Home / Forum / Mein Baby / Mein Kind + ich werden bedroht! Entweder ich gebe ihnen mein Sohn oder die bringn mich um! H I L F E

Mein Kind + ich werden bedroht! Entweder ich gebe ihnen mein Sohn oder die bringn mich um! H I L F E

11. April 2010 um 21:19

ich brauche hilfe. ich kann nicht mehr. ich würde am liebsten jetzt sofort zur polizei gehen und anzeige stellen. ich lebe in angst. aber mein sohnemann(20monate) ist im bett und ich kann ihn nicht alleine lassen zur polizei brinegn. und obs was bringt wenn ich die polizei anrufe? weiss ich nicht. da ich anzeige doch nur dort persönlich stellen kann.

mein lebenspartner, mit welchem ich 5jahre zusammen bin und ich verstehen uns nicht mehr. er ist bosnier ich serbin aber habe deutsche mentalität genauso wie meine eltern. wir sind hier alle geboren aber die nicht.
ich bemühe mich um alles. jeden morgen frühstücke ich allein mit mein kind, mach großputz,spazieren und dann kommt danijel von der arbeit und wir gehen raus.. wir haben oft streit. ihm passt nichts. er macht mich runter vor seinen abreitskollegen, cih sei ein missstück, eine schlampe, ein niemand.

ich komme zum punkt: seine familie, vorallem sein vater will/wollen es nicht akzeptieren das es nicht mehr klappt. die leben in franrkeich aber machen ständig terror. mein freund hat mich mehrmals geschlagen, mcih bedroht wenn ich mir einen andren mann finden solle, dass er mich umbringt. er hat mich letzte woche, ich weiss nicht ob das wort "vergewaltigt" zu übertrieben ist. er kommt nachts um 3 von der sportbar in welcher er noch jobbt, kommt ins bett und fängt an mich zu begrapschen und hat dann gegen meinen willen sex mit mir. ich blute jedesmal. jedesmal wenn er sex will, muss ich mich hingeben. und letzte woche war es echt übel. ich habe mehrmals gesagt "ich will jetzt nicht, ich bin totmüde, es ist so spät, lass mich bitte" aber nein er hat sein geschlecht in mich gestoßen.

heute ist die bombe geplatzt. meine mama war da und mein "schwiegervater" hat angerufen. er hat meine mama dermaßen unter der gürtellinie beleidigt.. das kann sich keiner vorstellen. sie wurde als ... beschimpft, ihr und mir + meiner ganzen familie wurde gedroht das die kommen und uns umbringen und damjan nach frankreich holen. meine mama hat nur gelacht. sie sagte das damjan hier lebt, deutsche staatsangehörigkeit hat wie ich und wir alle, er meinen/unseren nachnamen trägt, ich mich um 99% alleine um ihn kümmere und der kindsvater nur auf damjan aufpasst wenn ich in der woche 2-3mal arbeiten gehe für jeweils 5-6std. daraufhin wurde gesagt die kommen, holen sich einen anwalt oder die bringen uns um oder kommen einfach und nehmen damjan mit. es kamen noch drohungen wie "wir werden eure hände abschneiden, euch abstechen, haus anzünden, wohnung von danijela(ich) stürmen" usw. meine mutter nimmt das nicht ernst.. weil sie weiss die sind asozial..haben nichts im hirn und nicht mal n cent dafür hierher zu kommen. die wühlen im müll rum und verkaufen das dann aufm flohmarkt in marseille... zigeuner eben.

mein freund hat ebenfalls gesagt das wenn ich das alleinige sorgerecht beantrage, dass er mich, unser kind und sich selbst umbringen wird.

ich habe heute seine kompletten sachen gepackt und es ihm hingestellt, er solle nach frankreich denn ich werde nur als scheiss serbin, scheiss deutsche, als schlampe bezeichnet und das lass ich nicht mehr auf mich sitzen. meine familie hat ihm mehr geholfen in letzten 5jahren, an papierkram,arbeit, geld, aufenthalt, als sein eigener vater..

als er sah das seine sachen gepackt sind, schrie er das er zur bank geht sich geld holt und dann nach franrkeich geht und das schlimme folgen für mich haben wird. ich habe dann türe zugeschlossen und seid ca. 16uhr ist er verschwunden.

was soll ich machen? sein asi vater, welcher selber noch 4kinder hat im alter zwischen 19 - 12 jahren(nicht regelmäßig zur schule gehen und nicht arbeiten) drohte das er morgen kommt. meine mutter meinte nur am telefon frech am telefon "hazim, du redest zu viel. geh erstmal in deine mülltonnen wühlen, versuch was zu finden um das zu verkaufen damit du dir benzin für hierher leisten kannst" . .. dann hat er meine mutter noch mehr beleidigt und mein vater übelst in sein mundwerk genommen wo ich austickte. mein papa ist 60jahre alt, besitzt mit meiner mama 2 firmen und arbeitet von montag bis freitag momentan auch öfters samstag auf der baustelle von früh um 5 bis abends 19uhr! 14 stunden am tag und das mit 60! er macht eine 70stunden woche!! manchmal mehr. dann wagt er es sich meinen vater in sein zahnloses,verfaultes mundwerk zu nehmen, welcher mir gezeigt hat in letzten wochen,dass er immer hinter mit stehen wird.

meine mama ist vorhin gegen 19uhr nach hause gefahren weil sie morgen ihre lohnabrechnungen machen muss.

ich sitze alleine und habe angst das mein kind entführt wird. das die mich auf dedr straße überfalen und mein baby, mein leben, mir wegnehmen. was soll ich machen? wenn ich eine anzeige erstelle, was ist das schon? die werden mich trotzdem nicht in ruhe lassen.

hilfe

Mehr lesen

11. April 2010 um 21:24

POLIZEI!!!
...ist doch wohl klar

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:26


HALLOOOOOOOOO

egal was er/sie dir androhen ich würde SOFORT zur Polizei gehen und nicht eine sekunde zögern!

Ich weiß zwar das mit "solchen Leuten " nicht zu spassen ist aber was anderes bleibt dir ja wohl nicht übrig!!
Oder willst du in ständiger angst leben??

SO oder so

LG

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:27

Hallo
Ruf bei der Polizei an und höre mal was die zu sagen haben. Hat Dein ex einen Schlüssel für die Wohnung? Dann musst Du da raus. Ich denke die erste Anlaufstelle ist für Dich im Moment ein Frauenhaus. Frag bei der Polizei. Können die Dir keines nennen ruf bei Profamilia, Caritas, Kirche an. Bei uns im Gemeindeblättchen stehen auch immer Notrufmunnern. Irgendwo muss es eine Hotline geben, wo Die geholfen wird.

LG
Morgaine

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:29

Sorry
aber ich glaube Du bist eine Spinnerin! In dem einen Thread steht Dein Freund zu 100% hinter Dir und ist ja sooo lieb und Deine Familie macht ihn nur fertig! Wart ihr nicht sogar zusammen nach Frankreich abgehauen? Weil die alle so nett sind? Ich meine seine Familie? Deine Mutter und Deine Schwester sind so gemein und beleidigen, beschimpfen Dich aufs Übelste und wollen Dir das Kind wegnehmen? Erinnerst Du Dich? Dein Vater hat Dir nie beigestanden und nun immer? Irgendwer hats wohl immer auf Dein Kind abgesehen

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:29


ja, ruf die polizei an! und zwar schleunigst!

ich bin der meinung jetzt nicht zum ersten mal solch einen text von dir zu lesen- du hast schon häufiger probleme mit deinem partner und seiner familie gehabt.
seh am besten zu, dass du polizeischutz bekommst, anzeige erstattest und dich und deinen sohn in sicherheit bringst!

wenn mir jemand mit mord droht- und vor allem noch mein eigen fleisch und blut mit hinein zieht und droht, dann ist der spaß ja wohl vorbei!!
zöger nicht und wende dich wirklich an die polizei. wenn du nicht hingehst, dann kannst du auf jeden fall anrufen. erzähle ihnen ganz genau, in welcher lage du steckst und das du TODESANGST um dich und dein kind hast!
sie werden dir helfen und euch bestenfalls sogar da raus holen!!
es ist nicht das erste mal, dass mutter und kind von der familie des (ex)- partner umgebracht werden oder vom partner selbst. daher- schützte dich! gerade deinem kind zu liebe!!!

liebe grüße

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:33

Ruf die Polizei
Mensch mach was. und zwar am besten schon vor ner Stunde.. Da bekommt man ja Angst wenn man das liesst Sorry aber ich glaube dein Mann ist zu allem Fähig. Habe das gerade mal meinem gezeigt und er meinte auch nur. Oh gott die soll bloss zu der Polizei oder am besten die sollen kommen.. Sie werden dir keinen Personen schutz geben denn es ist noch nix passiert. Aber mach auf jeden Fall ne Anzeige. Wenn die wissen wo du wohnst oder so, denn geh am besten für die nächsten Tage zu deiner Mutter das du nicht allein bist. Am besten jetzt noch. Gut denn wird dein Kind eben mal aus dem Schlaf gerissen aber es geht um euer leben. Klingt krass aber ich nehme sowas sehr ernst... Ich kenn diese mentalität dieser Leute ( leider). Und gerade deswegen würde ich es ernst nehmen..
BItte bitte tu etwas und zwar sofort. Erstmal Raus aus der Wohnung wer weiss was die noch machen. die trinken sich heute vielleicht ein an und reiten bei dir ein. Man weiss es doch nie. Aber wenn er dich schon fast vergewaltigt und du blutest kann der auch alles fähig machen

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:34


also um eins mal klar zustellen, ich finde es echt besch..... wie du zeigeuner da stellst meine vorfahren sin cintis also zigeuner, also habe ich dieses auch im blut und verteidige dies ich mach schließlich auch nicht über türken serben etc dumme kommentare.

aber jetzt einmal zum thema, ruf die polizei an, die sind die einzigsten die dir helfen können auch würde ich kontakt zum opferschutz aufnehmen die können auch super helfen, das ist das einzigste was du tun kannst!

Liebe Grüße
Nicole (die stolz ist eine zigeunerin zu sein )

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:36

Ist
doch komisch, oder? Ihr Feund und seine Familie waren bisher ihre engsten Vertrauten, während sie mit ihrer Familie nichts mehr zu tun haben wollte

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:38

Tu was
1. Ruf bei einem Schlüsseldienst an und lass SOFORT das Schloss austauschen.

2. Ruf bei der Polizei an und zeige ihn wegen Vergewaltigung und Bedrohung an! Deine Mama ist ja bei dem Telefonat dabeigewesen und kann als Zeugin aussagen.

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:43

Zöger keine Sekunde
und ruf bitte SOFORT die Polizei an und verlange, dass sie herkommen! Es gibt mit Sicherheit Frauenhäuser in deiner Gegend, die auf solche Fälle spezialisiert sind - da werden die dich hinbringen.

Aber bitte, bitte ruf die Polizei an...!

LG und viel Glück

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:43

@hana
du hast ja keine ahnung. ich habe früher nie so gedacht. aber wurde es wieder festgestellt was diese scheiss bosnischen moslems für menchen sind! weil ich eine junge mutter bin, darf ich kein spass mehr haben. ich darf nciht weggehen mit freundinnen, weder mal abends für ne stunde raus. ncihts. ich werde sofort als schlampe bezeichnet. weil es in ihrer familie üblich ist und in der religion, dass die frauen nur zu hause sitzen, sich um die kinder kümmern und eins nach dem andern auf die welt bringen ok. die fraune sind zwischen 24-und 29 und haben im schnitt zwischen 3- 7kinder!! ich will nciht so ein leben. ich will arbeiten, meinem kind was bieten können und auch noch spass und freunde haben dürfen. also hana halt dein mundwerk. du kennst die hintergründe dieser moslemischen zigeunerbande nicht. mir wurde am anfang gesagt die seien nicht religiös, keine zigeuner die aufm müll wühlen aber als ich sah das eine familie nach der anderen nach frankreich gegangen ist, damit die sich nicht mehr um arbeit bemühen müssen weil die dort sozialgeld kriegen, habe ich gesehn was für ein pack das ist. sozialgeld und im müll wühlen. und vom müll haben die auch noch kakerlacken nach hause geschleppt und kriegen die nicht mehr los. sehr geschmacksvoll

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:43

Bitte bitte bitte
geh zu deiner mutter und ruft zusammen die polizei an ... mit so etwas ist echt nicht zu spaßen ...

bleib bitte nicht daheim und vorallem nicht alleine

so ein schwein

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:46
In Antwort auf collynchen


also um eins mal klar zustellen, ich finde es echt besch..... wie du zeigeuner da stellst meine vorfahren sin cintis also zigeuner, also habe ich dieses auch im blut und verteidige dies ich mach schließlich auch nicht über türken serben etc dumme kommentare.

aber jetzt einmal zum thema, ruf die polizei an, die sind die einzigsten die dir helfen können auch würde ich kontakt zum opferschutz aufnehmen die können auch super helfen, das ist das einzigste was du tun kannst!

Liebe Grüße
Nicole (die stolz ist eine zigeunerin zu sein )

Damit
du es weisst: wir sind auch zigeunscihe familie. wir sind roma. aber die sind CERGARE! informier dich mal über diese zigeunische rassenart meine liebe..

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:52


genau diesen Vorshclag wollte ich auch machen....

Wünsch dir alles GUte

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:53

@nickname und @ mellimaus
das war auch so. meine eltern waren am anfang gegen ihn. ich bin mit 17 von zu hause abgehauen weil meine mutter mir keine freiheiten geben wollten. als damjan da war war sie sogar neidisch darauf das ich selber mutter jetzt bin und gut zurecht komme.

mein vater wollte von daniel nichts wissen. mit der zeit hatte sich aber meine mutter gut mit daniel verstanden ihn auch in schutz genommen und sie hatte es weihnachten 2008 geschafft das mein vater und daniel sich vertragen. und das mein vater mein kind akzeptiert. trotzdem hat es zwischen meiner mutter und mir immer wieder gekriselt und mit meiner schwester. weil ich junge mutter bin, nicht nach ihrer pfife gesprungen bin, abi gemacht habe wies meine geschweister machen und nur realschule habe.

ich bin mit meiner mutter sehr oft angeeckt und habe mir hier rat geholt und habe auch geschrieben das ich von meiner mutter nicht los lassen kann, weil sie eben meine mama ist und früher für mich immer da war. immer. nur haben sich die zeiten geändert und sie war nicht mehr die mama die sie früher war und war nur für meine schwester und meinen bruder da. eben weil ich meinen kopf und mein eigenes leben leben wollte.

aber als ich ihr erzählte, das daniel mich im november letzen jahres zum ersten mal geschlagen hat, stand sie dann völlig auf meienr seite. sie hat gesagt

Gefällt mir

11. April 2010 um 21:57
In Antwort auf danijela3103

Damit
du es weisst: wir sind auch zigeunscihe familie. wir sind roma. aber die sind CERGARE! informier dich mal über diese zigeunische rassenart meine liebe..


von jeder rasse gibt es dumme leute egal ob von roma cinti etc von jeder, meine liebe!
meine kleine schwester wurde von roma vergewaltigt!
schimpfe ich jetzt auch über die roma?
nein!
du kannst nicht alle dieser zigeuner über einen kamm scheren!
Unmöglich

Gefällt mir

11. April 2010 um 22:05

Hast Du die Polizei angerufen?
Ich hoffe Du bist gerade am Packen um erstmal woanders unterzuschlüpfen, am besten in einem Frauenhaus.
Es wäre schön, wenn Du uns so bald wie möglich in den nächsten Tagen mitteilen könntest, wies weitergegangen ist und ob mit euch alles in Ordnung ist. Wir machen uns sonst Sorgen.

LG
Morgaine

Gefällt mir

11. April 2010 um 22:09

Ich finde es krass
das hier ich hier als spinnerin beleidigt werde.

meine mutter war schlecht zu mir. ich habe mir hier hilfe geholt. und ich hatte im somer mehrere wochen kein kontakt und auch dann auch im oktoeber irgendwann kein kontakt mehr bis november, bis sie mich beuscht hatte.

der streit zwischen daniel und mir hat angefangen, dass ich auch endlich mal wieder nach 16 moanten mama sein, mal wieder raus möchte. in eine disko. eine freundin kam zu uns hat ihn gefragt ob es ein problem sein er sagte nein ich kann gehen, er kümmert sich um damjan.
nach dem diskobesuch war ich die größte ... ich wäre nur in ne disko weil ich mir andere männer suchen würde. und zu dem thema hatte ich auch ein beitrag geschrieben "darf man nur weil man jung mama geworden ist, keinen spaß mehr haben?" irgendwie so. und da hat es angefange. daniel sein vater war im januar hier zu besuch, hat ein aufstand gemacht das es sich als mutter nicht gehöre party zu machen. ich sagte es war nur einmal und nicht mehr. trotzdem wurde ich als schlmape angestempelt. und das lass ich nciht auf mir sitzen. in meiner krabbelgruppe gehen alle mütter ab und zu weg und lassen sichs gut gehen. und daniel ist ebenfalls mehrmals weg, schon als damjan 2monate erst alt war. wieso darf ich nicht?
ich leide sehr darunter das ich deswegen so dargestellt werde. ich war jetzt insegesamt zweimal weg und wurde deswegen verurteilt und die sippe hat angefangen zu reden ICH WÜRDE JEDE NACHT MICH RUMTREIBEN... klar und damjan schnall ich mir auf den kopf..

es ist nicht fair das der mann machen darf was er will und die frau niucht. und meine eltern haben eingegriffen und nehmen mich in schutz weil die es ebenfalls nicht zulassen wollen das ich unnötig als schlampe bezeichnet werde.

und was hat der alte von daniel heute noch gesagt "danijela macht jeden tag party" .. ja mein herrr wenn es nur so wäre verdammtnochmal. ich arbeite wieder seid 4wochen 2-3 mal in der woche und da ist daniel mit dami überfordert und kann seinen sohn nicht mal ins bett bringen.

ich habe seiner familie nie was getan. ich habe meine eltern den rücken damals für die gekehrt. und jetzt, weil daniel mich nicht akzeptiert und nicht verstehen will das ich auch unter menschen muss und auch ab und zu spaß brauche und mich immer wieder schlägt, ist vorallem mein papa ausgetickt.

er hat meine wohnzimmertür kaputt gemacht. dagegen gfeschlagen und ein loch ist drin. ich habe auch bilder als beweis gemacht. und diana mit welcher ich im dezember feiern war das erste mal ist zeugin und will daniel auch anzeigen weil daniel sie als ... beleidigte und meint sie würde mich anstiften um ab und zu disko zu gehn und mir einen neuen zu suchen.

Gefällt mir

11. April 2010 um 22:11
In Antwort auf danijela3103

Ich finde es krass
das hier ich hier als spinnerin beleidigt werde.

meine mutter war schlecht zu mir. ich habe mir hier hilfe geholt. und ich hatte im somer mehrere wochen kein kontakt und auch dann auch im oktoeber irgendwann kein kontakt mehr bis november, bis sie mich beuscht hatte.

der streit zwischen daniel und mir hat angefangen, dass ich auch endlich mal wieder nach 16 moanten mama sein, mal wieder raus möchte. in eine disko. eine freundin kam zu uns hat ihn gefragt ob es ein problem sein er sagte nein ich kann gehen, er kümmert sich um damjan.
nach dem diskobesuch war ich die größte ... ich wäre nur in ne disko weil ich mir andere männer suchen würde. und zu dem thema hatte ich auch ein beitrag geschrieben "darf man nur weil man jung mama geworden ist, keinen spaß mehr haben?" irgendwie so. und da hat es angefange. daniel sein vater war im januar hier zu besuch, hat ein aufstand gemacht das es sich als mutter nicht gehöre party zu machen. ich sagte es war nur einmal und nicht mehr. trotzdem wurde ich als schlmape angestempelt. und das lass ich nciht auf mir sitzen. in meiner krabbelgruppe gehen alle mütter ab und zu weg und lassen sichs gut gehen. und daniel ist ebenfalls mehrmals weg, schon als damjan 2monate erst alt war. wieso darf ich nicht?
ich leide sehr darunter das ich deswegen so dargestellt werde. ich war jetzt insegesamt zweimal weg und wurde deswegen verurteilt und die sippe hat angefangen zu reden ICH WÜRDE JEDE NACHT MICH RUMTREIBEN... klar und damjan schnall ich mir auf den kopf..

es ist nicht fair das der mann machen darf was er will und die frau niucht. und meine eltern haben eingegriffen und nehmen mich in schutz weil die es ebenfalls nicht zulassen wollen das ich unnötig als schlampe bezeichnet werde.

und was hat der alte von daniel heute noch gesagt "danijela macht jeden tag party" .. ja mein herrr wenn es nur so wäre verdammtnochmal. ich arbeite wieder seid 4wochen 2-3 mal in der woche und da ist daniel mit dami überfordert und kann seinen sohn nicht mal ins bett bringen.

ich habe seiner familie nie was getan. ich habe meine eltern den rücken damals für die gekehrt. und jetzt, weil daniel mich nicht akzeptiert und nicht verstehen will das ich auch unter menschen muss und auch ab und zu spaß brauche und mich immer wieder schlägt, ist vorallem mein papa ausgetickt.

er hat meine wohnzimmertür kaputt gemacht. dagegen gfeschlagen und ein loch ist drin. ich habe auch bilder als beweis gemacht. und diana mit welcher ich im dezember feiern war das erste mal ist zeugin und will daniel auch anzeigen weil daniel sie als ... beleidigte und meint sie würde mich anstiften um ab und zu disko zu gehn und mir einen neuen zu suchen.

Ohje
Will dich keinesfalls angreifen, aber anstatt hier zeilenlange Beiträge zu schreiben: Ruf die Polizei, lass die herkommen, fahr zum Frauenhaus und zeige deinen Mann und dessen Familie an!!!

Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen