute!
ich währe ihr wohl durchs telefon an die gurgel gesprungen...
die reaktion von deiner mutter ist auch etwas doof.

Gefällt mir

28.04.13 um 22:32

Aprilmama
Der alten würde ich auch mal deine kontonummer durch geben stromverbrauch wasserverbrauch usw ihr seit doch kein hotel bohhhhhh schick mir die mal bitte vorbei wohne auch in berlin!!!!!
Bin exht geschockt wie dreist manche menschen sein können

Gefällt mir

28.04.13 um 22:40

Neeee
Ich kann das nicht glauben!!! So dreist und unverschämt kann doch niemand sein,ich wär an deiner stelle ausgeflippt....
Also wenn die Story stimmt,ist das wirklich fremdschämen pur!!

Gefällt mir

28.04.13 um 22:42


ach quaaaaaaaatsch das haste doch erfunden ????!
kann mir so rin verhalten echt nicht vorstellen
das haben die doch nicht erndt gemeint!!

Gefällt mir

28.04.13 um 22:46

Schreib ihr mal ne rechnung
für die unterkunft! also sowas ist ja wohl echt frech! geht gar nicht so ein undankbares pack!

Gefällt mir

28.04.13 um 22:50

Boar, was sind denn das für Leute?
Ne, also grade wenn jemand zu mir so gastfreundlich wäre, dann würde ich die Familie fragen, was sie alles mag und früh los maschieren und das alles besorgen und vorallem NICHT in Rechnung stellen. Ich wäre dankbar, dass ich umsonst übernachten darf und würde es auf die Art und Weise zurückgeben.

Und deiner Mutter würde ich genauso einen erzählen! Du musst dir dein Geld auch erarbeiten, genauso wie diese Leute.

Die lässt du hoffentlich nicht mehr rein?! Sie wollen den Himmel auf Erden für umsonst und dann nocht mit einer Unverschämtheit

Gefällt mir

28.04.13 um 22:54


ohne Worte...

Gefällt mir

29.04.13 um 11:13


Kann man ja fast gar ned glauben, wie unverschämt manche Leut sind... ist ja schon fast wie im Film.

Der würd ich ein Briefchen schreiben ,dass sie gern ihre drei Euro haben kann, dafür aber auch ne Rechnung für die drei Tage Aufenthalt kriegen wird.

Gefällt mir

29.04.13 um 14:02

Solche
Gäste wünscht sich doch jeder! *Ironie off*

Ich würde mal mit meiner Mama ein paar Takte reden zu dem Thema, wie sich Gäste benehmen sollten, die deine Eltern dir schicken...
Also ehrlich wirklich...
Ich hab ja echt gerne Gäste und verwöhn die auch gerne beim Frühstück usw. - aber da wäre auch mal echt ne Grenze, und zwar eine sehr rote...

LG
Lizarch

Gefällt mir

29.04.13 um 14:18

Du kannst ihr mal
Den Link zu diesem Thread schicken, damit sie sich mal selbst sieht

Da sparen sie für das Hotel, sind eh schon nach bitten zu dir eingeladen worden und benehmen sich wie im Hotel.

Geht gar nicht.

Oder hattet ihr vorher eine Abmachung " all inklusive& gratis" ?
Die würde ich nicht mehr einladen. Sind auch nicht deine persönlichen Gäste, sondern sie "benützen" dich nur abgemachter Weise.

Gefällt mir

29.04.13 um 14:20

Hallo leute
zuerst einmal, ja ich habe mich wirklich auch gefühlt wie in einem kinofilm, aber leider ist das bei uns wirklich so passiert. und ich habe auch nicht übertrieben, denn ich könnte mir solche stories gar nicht so ausdenken. ich habe echt nur das geschrieben, was wirklich so passiert ist. ich kann schon verstehen das viele hier nicht so recht dran glauben wollen, wenn ich das als aussenstehende lesen würde, würde ich es wahrscheinlich auch nicht glauben.

aber die besten drehbücher schreibt wohl immer noch das leben!

ich traus mich echt kaum sagen, aber das ganze ging heute noch weiter. gestern hab ich mich ja noch geärgert wie sau, aber heute bin ich im gästezimmer "zusammengebrochen" mit einem lachanfall. ihr wisst ja, manchmal lacht man um nicht zu heulen folgendes:

wie gesagt die herrschaften sind schon einige tage wieder weg, aber ich bin erst heute dazu gekommen die ganzen betten abzuziehen in denen sie geschlafen hatten. ich hatte die letzten tage von uns selbst so viel wäsche das mir das gästezimmer erstmal nicht so wichtig war.

naja wie auch immer, ich zieh das bettlaken ab (von dem bett wo die eltern drin geschlafen hatten) und was seh ich da?

einer von den beiden (also von den erwachsenen) hats wohl in der nacht nicht mehr so ganz halten können! mitten auf der matratze ist ein kleiner gelber fleck, ihr könnt euch sicher denken das es kein apfelsaft ist! gerochen hatte ich nichts, wahrscheinlich weil der fleck nicht sehr gross ist, sieht so aus als wäre da jemand in der nacht aufgewacht mit einem dringenden bedüftnis und die ersten tropfen gingen halt ins bett!

echt ich kann kaum fassen das uns sowas passiert ist. mein freund meinte vorhin auch "das glaubt uns kein mensch".

ich hab dann die matratze geschrubbt und das laken gewaschen, damit ist es dann auch erledigt. die kommen mir hier echt nicht mehr rein!

Gefällt mir

29.04.13 um 15:51

Also mir fehlen die Worte bei sowas.
Erstens hätte ich diese Leute gar nicht erst bei mir schlafen lassen nach dem Telefonat.
Aber da es nunmal bei dir zu spät ist und diese dreisten Menschen noch 3 Euro verlangen (echt der Hammer!!!!!), musst du eine "hotelrechnung" schreiben! Drei mal waren die jetzt da, drei Nächte. Pro Person 5 Euro Frühstück + 75 Euro pro Nacht. Das musst du denen zuschicken mit einem netten Abschiedsbrief dabei

Gefällt mir

29.04.13 um 23:38

@apollino
Gerne aber wenn sie zuerst bei mir ist wirst sie wahrscheinlich es nicht schaffen zu dir zu kommen weil ich sie in ein karton packe fest zu klebe und nach afrika schicke per dhl schnell express und schicke ihr dann ne rechnung mit wegen dem porto muhahahaha

Gefällt mir

30.04.13 um 8:52

Uiuiui
also ich würde die nie wieder bei mir übernachten lassen, so undankbar kann man ja gar nicht sein, absolut unverschämt. und die 3 euro würde ich definitiv nicht bezahlen

Gefällt mir

30.04.13 um 10:55

Oh mein Gott
Diese Menschen könnten bei mir bleiben wo der Pfeffer wächst. Die sollen in ein Hotel gehen wenn das denen ne passt. Wenn man wo schläft muss man sich anpassen. Diese Leute könnten bei mir im Schweinestall schlafen. Du tust mir leid, lade die nicht wieder ein.

Gefällt mir

30.04.13 um 11:16

Du fakest doch!!!!!
S.o.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers