Forum / Mein Baby

Mein Nachbar

Letzte Nachricht: 8. Oktober 2011 um 10:12
Y
yadira_11938034
07.10.11 um 14:45

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir ja einer von euch helfen.
Mein Nachbar macht mich wahnsinnig Nachbar

Kaum eingezogen wurde die Musik zur Mittagszeit besser gesagt Mittagsruhe aufgedreht. Ich kann die Musik samt Text (!) verstehen, geschweige von dem Bass. Also bis dato bin ich schon 4 mal runter, beim 4ten mal war er schon sehr unfreundlich und meinte er müsste ja auch unseren Krach Nachts ertragen und das ganze Getramppel von dem kleinen und schlug mir die Tür vor der Nase zu.
Heute seit einer Stunde das gleiche und nach 4x klingeln hat noch immer keiner aufgemacht. Hören wir nicht den Text hören wir den Bass, im Wohnzimmer gabe ich das Gefühl die Möbel vibrieren. Das ist vielleicht 2-4 Stunden am Tag, aber ich bin schon total genervt wenn ich schon höre das die Musik wieder aufgedreht wird. Vor allem das mein Sohn um von 12:00-14:00 Uhr Mittagsschlaf macht, und die Musik geht auch Punkt 12:30 an. Unser Vermieter ist 85 nie zu erreichen und interessieren tut ihn das auch nicht. Was könnte ich noch machen damit das aufhört? Habt ihr vielleicht einen Rat für mich

LG

Mehr lesen

N
niamh_12719316
07.10.11 um 14:52

Ich
hab nur einen rat: ausziehen...ich glaub der wird sich nicht ändern.manche leute sind so ignorant...

Das ist der frund weshalb i soooo so froh bin in keiner wohnung mehr zu wohnen wo i wand an wand mit den nachbarn zu tun hab...seid ihr gerade eingezogen oder ist er gerade eingezogen?

Gefällt mir

I
ileen_12370271
07.10.11 um 14:56

Einfach
die Polizei rufen, das ist ruhestörung und bei Wiederholung bekommt er ne 3 Stellige geldstrafe!!

1 -Gefällt mir

E
epona_12738636
07.10.11 um 14:58

Naja
du hättest noch die möglichket die Polizei zu rufen.
Ist ja schließlich eine Ruhestörung, aber vielleicht wird es dadurch nur noch schlimmer
Tut mir echt leid, dass du so einen Nachbar hast.
Gerade mit einem Kind was schlafen möchte, wird sowas auf Dauer unerträglich.

Gefällt mir

Y
yadira_11938034
07.10.11 um 14:59

Er ist eingezogen
und ja ich würde auch gerne hier ausziehen nur haben wir noch keine andere Wohnung gefunden

Gefällt mir

Y
yadira_11938034
07.10.11 um 15:02

An Polizei rufen habe ich auch schon gedacht
nur habe ich auch ein wenig angst das es dann noch schlimmer wird ich habe eh schon das Gefühl das der das extra macht weil er die Musik immer um die selbe zeit anmacht

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
anna_12923776
07.10.11 um 15:14

Naja
Habt ihr im Mietvertrag drinstehen das es eine Mittagsruhe gibt? Gesetzlich gibt es die nicht mehr! Dann muss er sich daran halten!

Vielleicht interesiert es ja den Mieter wenn du in anschreibst mit fristensetzung, ansonsten kürzt du die Miete wenn nichts passiert!

Natürlich wie gesagt vorrausgesetzt es steht im Mietvertrag!

Gefällt mir

emmasmamma
emmasmamma
07.10.11 um 17:20


beim nächsten mal polizei rufen. wenns dennoch auftritt wieder die polizei. und dann wieder und wieder... ist zwar nervig aber was solls.
ansonsten guck ob ihr vertraglich eine mittagsruhe habt. wenn ja, vermieter anschreiben. reagiert er nicht, eine kleine frist sezten und ab dann mietkürzung.

Gefällt mir

D
dayton_12252324
07.10.11 um 19:55
In Antwort auf emmasmamma


beim nächsten mal polizei rufen. wenns dennoch auftritt wieder die polizei. und dann wieder und wieder... ist zwar nervig aber was solls.
ansonsten guck ob ihr vertraglich eine mittagsruhe habt. wenn ja, vermieter anschreiben. reagiert er nicht, eine kleine frist sezten und ab dann mietkürzung.

Ach
bei sowas nicht die 110 wählen, sondern die von der nächstgelgenen polizeistation

Gefällt mir

Y
yadira_11938034
08.10.11 um 10:12

Vielen dank vür eure Antworten
werde denn Vermieter anschreiben ansonsten suchen wir uns jetzt eine neu Wohnung

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers