Home / Forum / Mein Baby / Mein Sohn 14 wochen hält kopf schief

Mein Sohn 14 wochen hält kopf schief

7. April 2014 um 12:19 Letzte Antwort: 7. April 2014 um 14:48

Habe am Samstag bemerkt das mein kleiner seinen Kopf immer nach rechts hebt. Wenn ich ihn auf dem arm habe und in Spiegel schau sieht man das ganz deutlich. Was kann das sein? Habe heute morgen gleich beim KA abgerufen und habe morgen einen termin. Hab ich einen fehler gemacht das des so ist?

Mehr lesen

7. April 2014 um 12:26

Hat
Er denn auch einen flachen Kopf?meine tochter hat ihren Kopf auch immer nur zu einer Seite gedreht....war bei ihr ein schiefhalssyndrom.das ist aber nur ein muskuläres Problem was sich mit physio gut behandeln lässt.lass ihn vom kia anschauen,ist aber bestimmt nichts schlimmes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2014 um 12:40

Meine
Große hatte das auch. Zum glück waren wir eh beim physiotherapeuten in behandlung. Sie hatte eine blockade im nacken-halswirbelsäulenbereich. War in ein paar sekunden erledigt, der kopf war wieder gerade und sie konnte sich vieeeel besser bewegen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2014 um 14:48

Wahrscheinlich
hat dein kleiner das selbe wie meiner hatte,wurde leider zu spät erkannt von unserem damaligen Physiotherapeuten.
Ein Atlasblockierung, frag deinen KIA wenn du da bist nach einem Kinderorthopäden, der Ruckt mal kurz und dann gehts schon wieder.

Hört sich zwar brutal an, tut ihm aber nicht im geringsten weh^^ hab mich auch erschreckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram