Home / Forum / Mein Baby / Mein Sohn 8 1/2 Monate will auf einmal mittags nicht mehr im Bett schlafen

Mein Sohn 8 1/2 Monate will auf einmal mittags nicht mehr im Bett schlafen

10. Dezember 2010 um 15:04 Letzte Antwort: 10. Dezember 2010 um 22:45

Hallo zusammen,

mein Sohn hat ab der 12 Woche mittags immer in seinem Bett Mittagschlaf gehalten, doch seit ca 4 Wochen kann ich machen was ich will er schläft nicht und fängt nach einiger Zeit auch an zu weinen. So langsam weiss ich mir keinen Rat mehr, ich lege ihn trotzdem jeden Mittag hin in der Hoffnung das sich alles wieder normalisiert, leider bisher ohne Erfolg...
Hat von Euch jemand die gleichen Erfahrungen gemacht ?

Mehr lesen

10. Dezember 2010 um 22:45


Hallo keine Panik mit deinem Kind ist nichts das ist bei fast allesn babys so das kann eine Wachstumsphase sein meine Tochter hat ne zeit lang Mittags garnicht mehr geschlafen.Versuche ihn einfach später noch mal hinzulegen du wirst es noch öfters erleben das sich seine Schlafenszeiten ändern auch Nachts wenn er immer Durchgeschlafen hat kann es sein das er das ne zeit lang nicht mehr tut. Lies mal das Buch hilfe ich wachse ist ganz gut in dieser Phase kann es auch sein das er auf einmal ganz viel oder sehr wenig isst von einen auf den anderen Tag.Das hat alles mit dieser Phase zutun. Vieleicht braucht er auch bald morgens und Mittags ein schläfchen kann auch Passieren. also alles gute es geht bald vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram