Home / Forum / Mein Baby / Mein sohn (15Monate) kann seit 2 Monaten laufen, will aber nicht

Mein sohn (15Monate) kann seit 2 Monaten laufen, will aber nicht

25. Mai 2012 um 13:57 Letzte Antwort: 30. Mai 2012 um 8:56

hallo liebe Mamis

ich wollt mal wissen, ob eure kinder das auch so gemacht haben?

Mein Sohn kann schon laufen, seitdem er 13 Monate alt ist.. er ill aber nicht.. er will immer nur kriechen.. manchmal läuft er frei 2-3 schritte.. aber dann fällt er auf die knien und krabbelt..

vor 2-3 Wochen ist er vermehrt frei gelaufen.. da dachte ich, nun ist es soweit.. er hats kappiert und will laufen.. aber pustekuchen.. er will nicht..

alle gehen mir shon auf den sack mit der Frage, na? kann dein kleiner nun endlich laufen..

und alle machen druck.. ich natürlich auch..
ich muss aber dazu sagen dass er mir einfach zu shewr ist.. auch wenn ich ihn nicht ständig rum trage, man muss die kids doch immer wieder hoch heben etc.
und ich habe ein rücken bzw. nervenproblem seit der ss und habe ständig nervenshmerz..durch das rumtragen..

darum mache ich unbewusst shon auch druck.. aber ich will das nicht und will ihm auch die zeit lassen.. es ist einfach shwieriger zu akzeptieren dass er nicht läuft, obwohl ers ja kann, als wenn ein kind das nicht kann und einfach üben muss..

ich muss aber auch noch sagen dass er grosse schwierigkeiten hat zu zahnen.. er hat erst 3 zähne auf eimal bekommen und jetzt kommen wieder 3-4 gleichzeitig..
das einzige was ich da ja machen kann ist ja viburcol auf die nacht zu geben, denn sonst hat er zu grosse schmerzen...

es würde mir mut machen und mir gutes tun, wenn ihr eure erfahrungen schreiben könntet..

viele liebe Grüsse
guapita und kleiner mann mit fast 15.5 Monate

Mehr lesen

25. Mai 2012 um 15:32

Faules Baby!
Mein Mann war auch so... können aber ned wollen... mit 2,5 Jahren wollte er dann auch mal und hat losgelegt.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2012 um 16:08

Hi cyn...
Mach dir da mal nicht zu sehr nen kopf.
Dein schatz macht das so wie er es für richtig hält.
Ich weiß ist kein großer Trost für dich aber du kannst es nicht ändern.
Vielleicht wäre ja aber eine Tragehilfe was für dich vielleicht ein Sling.
Und mit dem hochheben, da musst du versuchen eine rückenschonende methode zu finden.

Die tochter einer Freundin ist im gleichen alter wie dein spatz, also zwei wochen gut älter als franze. Franze rennt mir davon und pia denkt nochnicht mal dran. Sie krabbelt und zieht sich hoch aber laufen nein.
Alle haben ihren eigenen rhythmus und den kannst nicht beeinflussen.

Lg catha

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Mai 2012 um 23:18

Aalso
Seit freitag läuft er immer mehr und das mit freude! Er kriecht abr immernoch! Ca. 2/3 krabbeln und 1/3 laufen! Er kann sich nur mit hilfe in den stand setzen

Wie lange hats bei euch gedauert?
Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2012 um 8:56

Also
Meine konnte exakt am 9.4.12 laufen, da war sie gerade 15 Monate alt geworden ( ich meine jetzt freilaufen).

Ich fand das auch ziemlich spät und meine KiÄ meinte, sie hätte kein Vertrauen in ihr eigenes Gleichgwicht ( dabei ist sie schon zwei Monate an der Hand gegangen ).
Nach diesem KiA Besuch gings schnell, wir haben uns ans Sofa gesetzt und Papa hat sie ca. 2 Meter von mir weggestellt und dann haben wir das Spiel " wer kommt in meine Arme, den hab ich lieb " gespielt.
Danach wurden die Laufdistanzen größer und nach einer Woche stellte sie sich alleine hin.
Seit heute ist sie 17 Monate alt, läuft, rennt ,klettert ! Krabbelt nur noch, wenn sie mit einer von unsren Katzen spielt, denkt sie wär dann auch eine .

Vielleicht ist es bei deinem ja genauso, dass er kein Vertrauen in sich selber hat, aber das hört sich auf jeden Fall so an, als ob es nicht mehr lange dauert

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
6 Antworten 6
|
30. Mai 2012 um 7:47
Von: katzenmama8
3 Antworten 3
|
30. Mai 2012 um 1:04
21 Antworten 21
|
29. Mai 2012 um 23:22
3 Antworten 3
|
29. Mai 2012 um 23:17
364 Antworten 364
|
29. Mai 2012 um 22:26
Diskussionen dieses Nutzers
8 Antworten 8
|
10. März 2013 um 21:00
1 Antworten 1
|
1. Januar 2012 um 11:56
8 Antworten 8
|
7. Dezember 2011 um 20:07
86 Antworten 86
|
5. Oktober 2011 um 19:54
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram