Home / Forum / Mein Baby / Mein kleiner ist runter gefallen!!

Mein kleiner ist runter gefallen!!

12. September 2007 um 17:56 Letzte Antwort: 13. September 2007 um 7:52

Oh man mein kleiner ist vorhin von sofa gefallen( kopf über((

Dabei hab ich ihn erstra an die sofa wand gelegt..keine ahnug wie er das geschafft hat:_(( ich wollt nur schnell ein fläschen machen.

Er ist jetzt aber wieder fit, hat schon was gegessen und gelacht...oh man ich fühl sich sooo schlecht(

Ich hätte echt besser aufpassen müssen....ich könnt ich die ganze zeit heulen!

Er hat jetzt sein fläschen getrunken und schläft jetzt!!!

Oh man ich hätte es echt besser wissen sollen;( un ihn gleich auf die krabbeldecke legen sollen!!

Ich fühl mich total als rabenmutter!!

Mehr lesen

12. September 2007 um 18:10

No worries
aus der höhe wird kaum was passiert sein. wenn er koordiniert greift, nicht erbricht oder sonstwie auffällig ist, ist es soweit ok. sonst kannst du zuer sicherheit bei dir im KH anrufen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2007 um 18:12

Scheiß Fakes
naja whatever nur Grütze inner Birne.

Linda, ich kenne die Situation, mein Süßer ist auch mal vom Bett runtergefallen. Man sagt sich immer selbst, wie anderen sowas nur passieren kann usw bis einem sowas selbst mal passiert.
Hat dein Kleiner gleich danach geschrien? Beobachte seine Pupillen ob die gleich groß bleiben und ob er erbrechen muss.

Mach dir keine Vorwürfe, du bist auch nur ein Mensch und deswegen noch lange keine Rabenmutter!

Grüßle Eva

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2007 um 18:15
In Antwort auf elena_12118624

Scheiß Fakes
naja whatever nur Grütze inner Birne.

Linda, ich kenne die Situation, mein Süßer ist auch mal vom Bett runtergefallen. Man sagt sich immer selbst, wie anderen sowas nur passieren kann usw bis einem sowas selbst mal passiert.
Hat dein Kleiner gleich danach geschrien? Beobachte seine Pupillen ob die gleich groß bleiben und ob er erbrechen muss.

Mach dir keine Vorwürfe, du bist auch nur ein Mensch und deswegen noch lange keine Rabenmutter!

Grüßle Eva

....
er hat natürlich geschrien wie am spies..aber dannah hat er wieder gelcht sich ganz normal bewegt und sein fläschen getrunken jetzt schläft er auf meinem arm.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2007 um 18:17

Hallo
erst mal zu feurig: du solltest nicht noch ein schlechteres gewissen machen als sie sowieso schon hat!!!!!!!!!

Schau einfach nach wie er sich verhält, kommt dir irgendwas komisch vor dann fahre bitte SOFORT ins kkh denn dann kann vielleicht was passiert sein!

wenn er sich aber so wie immer verhält dann ist alles okay...

schau ihm in die augen, schau wie er sich verhält und ob er erbricht oder apatisch wirkt.. sprich wenn er nicht mehr auf dich reagiert!

Und bisher kenn ich keine mama der das noch nicht passiert ist!

Ausserdem wenn meine tochter (die selbst schon aufs sofa krabbelt und auch wieder runter und ich sitze daneben) da hat sie auch shcon nen köpper gemacht!!!!! bin ich dann auch ne schlechte mama? Anscheinend ja

meine maus ist 14 MOnate alt und ich lasse sie nie unbeaufsichtigt in einem raum ausser im kinder zimmer...

das nur nebenbei... und so oft wie sie sich den kopf schon eingedeppert hat da muss ich ja ne rabenmutter sein, weil ich nicht da war wo es passierte...

Bitte mach dir keine vorwürfe! udn wenn du gar nicht sicher bist dann fahr ins krankenhaus und lass schauen ob alles ok ist...

glg cathrin und lara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2007 um 18:43

Also wirklich!
Was für eine Ton legst Du denn hier an den Tag?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2007 um 19:24

Hi!
Irgendwann passiert immer mal was. Meine Tochter war heute mal schneller als ich und ist ab zur Treppe. Normalerweise kommt sie da ohne Probleme hoch (ich stehe immer dahinter und passe auf), aber heut ist sie auf der zweiten Stufe abgerutscht und hat sich die Lippe aufgeschlagen. Zum Glück war ich rechtzeitig da, bevor sie noch nach hinten gekippt ist.
Vom Bett ist sie auch schonmal geplumpst.
Ich sage mir jedes Mal, dass ich jetzt besser aufpasse, aber irgendwie schaffen die Lütten es dann doch mal...
Du bist keine Rabenmutter! Ich habe bisher noch keine Mutti kennengelernt, deren Baby noch nie irgendwo runtergeplumpst oder anders aufgeschlagen ist.

LG

Tina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2007 um 19:27

Guten Abend!
Also mein erster Sohn (heute 4 Jahre) ist mir mit 7 Monaten auch von der Couch gefallen!Ich saß daneben und sollte nur eben sehen ob der Weihnachtsbaum gerade steht! (Den Baum hab ich verflucht) Und schwupps da war er unten! ER hat nur geweint bin trotzdem ins Krankenhaus und wurde 48 Stunden dort Stationär auf genommen! Der wurde als er schlief an ein ein Gerät angeschlossen das die Atmung überwacht und ihm wurde alle zwei stunden mit der Taschenlampe kontrolliert ob die Pupilen reagieren. DIe Gefahr ,was die Ärtze sagen ist das eine Schwellung im Kopf entstehen kann!Bei uns war zum Glück,wir durften nach 48 Stunden nach Hause und haben ein paar Tage später schön Weihnachten gefeiert!Ich hab mir auch schwere Vorwürfe gemacht! Ich würde zur Sicherheit zum Krankenhaus fahren,selbst wenn er auf Teppich gefallen ist (war unserer auch)Wir wurden nach dem Bodenbelag gefragt!
Alles Gute!!
Halte uns auf dem Laufenden!!!
LG Wiebke

@feurig Du kannst sicher nicht anderes als nur blöde Kommentare abzugeben!!Das muß schon schlimm sein! Dann ist das Leben so eintönig!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2007 um 7:36

Wie alt..
wie alt ist denn dein Kind?

mein Sohn ist 8 Wochen alt und kann sich noch nicht alleine umdrehen. Daher denke ich immer, da kann ja noch nichts passieren..

ab wann sollte man vorsichtig werden? Oder besser jetzt schon?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2007 um 7:52
In Antwort auf an0N_1187770499z

Wie alt..
wie alt ist denn dein Kind?

mein Sohn ist 8 Wochen alt und kann sich noch nicht alleine umdrehen. Daher denke ich immer, da kann ja noch nichts passieren..

ab wann sollte man vorsichtig werden? Oder besser jetzt schon?

....
mein kleiner ist 13.Wochen...ja er konnte sich um die zeit auch schon drehn...schau lieber jetzt schon das du ihn so legt das egal wie er sich dreht nirgends runterfallen kann!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest