Home / Forum / Mein Baby / Mein Cousin meint er brauch KEINEN KiWa oder Tragetuch! MAXI COSI reicht zum spazieren gehen

Mein Cousin meint er brauch KEINEN KiWa oder Tragetuch! MAXI COSI reicht zum spazieren gehen

31. Mai 2012 um 14:29

Maaaaaaaaaann!

Habe gerade mit meinen Cousin telefoniert, er is gestern zum 2ten mal Vater geworden!

Habe dann mal so ganz doof gefragt ob sie denn einen KiWa hätten weil als sie aus Tenerifa hier hin gekommen sind hatte seine fra nur einen Strandbuggy......ok der kleine war doch schon 5 monate oder so

Er verneinte und meinte er bräcuhe ja keinen weil sie den Maxi Cosi haben und der reiche
Ok habt ihr dann ein Tragetuch oder so?
NEIN auch nciht wozu denn??!!!


Habe den erstmal aufgeklärt das ein Maxi Cosi nur fürs Auto gedacht is und der Buggyaufsatz auch nur um vllt. mal kurz in den Supermarkt zu gehen und nicht um damit stundenlange Spaziergänge zu machen

Das machen die nämlich, die gehen locker 2-3 Stunden durch die gegend Spazieren und das bei jedem Wetter!!!

Er fragte mich dann wann die Kinder dann länger in den Maxi Cosi liegen dürfen als 2 std.
Irgendwie checkt er das nciht oder will es nicht!!!

Wenn er jetzt kein Geld hätte aber er hat erst jetzt eine Nachzahlung von Eltrngeld und Kindergeld für 1 JAHR Bekommen!

Ich mein es muss ja kein 600euro Wagen sein oder wenigstens ein Tragetuch oder so aber er will nicht weil es QUATSCH sei!

Ich habe jetzt schon überlegt ihn einen zu Kaufen aber mein Mann meint, wieso wenn er keinen will!!!!

Ohh mann, wenn ich dran denke das die stundenlang das Kind im Maxi Cosi liegen haben und spazieren gehen
Ich weiß die machen das!!!
Sind sind so komisch, der ältere Sohn is ja uch immer mit Schuhen durch die gegen gelaufen selbst als er noch krabbelte und meiner meinung nach sind die eh immer zu Klein

Er ist 2 und läuft total komisch, nicht unsicher aber komisch naja und fällt noch oft hin, kA obs von den ständigen zu kleinen Schuhe tragen kommt...egal andere GEschichte!

Würdet ihr trotzdem einen kaufen??

LG
Stiwi

Mehr lesen

31. Mai 2012 um 14:46

Vielleicht
würde er ja sowas nutzen .. mit Schiebestange:

http://www.amazon.de/dp/B006B3UDEI?tag=babysportbekl-21



sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:55


Tragetuch eine Notlösung? Na dafür wirst du wohl Gegenwind kriegen...viele Mamas haben NUR das Tragetuch und ihren Babys gehts gut, sie "hängen" da völlig korrekt drin! Das Tuch passt sich dem Baby perfekt an, ein Maxi Cosi ist eine starre, vorgefertigte Form, die nicht nachgibt.

Aha, getrost einen Buggy mit 5 Monaten? Und vielleicht auch noch ständig sitzend?

Zu dir fällt mir grad nix ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:56

Klar,
wenn dein Kind "aufrecht im Tragetuch drinhängt", dann macht es wirklich keinen Unterschied. Dann kannst du es auch mit 5 Monaten in einen Buggy setzen.

Wenn du das Tuch aber richtig gebunden hast macht es sehr wohl einen Unterschied! Niergends ist dein Kind besser gestützt als in einem korrekt gebundenen Tuch.

...und in den Buggy kommt ein Kind meiner Meinung nach erst, wenn es ordentlich sitzen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:58






Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:24

Aha
und da gehst du davon aus, dass es bei jedem anderen KiWa und Baby auch so ist?

Mal abgesehen dass deine "Maxi Cosi ist das Gleiche wie ein Tragetuch" - These völlig realitätsfern ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:25

Also
nutzen würden die den schon wie ich die kenne

AAABER die haben keine platz den igrendwo hinzustellen

Die wohnung is in einem etwas ältern haus und der normale hausflur wurde zur wohnung umgebaut
Also würde der quasi mittem im flur stehen...........vllt. wollen die deshalb keinen

Aber dann verstehe ich auch nciht wieso die kein tuch haben wollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:26


Wer lesen kann is im vorteil

Der erstgeborene kam hier hin mit 5 monaten und wurde im buggy rumkutschiert, deshabl haben die keinen KiWa!

Auf tenerifa hatten die wohl einen von ihrer schwester aber nur geliehen............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:27
In Antwort auf agape_12709385

Vielleicht
würde er ja sowas nutzen .. mit Schiebestange:

http://www.amazon.de/dp/B006B3UDEI?tag=babysportbekl-21



sorry


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:32


Hmm also er ja aber er macht eh was SIE sagt und anscheind haben die auf tenerifa eh komische ansichten........

Er sagt sie is die mutter und deshalb wird gemacht was sie sagt auch wenn er es nicht gut findet

zB.
Kind 1 jahr übergibt sich mehrmals und SIE flößt ihn SPRITE ein weil gegen erbrechen ist
sohn 2,5 jahre bekommt zum einschlafen milch mit karamel und kandizucker weils gesund ist Zähne werden natürlich vorher geputz........
geferbert wird auch aber schon mit 3 monaten

achja und die vorhaut wird vom ersten tag immer schööön zurück gezogen damit sie sich lockert

Ich versuche meine cousin immer irgendwie aufzuklären und sage ihn das hier in dland das aber anders is und so und so sollte man es besser machen..............

Also gegen seine frau kommt der selbsternannte macho aber nicht an......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:33

Naja
mit BUGGYAUFSATZ!!

Is dann nicht soo schwer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:40


bei uns in der stadt seh ich auch immer diverse eltern die ihre babys im maxicosi spazieren fahren.
mal ebend zum einkaufen wenns schnell geht, ist ja ok. aber es war halt vorwiegend auf der shoppingmeile mit angrenzendem park und da ist man mal nicht ebend in 20 min daheim.
konnt ich auch nie verstehn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:42


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook