Home / Forum / Mein Baby / Mein Sohn 9 Monate, krabbelt und robbt nicht...

Mein Sohn 9 Monate, krabbelt und robbt nicht...

15. August 2011 um 7:19

Wem geht es genauso? oder kann mir wer Tipps geben um ihn ein bisschen zu helfen? oder wird er das nie lernen?

Sitzen tut er sicher...Und sonst mag er am liebsten den ganzen Tag stehen, aber auch nur mit Hilfe...

Oder bin ich einfach zu ungeduldig?

Mehr lesen

15. August 2011 um 7:33


Mein sohn hat krabbeln und robben erst mit 11 monaten begonnen, da konnte er längst an allem aufstehen und an der hand laufen...
krabbeln hat er dann auch nur benutzt um irgendwo ran zu kommen, wo man aufstehen kann!
Jetzt ist er 16 monate, kann laufen, und krabbelt nur noch wenn was unterm tisch liegt also hab geduld
vroni und benedikt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 7:56

HuHU,
mein Kleiner ist auch so alt Wichtig ist, dass sie immer einen natürlichen Bewegungsdrang haben und ausprobieren und lernen...Gedanken würde ich mir machen, wenn er so gar keine Bewegungsfreude hätte, das würde ich dann beim KIA mal ansprechen.

Ich denke auch, dass er es etwas "Anders herum" macht, also keine Sorge

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 8:34

Morgen
Mein kleiner ist knapp 10 Monate und tut weder krabbeln noch Robben. Mit 8 Monaten hat er sich das erste mal hochgezogen und hat zeitgleich angefangen sich allein hinzusetzten. Jetzt ist er schon ziemlich flott auf den Beinen und wandert an den Möbeln durch die Wohnung

Ich mach mir da keine Gedanken, dann läuft er eben erst und krabbelt später. Aber meiner Erfahrung nach kommt das krabbeln von jetzt auf gleich. Heute machen die kleinen nichts außer wie ein Fisch an Land zappeln und morgen krabbeln sie los...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 9:05

Huhuuu
also meine hat das Krabbeln auch fast übersprungen aber dafür robbte sie.........


Mit 8 monaten stand sie auch rum und hangelte sich überall entlang

Mit 10 monate fing sie dann an zu laufen!

Aber die tochter meiner cousine ist 14 monate und sie robbt, noch krabbelt noch läuft sie

Dafür sitzt sie auf ihren po und rutscht damit durch die gegend und das richtig schnell!

Diese variante habe ich auch noch nie gesehn


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 9:10

Da liegt das Problem
Warum sitzt er schon, wenn er es nicht selber kann? Darum soll man Kinder nicht hinsetzen. Dann haben sie keine Motivation ihren Körper bewegungstechnich selber zu entwickeln.

Ansonsten ist mein Sohn mit 9 bis 9,5 Monaten, mit 10,5 Monaten innerhalb von einer Woche Vierfüßlerstand, Sitzen und Krabbeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper