Home / Forum / Mein Baby / Mein kleiner hat sich die hand gebrochen

Mein kleiner hat sich die hand gebrochen

25. August 2010 um 22:01

er tut mir so leid...

er ist heute morgen gestolpert und hingefallen und weinte ziemlich arg(weint sonst nie ) ...als er aufgehört hatte machte er ein schläfchen. aufgewacht meinte er dann "mama, aua". hatte mir dann die hand angesehen und nichts, gar nichts gesehen. für ihn wars dan ok und ist zum spielen zur grossen schwester ins zimmer. kletterte machte alles wie sonst. aber als ich ihn anlangte sagte er wieder aua.
also sind wir in die klinik -handbruch. er hat mir so leidgetan. hat hysterisch geschrien beim röntgen +verband anlegen.
am montag bekommt er dann den gips.
jetzt wacht er grad dauernd auf , denke ihn nervt da sbeim schlafen.
liebe grüsse, andrea mit nina und erik(20monate)

Mehr lesen

26. August 2010 um 11:53

Gips
gibts erst wenn die schwellung weg ist . sie meinten so kleine kinder sieht man eher wieder in der klinik da sie sich sachen in den gips stecken.

katja ,danke ganz unspektakulärer bruch vorne am handgelenk. doch er wird ganz hoch gegipst weil sie sich den sonst wie ein handschuh ausziehen können

.... spielplatz tabu. meine grosse wird sich freuen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Stillen in den schlaf noch mi 18 mon.
Von: jzlia_12857385
neu
26. August 2010 um 11:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook