Home / Forum / Mein Baby / Mein Sohn 4 1/2 Monate

Mein Sohn 4 1/2 Monate

9. November 2010 um 16:37

Schafft es sich alleine auf die seite zu drehen...

der gewisse schwung um auf den bauch zu kommen fehlt noch.. dann ist das gemecker groß

manchmal schafft er es sich von der bauch in die rückenlage zu drehen aber auch nicht immer...

meint ihr es dauert nicht mehr lange bis er sich dreht? oder hat das nix zu heißen?

mir wurde mal gesagt er müsste es schon können...
ich bin aber mitlerweile froh das er es auf dem bauch schon über 15 min außhält.. da ist dann irgendwann auch das gemecker groß weil er nicht vorwärts kommt..

er hatte das kiss syndrom und wir haben es jetz erst seit ein paar wochen durch einrenken und kg weg bekommen haben...


Lg Sumsumm+Marcel 4 1/2 Monate alt

Mehr lesen

9. November 2010 um 16:42


Ach was, immer dieser Stress! Irgendwann machen es alle.

Meiner hat sich vom Bauch auf den Rücken eeeewig nicht getraut. Und auch das Hinstehen jetzt: nur an der Hand! Obwohl er es auch alleine kann.

Das kommt. Wann kann man nicht sagen.

Gefällt mir

9. November 2010 um 16:53

Mich mal hoch schieb...
würde mich über mehr antworten freuen

Gefällt mir

9. November 2010 um 18:34

Mach dir mal keine gedanken...
meiner wird in 9 tagen 5 monate. drehen von alleine tut er gar nicht. er hat es vielleicht 2-3 mal ausversehen gemacht.
ich mache täglich übungen, leg ihn auf dem bauch, aber nix.
er hat wohl keine meinung dazu.

dafür liebt er es zu sitzen wenn ich ihn auf dem schoß habe, so halb liegend, dann kommt er freiwillig hoch zum sitzen...

Gefällt mir

9. November 2010 um 18:42


Ja das mit dem sitzen liebt meiner auch..

er lacht auch immer wenn ich ihn vom liegen zum sitzen hochziehe...

Gefällt mir

9. November 2010 um 20:23

Hallo Sumsumm
Romy ist jetzt auch 4 1/2 Monate alt. Sie ist am 22.06. geboren

Vor 1 1/2 Wochen hat sie sich zum erste Mal vom Rücken auf den Bauch gedreht. Das kam ganz plötzlich. Ich habe es beim ersten Mal gar nicht gesehen. Sie lag auf der Krabbeldecken und ich bin kurz aus dem Zimmer gegangen. Als ich wieder reinkam lag sie auf dem Bauch

Seit dem macht sie das ständig. Dann liegt sie auf dem Bauch und will voran, aber das klappt halt nicht und zurückdrehen kann sie sich auch noch nicht. Das ärgert sie dann teilweise richtig und dann wird sie wütend

Ich dreh sie dann wieder auf den Rücken und nach ein paar Minuten geht das spiel von vorne los

Ich würde mir da keine Sorgen machen, in unserer Pekipgruppe gibt es Babys, die schon ein paar Wochen älter sind und sich noch nicht drehen, obwohl sie kein kiss symdrom hatte. Früher oder später lernen sie es alle

Sit-ups macht Romy übrigens auch fleißig. Sie will immer hoch. Aus halb liegender Position kommt sie schon gut hoch. Gut dass in der Wippe Gurte sind. Wenn sie flach liegt geht es aber nur ein Stückchen. Sie strengt sich soooo an und muss dann immer wieder zurück, darüber ärgert sie sich auch oftmals

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen