Home / Forum / Mein Baby / Mein kleiner hat heut seine erzieherin gehauen!

Mein kleiner hat heut seine erzieherin gehauen!

25. Juni 2013 um 15:12

Mein kleiner 21 Monate geht jetzt seit Mai 2x Pro Woche Vormittags in den Kindi.
Vor ca. 3 Wochen meinte dann die Erzieherin als ich ihn abholte er würde nun anfangen seine Grenzen auszutesten. Er hätte mit einer Holzkugel geworfen, das Licht ständig an und aus gemacht und beim Essen wäre er nicht sitzen geblieben. Als sie ihn ermahnt bzw. dann auch geschimpft hatte, hätte er nur gelacht.
Ok, ich dachte mir, ist vielleicht nicht OK von ihm, aber er ist ja noch nicht mal 2 Jahre alt....
Die letzten Male war dann alles Ok, keine Klagen mehr. Und jetzt heute kam der Hammer!!!
Junior war heute morgen vom aufwachen bis ich ihn in den Kindi brachte unmöglich! Bockig, Trotzig....
Mein Mann holte ihn dann ab. Und beim Mittagessen fragte ich ihn: Und? War alles Ok im Kindi? Er schüttelte mit dem Kopf und sagte du glaubst es nicht was M.... heute gemacht hat. Ich nur: Oh je was? Er hätte wohl wieder ständig das Licht an und aus gemacht und Spielzeug rumgeschnissen. Die Erzieherin hätte ihn dann wieder geschimpft und er hätte ihr dann voll ins Gesicht gehauen!

Zum Glück hat ihn mein Mann abgeholt. Ich wäre glaube ich im Erdboden versunken. Mir ist das echt voll peinlich!!!

Ich bin jetzt auch die ganze Zeit durch den Wind und zweifle an meiner Erziehung!

Mehr lesen

25. Juni 2013 um 15:32


Naaaaa toll...
Bis auf das mit dem Hauen beschreibst du das, was die Erzieherinnen auch über meinen Sohn gesagt haben... Er geht auch seit Mai vormittags in die Kita, ist 17 Monate alt und hat auch ca vor 3 Wochen angefangen auszutesten... Und heute morgen war er auch so unmöglich... Weeeehe, er fängt auch noch an zu hauen
Aber mal im Ernst, deine Erziehung musst du wohl nicht in Frage stellen, das hört sich bei den Parallelen sehr nach Phase an!
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2013 um 15:33

Das hab ich meinen mann auch gefragt
Er hatte aber nicht gefragt. Leider... Ich rede aber mit ihr am Donnerstag nochmal darüber.
Sie hätte nur zu meinem Mann gesagt, wir müssten viel Konsequenter (schreibt man das so? Sieht irgendwie komisch aus?) sein.
Ich bin das schon nur mein Mann nicht. Bei ihm darf er alles!
Nach der Aktion heut morgen.... sein Mittagessen hat er auch nicht gegessen bekam er von meinem Mann danach ein Eis! Ich bin ausgeflippt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2013 um 18:26

Och Gottchen
bauscht das nicht so auf, kleine Kinder können ihre Emotionen eben nicht so beherrschen wie wir.....wie oft haben wir im Gedanken dem Chef den Hals zugedreht etc.....

Nicht dramatisieren!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2013 um 18:35

Halb so
wild.
Mir hat mal ein Kind im Trotzanfall eine Kopfnuss verpasst. DA hab ich Sternchen gesehen ubd dachte die Nase wär gebrochen. Musste es sogar röntgen lassen. War aber gsd nix.

Den Eltern war das damals auch wahnsinnig peinlich.
Aber alles halb so wild und das Kind hab ich damach auch nicht anders als vorher behandelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen