Home / Forum / Mein Baby / Mein Kind ist dauerkrank......

Mein Kind ist dauerkrank......

28. Februar 2015 um 16:41

Seit Oktober 2014 ist mein Sohn (3 Jahre) dauerkrank. Ein Infekt jagt den nächsten(3 Tage gesund, 10 Tage krank könnte man sagen)

Ich kann einfach nicht mehr. Ich gehe 20 Stunden in der Woche arbeiten und hätt ich nicht 2 Omas die mir helfen hätte ich wohl auch keinen job mehr. Ich habe mittlerweile schon 9 kg abgenommen weil ich einfach fertig bin. meine nerven nicht mehr mitspielen.

aktuell hat er grippe. schon wieder 5 tage fieber und kein ende in sicht.

beim arzt bekomme ich nur zu hören dass das alles im normbereich ist bis zu 12 infekte normalbereich sind. na dankeschön dass hilft mir weiter.

hat jemand auch so ein kind zu hause? ich weiß gar nicht was ich hören will aber ich fühl mich so hilflos und ausgeliefert dem ganzen.

lg,
juicy

Mehr lesen

28. Februar 2015 um 16:46

Ja ich
Seit meine in der Kita ist und ich wieder arbeite sind wir beide (sie schleppt die Bazillen aus der Bazillenfabrik mit nach Hause) von Januar bis März dauernd krank. Kaum ist sie mal einen Tag fit, liege ich flach...so geht das wochenlang.

Gefällt mir

28. Februar 2015 um 18:13

Hier leider auch
Der Große - 2 Jahre - geht seit September in den Kiga & schleppt alles mögliche heim. Ihn erwischt es oft nicht so schlimm, dafür seine Schwestern - 11 Monate & Frühchen - umso mehr . Aktuell haben alle 3 eine Bindehautentzündung.

Ich bin zum Glück noch daheim, hoff aber, dass es bald vorbei ist. Muss nächstes Jahr wieder arbeiten & da weiß ich nicht, wie ich das machen soll...

Gefällt mir

28. Februar 2015 um 19:45

Hier aucg
Seit Anfang Dezember (ihr erster winter im kiga) ist sie ständig krank und ich oft mit bzw zeitversetzt.
Im Dezember war sie insgesamt 3 tage im kiga und das nicht am Stück.
Sie war jetzt 1 woche im kiga und ist schon wieder eine Woche zu Hause. Und es sieht nicht so aus als ob sie Montag wieder gehen könnte .
Januar war nicht besser.
Ich habe das Glück in solchen Fällen von zu hause arbeiten zu können. Muss aber trotzdem mein Pensum schaffen. Und das ist echt ne Herausforderung mit krankem kind zu hause.

Gefällt mir

28. Februar 2015 um 21:28


Meiner (16 Manate) auch, seit November geht er zur Tagesmutter und er ist fast nur Krank und hat einen Dauerschnupfen. MMR Impfen konnten wir deswegen auch erst vor 2 Wochen. Zum Glück ist der Papa zu Hause, ich arbeite nämlich auch erst seit November wieder.

Gute Besserung an alle kranken Mäuse.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Total OT: Terrasse
Von: sonnenblume852
neu
28. Februar 2015 um 21:17
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen